.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Erklärung zu Versionsnummern & update der Firmware mit Annex A

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von antoschka, 29 Jan. 2009.

  1. antoschka

    antoschka Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 antoschka, 29 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 31 Jan. 2009
    Salut,

    ich habe derzeit die Labor-Version 54.04.99-11500 auf meiner 7270 (vor ca. 6 Monaten aufgespielt).
    Aktuell ist die Labor Version 54.04.70-13486.

    Wie kann das sein dass ich vor einem halben Jahr die 99 hatte und jetzt die 70 aktuell ist?

    Besten Dank für Euer Feedback

    antoschka
     
  2. colonia27

    colonia27 Guest

    Der 3. Block, also das .99(DSL) oder .70(AIO) oder .97(Telefonie),... kennzeichnet immer den Laborzweig. Die .99 steht also für DSL-Labor. Bedeuted, wenn du die aktuelle DSL-Labor nimmst, siehst du 54.04.99-13225. Also aktueller wie deine 11500, die ebenfalls eine DSL-Labor-Version war
     
  3. antoschka

    antoschka Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    vielen Dank für die Erläuterung.
    AIO steht für all-in-One?

    wie unterscheiden sich denn die Firmware Blöcke? Werden bei dem einen DSL Funktionen beim anderen Telefoniefunktionen weiter entwicklet und zum Schluss die Versionen in einer AIO konsolidiert?

    Also ich komme von der 11500 nicht auf keine andere:
    - die aktuelle DSL ist zu groß (Medlung beim Update)
    - die aktuelle AIO ist zu groß und erkennt das DSL Signal nicht mehr (LED brennt, aber Web Interface sagt, dass nix anliegt - wins Web komme ich auch nicht)

    Was empfiehlt ihr, wenn ich gern eine aktueller Firmware haben möchte? Wieso erkennen die aktuelleren Firmware mein DSL Signal nicht mehr (bin in Frankreich und habe auf Annex A umgestellt klappte bisher problemlos).

    Vielen Dank für Eure Hilfe

    antoschka
     
  4. colonia27

    colonia27 Guest

    Ja
    So der Plan. Hat im Bereich Telefonie, speziell DECT, aber in der akt. AIO nicht so ganz funktioniert. Kann man hier nachlesen
    deine derzeitige 11500 ist schon ziemlich alt, von Juni 2008.
    Wenn möglich würde ich die Box Plattmachen und anschließend die aktuelle offizielle Release-FW 54.04.67 aufspielen. Danach dann die neue Labor, sofern du die dann überhaupt noch benötigst.
     
  5. antoschka

    antoschka Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und woran kann das liegen, dass das die neue Firware das DSL Siganl nicht erkennt.
    Wie gesagt am Gerät brennt die LED nur um Web Interface fird überall angezeigt, dass kein Signal anliegt?

    Besten Dank antoschka
     
  6. colonia27

    colonia27 Guest

    Bin mir nicht sicher, aber ich glaube das ganze Annex A-Zeugs ist rausgeflogen.
    Bitte korrigiert mich wenn ich falsch liege
     
  7. antoschka

    antoschka Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Also Annex A ist noch gesetzt. Wenn du von "platt machen sprichst" was meinst Du damit genau?
     
  8. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,026
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    48
  9. antoschka

    antoschka Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Besten Dank.
    Bin der Reihe nach vorgegangen und das Problem bestand nach wie vor!

    Ursache ist das nicht mehr vorhandene Annex A file in den neueren Firmware-Versionen.
    Alle die das gleiche Problem haben finden hier die Lösung:http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=152536 in Beitrag 159.

    Vorab: das Ganze klingt sehr kompliziert ist aber ganz einfach. Grundlegende Idee ist.
    - man braucht eine alte FW mit Annex A (z.B. 54.04.59) und
    - die neue FW ohne Annex A Datei
    - Nimmt ein Linux (im beschriebenen Fall in einer VMware - ist wirklich ganz einfach)
    - packt die alte und neue FW aus
    - kopiert die Annex A Datei in das Verzeichnis der neuen FW
    - und bastelt einen neuen FW mit Annex A Datei

    Achtung: der Rechner mit dem Ihr im Internet seit muss an einem Router mit aktiviertem DHCP hängen um so wenig wie möglich Einstellungen vornehmen zu müssen.

    Für alle nicht-Linux-Menschen (wie mich) ist das übrigens ein schöner Exkurs.

    Besten Dank für die Hilfen in dem Forum

    antoschka
     
  10. antoschka

    antoschka Neuer User

    Registriert seit:
    8 Mai 2008
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Michael hat mir folgende Mail geschrieben. Dachte es ist besser wenn wir hier weiter machen;

    QUOTE=mb28658]Guten Abend,
    habe da mal kurz mitgelesen.
    Folgende Fragen...
    Wo gibt es diese Anleitung ?
    Wie komme ich zu Freetz ?
    Komme ich als LINUX-Laie auch damit zurecht ?

    LG
    aus Österreich

    Michael[/QUOTE]

    Hallo Michael,

    bin auch Linux Laie ist aber dennoch für jeden Computererfahrenen Anwender relativ einfach.
    1. Die Anleitung findest Du unter:
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=152536
    Blättere bis zum Beitrag 159 von Dunji vor dort steht alles

    2. wie man zu Freeze kommt steht da drin - wenn man der Anleitung folgt hat man es einfach ...

    3. Wenn Du Dich einigermaßen mit Computern auskennst sollte es kein Problem sein.

    Anmerkung. der Router an dem Du hängst sollte DHCP aktiviert sein. Danm stolperst Du nicht über lästige Probleme.


    Melde Dich wenn Du irgendwo hängst bitte aber im Forum weiter schreiben. Ichposte mal Deinen Text ...
    Beste Grüße antoschka