[Gelöst] F!B 7412 UI und WiFi

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,072
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Ich habe hier von meinem Bruder, um etwas zu testen, seine F!B bekommen, die er damals von 1&1 erhalten hatte.
Auf der F!B steht ein WiFi-WPA2-Code, auf dem Karton steht, dass das Gerät WLAN-N Habe (mit * und dm Hinweis 'Nur in 1&1 WLAN-Router-Variante enthalten)

Doch das Gerät hat kein WiFi ;-)
1609865546462.png
1609865588489.png
Ist das so üblich? ;-)

(Das die nur FritzOS 6.86 hat, ist für meinen Test auch nicht so gut ;-)
(Sie ist im Moment nur mit fester IP in meinem Netz eingetragen, deshalb auch der DSL-Fehler)
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HabNeFritzbox

Guest
Die FB auf Werkseinstellungen zurücksetzen, dann ist WLAN da.

Ist einmal nach Update von kastrierter Spezialfirmware 06.32 durchzuführen.

Thema ist nicht neu...
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,072
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Ah, OK, dann muss ich sie noch einmal Umstecken ;-)

----
Ich habe ein Werksreset durchgeführt und musste sie für die Anpassung nur mal kurz vom LAN trennen.
Dann habe ich noch einen Internetanbieter konfiguriert, damit der Assistent nicht jedes mal zuschlägt, denn als IP-Client kann man das Gerät in dieser FW noch nicht einstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HabNeFritzbox

Guest
Alternativ kann man die FB auch bei 1&1 tauschen wo normale Firmware vorinstalliert ist und zahlt 2€/Monat extra für den "Service". ;) :rolleyes:

Die 7412 bekommt nur langsam bis keine großen Updates, Repeater an WPA2+3 Netzwerk, Mesh usw. kannste da streichen.
 

sonyKatze

IPPF-Promi
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
4,751
Punkte für Reaktionen
486
Punkte
83
Dann habe ich noch einen Internetanbieter konfiguriert, weil
Wenn Du
a) links oben auf das FRITZ!-Logo oder
b) rechts oben über das Hamburger-Menü → Kennwort-Setzen/ändern gehst,
kannst Du den Assistenten überspringen und direkt den Modus IP-Client wählen.
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,072
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Ich habe eben festgestellt, dass die Client-Modus noch in dem Internet-Zugangs Einstellung steckt, wenn man den Anbieter leer lässt:
1609874393098.png
Dann kommt man zu Client-Modus.

bei den neuen Box-OS ist der ja in den Netzwerkeinstellungen enthalten.
1609874465188.png
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
28,317
Punkte für Reaktionen
967
Punkte
113
Ach? Bei mir geht sowohl das eine als auch das andere.
 
Zuletzt bearbeitet:
H

HabNeFritzbox

Guest
So ist es, wird bei AVM auch so beschrieben.

Sonst läuft die halt als Router im eigenem Netz.
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
2,072
Punkte für Reaktionen
76
Punkte
48
Alternativ kann man die FB auch bei 1&1 tauschen wo normale Firmware vorinstalliert
Die 7412 bekommt nur langsam bis keine großen Updates, ..
Die haben selber eine andere F!B, die sie weiterverwenden, die 7412 war nur mit im Paket enthalten. Da sie icht verwendet wird, habe ich sie mir mal ausgeliehen. Große Updates müssen nicht mehr sein, wobei Mesh, zum Testen, ganz praktisch wäre ;-)
 

Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
241,464
Beiträge
2,164,367
Mitglieder
365,954
Neuestes Mitglied
bakerinspain
Holen Sie sich 3CX - völlig kostenlos!
Verbinden Sie Ihr Team und Ihre Kunden Telefonie Livechat Videokonferenzen

Gehostet oder selbst-verwaltet. Für bis zu 10 Nutzer dauerhaft kostenlos. Keine Kreditkartendetails erforderlich. Ohne Risiko testen.

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.