eingehende voip Anrufe Ja; ausgehende voip : NEIN

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
19,027
Punkte für Reaktionen
275
Punkte
83
Hallo,

hast du es bei deinem Bekannten mit deinen Zugansdaten probiert, oder mit seinen?
Was sagt denn das Ereignis-Log? Was die DSL Informationen? Sonst wirst du sie nie zum laufen bekommen ...
Kannst du den Router, den du momentan vor der Box hast, nicht als reines Modem nutzen? PPPOE Passthrough können die doch eigentlich alle, also einfach
- Zugangsdaten raus aus dem Router
- Verbindung von LAN A der Box zu dem Router
- "Internetzugang über LAN A", "Internetverbindung selbst aufbauen (NAT-Router mit PPPoE oder IP)" und "Zugangsdaten werden benötigt (PPPoE)" in der Box einstellen
- Zugangsdaten in die Box und glücklich sein.
Wenn das nicht klappt, dann sind die Zugangsdaten falsch.

Viele Grüße

Frank
 

TLo

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So jetzt hab ich die Lösung. Mir gefällt sie, aber logisch erklären kann ich sie nicht.
Habe die Box bei dem Freund mit seinen Zugansdaten gefüttert.
Dort alles in bester Ordnung.
Dann wieder zuhause Box angeschlossen(mein Router und das andere Modem alles ausgesteckt), PC hochgefahren,
Firefox aufgemacht, Startseite wird angezeigt .... ????
Auf die Fritzbox-Konfiguration gewechselt: Verbindung mit Internet hergestellt seit blabla Sekunden.
Soweit so gut, Telefon probiert, geht alles einwandfrei auch über VOIP.
Das komische ist jetzt nur: Warum kann ich und mein Kumpel GLEICHZEITIG mit SEINEN Zugangsdaten zum DSL verbinden und meine eigenen Zugansdaten gehen nach wie vor nur an meinem anderen Router ?
Das Format ist ja absolut das selbe, ich kanns mir beim besten Willen nicht erklären, aber ich lass es jetzt mal solange laufen, bis sich der Emailsupport von 1und1 vielleich drum kümmert.

Vielen Dank nochmal für die freundliche Unterstützung,
Ihr habt jetzt einen treuen Fan mehr :)

Gruß
TLo
 

frank_m24

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Aug 2005
Beiträge
19,027
Punkte für Reaktionen
275
Punkte
83
Hallo,

1&1 wird sich drum kümmern - in Form einer Rechnung für deinen Kumpel. Denn das ist eine kostenpflichtige Doppeleinwahl, die ihr praktiziert. Die zusätzliche Einwahl wird zum Minuten oder MB-Preis abgerechnet.

Überprüfe lieber noch mal deine Zugangsdaten. Irgendwas kann da nicht stimmen.

Viele Grüße

Frank
 

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,684
Punkte für Reaktionen
7
Punkte
38
Hallo,

Im schlimmsten Falle gibt es Ärger für den Freund (Verbindung wird gekappt)!
Frank hat Recht, an deinen Einstellungen ist was oberfaul!
 

TLo

Neuer User
Mitglied seit
31 Okt 2006
Beiträge
9
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ok hab beim Support angerufen und die haben mir neue Zugangsdaten geschickt.
Jetzt gehts!

Wenn ich gewusst hätte, dass es so einfach ist, hätt ich da lieber gleich angerufen.

Danke für Eure Mithilfe

Gruß
TLo
 
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.