eingehende Gespräche -> kein Klingeln beim Anrufer

daro

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2008
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Seit Samstag (1.11.) wieder das gleiche Problem wie hier:

http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=177714

Kurz:

* Anrufer hört kein Klingeln
* Bir mir klingelt nichts
* Ich nehme ab, höre den Anrufer
* Anrufer hört gar nichts

Ich habe nichts in irgendeiner Einstellung verändert. Langsam nervt's...

Gestern (3.11.) habe ich das Problem bei dus.net gemeldet -- kein Feedback bis jetzt.

Kennt irgendjemand das Problem?


daro
 
Zuletzt bearbeitet:

cool_user

Mitglied
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich hatte dieses Problem Anfang 2007 monatelang. Ständig mit dem Support gesprochen, rumprobiert und geändert - das einzige, was am Ende geholfen hat, war eine Portierung zu einem anderen Anbieter. Nach meiner damaligen Erfahrung lag das Problem an der Schnittstelle Rufnummerncarrier (wohl BT) / dus.net.
 

daro

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2008
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Befürchtung habe ich auch, dass es an der Bridge zwischen Festnetz (BT) und dus.net liegt, denn das Problem tritt nur bei portierten Nummern, aber nicht bei den 0180er Nummern, die dus.net direkt vergibt, liegt.

Zu welchem Provider hast Du portiert, wenn ich das fragen darf?

daro
 

cool_user

Mitglied
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
zu sipgate. Kostete nichts und war innerhalb von 2 Wochen erledigt. Danach hatte ich keine nennenswerten Probleme mehr.
 

daro

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2008
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Interessant.

Aber die haben nur bieten nur einen Anschluss für alle Nummern oder kann ich die Nummern auf verschiedene Anschlüsse mappen, so wie bei dus.net?
 

cool_user

Mitglied
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
beim Tarif Sipgate plus kannst Du verschiedene Nummern verschiedenen Anschlüssen zuordnen. Die Fixkosten von EUR 3,90 holt man wegen der günstigeren Minutenpreise ab etwas mehr als 8 Stunden Festnetzgesprächen pro Monat wieder rein.
 

daro

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2008
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Im Moment geht's wieder.

Ich habe leider auch diesmal keine Auskunft von dus.net erhalten, wo das Problem lag/liegt...

daro
 

daro

Neuer User
Mitglied seit
8 Mai 2008
Beiträge
28
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Problem wieder da.

Habe heute mit dem Online-Support gechattet. Es liegt möglicherweise ein Routingfehler seitens BT vor. Also warten wir jetzt auf die Antwort von BT.

Meine Frau wird langsam immer unruhiger...
 

inquisitor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Aug 2004
Beiträge
1,490
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Seit mindestens gestern haben wir in der Familie an zwei voneinander unabhängigen dus.net Accounts ein ähnliches Problem:

Anrufer hören kein Freizeichen, bei uns klingelt es aber. Bei Gesprächsannahme kommt eine Verbindung zustande.
Manchmal ertönt beim Anrufer auch eine Abwesenheitsansage, obwohl unsere FritzBoxen ununterbrochen registriert sind.
 

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ist bei mir seit Sonntag abend so.

Ticket ist offen aber seit 2 tagen tut sich nix.
 

cool_user

Mitglied
Mitglied seit
29 Dez 2005
Beiträge
258
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Es liegt möglicherweise ein Routingfehler seitens BT vor.
Die Tatsache, dass dieser Routingfehler bereits vor mehr als 2 Jahren vorlag (was mein damaliger Grund zur Portierung war), lässt befürchten, dass er wohl nie abgestellt wird. Besser portieren, bevor die Frau kapituliert...
 
Zuletzt bearbeitet:

Morgi

Mitglied
Mitglied seit
10 Jul 2004
Beiträge
793
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
angeblich war es ein gateway problem.....
an ein Routingproblem glaubt nur meine Grossmutter.....

ich net, dafür mach ich beruflich SIP und kenne auch sogenannte Asterisk Bastelfarmen bei grossen Kunden.....
 

inquisitor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Aug 2004
Beiträge
1,490
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Bei einem Routingfehler dürfte Gespräche ja gar nicht ankommen, was sie aber tun, nur eben ohne Freizeichen.
Das Problem des ausbleibenden Freizeichens für den Anrufer besteht bei mir übrigens immer noch.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,157
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
38
Leider gibt es bei mir auch oft Anrufer, die sich darüber beschweren. (In den letzten Tagen wieder häufiger.)
 

schogge

Mitglied
Mitglied seit
11 Aug 2005
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Benutzt ihr den Parallelruf? Damit kommt es scheinbar öfter zu solchen Schwierigkeiten.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,157
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
38
Ja, wenn ich den Parallelruf nicht benutze, passiert mir das Gleiche, wie dem Inquisitor: Manche Anrufe landen im Nirwana. Dus.net meint, dass ich Offline bin. Bei paralleler Anmeldung, bin ich mit einem Gerät immer Online.
 

schogge

Mitglied
Mitglied seit
11 Aug 2005
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
wenn ich den Parallelruf nicht benutze, passiert mir das Gleiche, wie dem Inquisitor: Manche Anrufe landen im Nirwana. Dus.net meint, dass ich Offline bin.
Seltsam. Wird in einem solche Fall der Offline-Status auch im Webinterface von dus angezeigt? Vielleicht hilft es den Haken bei "Keepalive aktivieren" zu setzen.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,157
Punkte für Reaktionen
15
Punkte
38
Ja, es wird offline angezeigt. Keepalive habe ich inzwischen gesetzt. Das Problem ist mir seit dem nicht mehr aufgefallen. Der wildeebi meinte, dass es wohl an meinem Asterisk 1.6 liegen wird.
 

inquisitor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
7 Aug 2004
Beiträge
1,490
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Benutzt ihr den Parallelruf? Damit kommt es scheinbar öfter zu solchen Schwierigkeiten.
Nein und ich glaube, daß das mit Parallelruf nichts zu tun hat, sondern mit BT. Denn wenn man ein und denselben VoIP-Account über eine 0180-Nummer, die dus.net über versatel konnketiert, anruft, ertönt ein Freizeichen. Ruft man über eine über BT konnketierte Ortsrufnummer an, kommt kein Freizeichen. Es liegt also am Carrier.
Interessant ist auch, daß Anrufer auf dem T-Com-Festnetz ein Freizeichen hören, dagegen Anrufer aus dem Mobilfunknetzen, über Betamax und aus dem Ausland nicht.
 

akbor

Aktives Mitglied
Mitglied seit
21 Jul 2006
Beiträge
878
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bei mir ist es seit gestern auch so, dass die Anrufer kein Klingelzeichen hören. Parallelruf ist deaktiviert. Ob es beim Carrier (BT), oder bei dus.net liegt, ist mir ehrlich gesagt egal. Dus.net soll das schnellstmöglich beheben(lassen).:meinemei:

Gruß

Robert
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
233,371
Beiträge
2,033,321
Mitglieder
351,960
Neuestes Mitglied
Nasu