[Problem] Externe Festplatte an Fritzbox 7582 Speichern von Dateien nicht möglich

phalax

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Servus,

ich habe das Forum mal grob geskimmt und der Fehler nicht gefunden.

An meine Fritzbox 7582 habe ich eine externe Festplatte angeschlossen. So kann ich auf die Dateien mit meinen verschiedenen Geräten aus dem Netzwerk heraus drauf zugreifen. Bei meiner alten Fritzbox hat das hervorragend funktioniert. Nun kann ich zwar auf alle Dateien zugreifen, neue auf der Platte speichern oder sie runterziehen, will ich jedoch eine Datei auf der Festplatte verändern und sie lokal "überspeichern" kommt folgende Fehlermeldung:

Netzwerk oder Dateiberechtigungsfehler. Die Netzwerkverbindung ist möglicherweise nicht mehr vorhanden.

Fehlercode [200932] ist das laut Info.

Speichere ich die Datei zunächst auf meiner internen Festplatte und ziehe sie dann auf die Netzwerkfestplatte und überspeichere die Datei ist es kein Problem. Das ersetzen funktioniert. Aber das ist natürlich äußerst umständlich.
Die Berechtigungen sollten kein Problem sein. Da haben alle Nutzer / alle Geräte volle Berechtigungen.

Hat jemand eine Idee oder eine Lösung? Bin ich hier richtig? Gibt es bereits eine Lösung für das Problem die ich übersehen habe?

Vielen Dank und viele Grüße

Malte
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
878
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Hallo @phalax,

willkommen im IPPF.

will ich jedoch eine Datei auf der Festplatte verändern und sie lokal "überspeichern" kommt folgende Fehlermeldung
Handelt es sich dabei evtl. um ein MS Office Dokument?

Die Berechtigungen sollten kein Problem sein.
Ich würde aber doch ein Problem mit den Zugriffsberechtigungen vermuten.

Schau dir mal den folgenden Link an:

Link: https://www.macuser.de/threads/netzwerk-oder-dateiberechtigungsfehler-200932.576917/

Dort geht es zwar nicht um eine FB mit ext. HDD aber die Fehlermeldung sowie das Fehlerbild sind identisch. Die Lösung hatte dann eben etwas mit den Berechtigungen/Gruppenzugehörigkeiten der einzelnen Nutzer zu tun.
 

phalax

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Danke erstmal fuer die Antwort.

DM41: Unnötiges Vollzitat gelöscht.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
878
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Mit welchem Dateisystem ist denn deine externe HDD formatiert?
 

phalax

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2019
Beiträge
3
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Servus,

nun war ich im Urlaub :)

Sie ist NFTS formatiert.
 

pw2812

Aktives Mitglied
Mitglied seit
20 Aug 2007
Beiträge
878
Punkte für Reaktionen
103
Punkte
43
Willkommen zurück.

Sie ist NFTS formatiert.
Hast du die ext. HDD schon mal testweise an ein Gerät mit Windows-Betriebssystem angeschlossen und dir die entsprechenden Berechtigungen für die einzelnen Benutzer und Gruppen angeschaut?

Falls du die ext.HDD direkt mit einem Windows-Rechner verbinden kannst, probiere doch mal, ob sich die Datei, für welche du den "Dateiberechtigungsfehler" angezeigt bekommst, wenn die HDD an der FB angeschlossen ist, durch den jeweiligen Benutzer "überspeichern" lässt.

Ansonsten könntest du auch noch versuchen, den kompletten Inhalt der ext. HDD temporär auf einen bzw. mehrere andere(n) Datenträger zu sichern, die ext. HDD neu zu formatieren, dann, falls nötig, die Berechtigungen auf der leeren HDD neu zu setzen (Vollzugriff für den Benutzer "System" und die Gruppe "Jeder") und dann die Ordner/Dateien aus der Sicherung auf die ext. HDD zurückzukopieren (aber hier wirklich kopieren und nicht ausschneiden, oder gleich ein passendes Tool wie z.B. robocopy verwenden und dort die entsprechenden Parameter richtig setzen).
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,858
Beiträge
2,027,444
Mitglieder
350,961
Neuestes Mitglied
SLZ9TEB363A6YFK9P8R5T3NNV