.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Erfahrungen mit Alice-DSL?

Dieses Thema im Forum "Alice (HanseNet) DSL" wurde erstellt von Pumbaa80, 28 Okt. 2005.

  1. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nachdem auch ich nun den tollen "goldenen Handschlag" von 1&1 offeriert bekommen habe, überlege ich mir ernsthaft, das Angebot anzunehmen.
    Man verpflichtet sich zwar, nie wieder eine DSL-Flat bei United Internet zu nehmen, aber ich glaube mittlerweile, das lässt sich verkraften.
    Stattdessen vielleicht lieber die 6000er-Flat von Alice-DSL.

    Vorher wollte ich mal generell in die Runde fragen, wie lange man so durchschnittlich bei denen auf die Freischaltung warten muss, und ob es sonstige Probleme gibt.

    Und falls ich bestellen sollte, würde ich mich gern von jemandem werben lassen (20¤ Prämie für Dich, 10¤ für mich! :p)

    Vielen Dank für Antworten!
     
  2. Akio

    Akio Mitglied

    Registriert seit:
    16 Apr. 2004
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ich persöhnlich habe noch keine Erfahrung mit Hansenet gemacht, da es leider bei mir immer noch nicht verfügbar ist. Aber ich denke in dem folgendem Forum solltest du fündig werden bzw. bei weiteren Fragen sehr gute Antworten bekommen können. Hier noch der Link zur HanseNet User Community: http://www.hansenet-user-forum.de/

    Viele Grüße

    Akio

    PS. Soweit ich weiß kann man jetzt sogar bei HanseNet eine Deluxe Option dazu buchen und hat dann 16Mbit/s im Download und 600 kbit/s im Upload! :D
     
  3. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Du meinst sicher 600 kbit/s im Upload.
     
  4. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Servus!

    Also du brauchst ca. 4 Wochen, dann hast du deinen Anschluss.
    Der Upload ist mit 600KBit angegeben, du wirst je nach Leitung aber bis zu 1 MBit erreichen.
    Also ich kann Alice echt nur empfehlen. Von der Leistung und vom Service.

    Das mit dem Werben kriegen wir natürlich auch hin, wenn du möchtest.
     
  5. Pumbaa80

    Pumbaa80 Mitglied

    Registriert seit:
    17 Mai 2005
    Beiträge:
    374
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Das hört sich echt gut an!
    Was mich noch interessieren würde:
    Kann ich bei Alice bestellen, solange mein Vertrag mit 1&1 noch läuft?
    abgemacht!

    @Akio: Danke für den Link! Habe jetzt aber keine Lust, mich dort noch anzumelden, solange es beim ippf zu jedem Thema Experten gibt :mrgreen:

    Das mit der Deluxe-Option hört sich sehr gut an, hat allerdings einen Haken (oder zwei):
    Ich wohne im tiefsten Süden, also erst mal noch voraussichtlich einen Monat warten.
    Zweitens zahlt man dafür wieder 100¤ Anschlussgebühr.
    Andererseits find ichs prima, dass es die 16Mbit bis Ende 2006 zum gleichen Preis geben soll wie 6Mbit.[schild=14 fontcolor=F00000 shadowcolor=C0C0FF shieldshadow=1]nicht schlecht![/schild]
     
  6. H26

    H26 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Apr. 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Allerseits,

    kann jemand bestätigen, ob man bei dem Hansenet-Komplettangebot für 21,90 ¤ neben den beiden bereitgestellten DSL-Einwahldaten (Flatrate / Mengentarif) auch welche von z.B. GMX oder 1&1 verwenden kann. Oder haben die das gesperrt, damit man nur über sie selbst via DSL ins Internet kommt?

    Danke für die Antwort.
     
  7. Ghostwalker

    Ghostwalker IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Juni 2005
    Beiträge:
    6,385
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Rastede
    Moin H26,
    wenn Du den gesamten Telefonanschluss (inkl. Analog bzw. ISDN) zu HanseNet portierst, wirst Du in der Vermittlungsstelle auf deren TEchnik umgestöpselt. Damit hast Du keine Chance, auf die T-Com-basierten DSL-Verbindungen wie GMX oder 1&1 zuzugreifen.
    Anders sieht es aus, wenn Du nur den DSL-Anschluss zu HanseNet legst. Dann bleibt der physikalisch über die T-Com konnektiert und Du kannst auch die Anmeldungen von GMX und 1&1 weiter nutzen.
     
  8. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Genau so ist es. Es war mir zwar klar, aber ich habs für dich extra nochmal ausprobiert. Mit meinen 1und1 sowie meinen GMX einwahldaten bin ich gescheitert. Ist ja auch irgendwie klar.

    Das andere ist ein Minutentarif - nur hald schneller. Falls du die 6000er Flat hast, wirst du nur einmal Zugangsdaten erhalten.
     
  9. H26

    H26 Neuer User

    Registriert seit:
    7 Apr. 2005
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Ghostwalker & Odysseus,

    vielen Dank auch für den extra Test. Das hat mir wirklich sehr weiter geholfen. Ich suchte eine Antwort nicht für mich, sondern für einen Kollegen und wusste keine Antwort. - Danke!
     
  10. schomi81

    schomi81 Mitglied

    Registriert seit:
    5 Jan. 2005
    Beiträge:
    336
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @Pumbaa80
    Wie wäre es denn wenn du ne Mail an Hansenet schreibst und fragst ob dein Surfvolumen mit deren "Flat" i.O. geht.
    Mein Bruder (München), mein Vater (Hamburg) und ein Bekannter (Hamburg) nutzen Alice und sind zufrieden, die haben je aber max 10Gb Volumen/Monat....
    Gruß
     
  11. ASBONN

    ASBONN Neuer User

    Registriert seit:
    10 Juli 2006
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vorsicht Mit Alice-DSL

    Hallo,
    ich muss leider meine Erfahrung mit Alice-DSL hier als frustrierte Kunde reinschreiben.
    Ich habe mich vor 2 Monaten entschloßen Kunde bei Alice-DSL zu werden und habe Alice-Deluxe mit 16000 Kbit/s gewählt, weil ich es von Preis her interesant fand. Die Umschaltung sollte ende Mai erfolgen aber genau zu diesem Zeitpunkt haben die Problemme angefangen aber ich dachte das kann passieren und ich werde einfach ein Auge zudrucken ;) und zwar wurde meine Kündigung was die für mich übernehmen wollten, zuspät an meine alte Anbieter geschickt so dass keine Umschaltung am Ende Mai stattgefunden hat sondern um eine Monat verschoben d.h. 30 Juni. bis hier war ich immer noch nicht so sauer aber jetzt zu der Umschaltung: Am 30. Juni wurde ich endlich umgeschaltet aber wie :mad: das sollte am 30. Juni zwischen 8 bis 16 Uhr erfolgen aber zuerst könnte ich nur ins Internet mit einem mäßigen Geschwindigkeit danach könnte ich auch Anrufen aber manche Nummern funktionierte trotzdem nicht weil Tonwahl irgendwie nicht bei mir berücksichtigt war z.B. wenn man eine Hotline anruft und eine Wahl durch drücken einer Nummer treffen muss. Aber vom 30 Juni kann ich keine Anrufe entgegennehmen. bestimmt 1000 mal angerufen und jedes mal wurde ich mit schwachsinnige Argumente getröstet wie:
    1. Warten Sie bis morgen, die Techniker sind dran (wenn überhaupt)
    2. wir mussen Sie bei andere Anbieter wie Telekom, Eplus, D2, D1 usw freischalten lassen
    am besten ist, dass die Leute bei der Kundenbetreung 3 mal, weil die keine Antwort hatten einfach während des Gepräch aufgelegt haben.
    Jetzt muss ich wieder bis Montag 20 Uhr warten.
    also warten, warten und warten :noidea:
    ich möchte hier nur die Leute die vorhaben bei AliceDSL oder HanseNet einen Vertrag abzuschließen warnen und es scheint, dass ich kein einzelfall bin.
    Fazit: Preis ist sehr verlockend Günstig aber Null Service und wenn ich könnte wurde ich die unter Null bewerten.
    Man muss nur hoffen, dass man keine Problemme bei der Umschaltung hat sonst ist man verloren da man überhaupt nicht machen kann aber Gott sei dank gibt es Verbraucherzentrale und Anwälte die auf sowas warten.
    Finger weg vom Alice :noidea: das ist eine [Verunglimpfung entfernt - Ghostwalker].
     
  12. Odysseus

    Odysseus Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    7 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,425
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Na na, das sollte man doch alles etwas distanzierter sehen. Vorallem bin ich mir eh nicht ganz sicher, was ich von Beiträgen halten soll, die von Leuten stammen, die sich in einem VoIP!!!-Forum anmelden um in ihrem ersten Beitrag einen Festnetz!-Anbieter schlecht zu machen.
    Irgendwie kann ich mich des Eindruckes nicht ganz erwehren, dass das ein Anbieter ist, der die Konkurenz ausschalten will.

    Vielleicht solltest du dich mit deinem Problem im richtigen Forum zu Wort melden. Dort wird dir geholfen, falls es ein Problem gibt.
     
  13. ganzgeheim

    ganzgeheim Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juli 2005
    Beiträge:
    69
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gibt ne Menge Leute, die gute Erfahrungen mit Alice haben. Ich habe genau so eine Story mit Arcor erlebt. Das kommt vor.
     
  14. Guntram

    Guntram Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ich beneide jede und jeden, der mit Alice Fun Flat gute Erfahrungen gemacht hat.
    Ich kann nur vom Gegenteil berichten. Niemals, aber auch absolut niemals würde ich mir das noch einmal antun wollen!

    Viele Grüße
     
  15. frank_m24

    frank_m24 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Aug. 2005
    Beiträge:
    17,571
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    36
    Ort:
    Niederrhein
    Hallo,

    @Guntram: Für einen ersten Beitrag im Forum ist das echt beeindruckend. :(

    Ich habe bei zwei Bekannten kurz vor Weihnachten Alice FUN eingerichtet, und es gibt absolut Null Probleme. Vielleicht solltest du deshalb erst mal schildern, was überhaupt schief geht, anstatt hier so unausgegorenes Zeug in die Welt zu setzen. Wie ist der Alice Anschluss überhaupt realisiert? Hast du echtes Festnetz oder ein Turbolink IAD Modem?
    Denn die Erfahrung lehrt: Gerade bei denjenigen, die auf diese Tour am lautesten schreien, sitzt die Hauptursache für die Probleme vor dem Monitor.

    Viele Grüße

    Frank
     
  16. Guntram

    Guntram Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Frank,

    Turbolink IAD Modem, was ich mir allerdings nicht selbst ausgesucht habe, sondern von den Damen und Herren HanseNet zugeschickt bekam, ohne technische Beschreibung, ausreichende Bedienungsanleitung.... .
    Ich wohne, rein vorsorglich bemerkt, nicht auf dem Dorf.

    Vor dem Monitor sitzt sicher weniger die Problemursache. Die hängt an der Wand und kommt von der bezaubernden Alice.

    Im übrigen schreie ich nicht und laut schon überhaupt nicht. Ich würde viel lieber leise "vor mich hinweinen"....wenn du weißt, was ich meine.
    Wegen meiner eigenen Dummheit. Wie konnte ich so blauäugig sein?
    Aber hinterher, das alte Lied eben.

    Ich bezweifle sehr ernsthaft, dass du einen zielführenden Rat parat hast.

    Es bleibt allerdings dabei: Denk ich an Alice in der Nacht....

    Gruß von Guntram

    Das war ja wohl ein sehr kurzes Gastspiel.
    Man denkt sich dann so seinen Teil....
     
  17. florianr

    florianr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    8 Nov. 2004
    Beiträge:
    2,351
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wer kramt denn hier so einen alten Thread wieder aus?

    @Frank Naja die Probleme an den Sphairon IAD Anschlüssen sind hier ja hinlänglich bekannt, ich kenne auch niemanden hier in der Region, der mit den Alice Anschlüssen zufrieden ist. Im Gegenteil, ich habe alle die irgendwie an solche Anschlüsse geraten sind innerhaltb kürzester Zeit zu anderen Anbietern übertragen. Was Alice mit dem Sphairon IAD abliefert ist einfach eine Frechheit.
     
  18. Guntram

    Guntram Neuer User

    Registriert seit:
    25 März 2007
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Du hast mir voll aus der Seele gesprochen!
     
  19. Ecki-No1

    Ecki-No1 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    28 Mai 2006
    Beiträge:
    6,280
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Beruf:
    selbständiger PC-Techniker
    Ort:
    im geilen Süden (48.04°N 11.52°O)
    OK, nun zum Topic, was genau hast Du für Probleme, die Dir das Wasser in die Augen schießen lassen ? Ist Dein DSL-Anschluß gestört, ist die Hardware Murks oder oder oder. Einfach meckern bringt Dir ja wohl nix, außer Anteilnahme. :)
     
  20. DDD

    DDD Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    26 Feb. 2005
    Beiträge:
    2,219
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    38
    Man kann ja auch Alice ohne IAD und Telefonoption nehmen, ne FritzBox dran, und dann über VoIP extern telefoniert, funzt super bei 3 meiner bekannten.

    Und wenns Probleme bei euch gibt, ist es ja wenigstens gut bei Alice das ihr da in einem Monat rauskommt. Stellt euch vor ihr seid bei Arcor für 2 Jahre gebunden und der Telefonanschluss lässt sich nur intern von Arcor Kunden erreichen und es passiert nix wenn man da anruft... Da hat man dann noch länger Spaß dran...