.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxe empfangen als Email-PDF via Festnetznummer

Dieses Thema im Forum "Allgemeines" wurde erstellt von 0700, 18 Dez. 2011.

  1. 0700

    0700 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,
    hat jemand von Euch eine Idee für folgende Herausforderung ;-)

    Ich möchte
    - Faxe empfangen
    - die jemand auf eine normale Festnetznummer schicken kann
    - mir jedoch als Email-PDF zugemailt werden
    - und das alles möglichst umsonst :-D

    Vielen Dank schon mal für Eure Ideen und Anregungen!
     
  2. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Willkommen im Forum ;-)

    Um deine Frage beantworten zu können und Nachfragen zu vermeiden, lede dir doch eine Signatur mit den wichtigsten Daten an (siehe Signatur-Link).

    Faxe empfangen und per Email weiterleiten kann man mit der Fritzbox, da wir deine Hardware aber nicht kennen.....
     
  3. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Welche Anbindung, welche Hardware hast Du? Welcher Provider hosted Deine Rufnummer? Ist es 1&1? Dann hast Du ja eine FBF von AVM. Diese kann intern Faxe empfangen und als Mail weiterleiten.

    PS: Willkommen im Forum
     
  4. Rohrnetzmeister

    Rohrnetzmeister IPPF-Promi

    Registriert seit:
    10 Okt. 2009
    Beiträge:
    4,876
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    LK Diepholz + Braunschweig / Lower Saxony
    Ich sage mal ja möglich.
     
  5. ilmtuelp0815

    ilmtuelp0815 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    4 Sep. 2005
    Beiträge:
    1,296
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. für Gerätetechnik, Informatikspezialist
    Ich sage mal unmöglich.
     
  6. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Warum unmöglich? Wenn er zusätzlich Anschaffungen meint, dann braucht er keine (sofern bei 1&1).
     
  7. equada

    equada VoIP-Provider

    Registriert seit:
    20 Nov. 2004
    Beiträge:
    184
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    VOIP-Provider
    Ort:
    Alzenau
    Einfach bei PERSONAL-VOIP einen kostenlosen Account anlegen und eine kostenlose Ortsnetznummer dazubuchen. Auf der kann man dann die Faxfunktion aktivieren und hat genau das was du suchst.
     
  8. 0700

    0700 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    moin, moin,
    danke für die freundliche begrüßungen und die vielen antworten, das scheint mir ja hier, im gegensatz zu manch anderen foren, ein nettes miteinander zu sein!
    also: ich habe einen festnetzanschluss von kabel deutschland + modem. fritzbox habe ich keine, will/brauch ich auch nicht (ebenso kein wlan).
    das letzte posting klang ja echt vielversprechend, werde ich mal jetzt genauer unter die lupe nehmen...
    danke schon einmal für eure vielen antworten, ich bin echt ein wenig baff!
     
  9. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Wir sind immer freundlich ;-)

    Du könntest aber mal bitte deine Shift-Taste ölen, die klemmt ein wenig ;-)
     
  10. 0700

    0700 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @PersonalVoIP

    Wenn ich Eure Homepage aber richtig deute, dann sind die Festnetznummern - entgegen Deiner Aussage - doch nicht kostenlos:

    Ortsnetzrufnummern

    Sie erhalten bei PERONAL-VOIP bis zu 10 Rufnummern ohne Einrichtungskosten. Dabei verfügen wir über Rufnummern aus allen 5200 Ortsnetzen.

    Bei Ortsnetz Rufnummern berechnen wir laufenden Kosten für den Betrieb der Nummer von jährlich 9,48¤. Dieser Betrag muss bereits auf Ihr Kundenkonto aufgeladen sein um eine Rufnummer bestellen zu können.
     
  11. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Meine waren kostenlos :noidea:
     
  12. Crissi71

    Crissi71 Neuer User

    Registriert seit:
    4 März 2007
    Beiträge:
    61
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Zerspanungsmechaniker
    Ort:
    Sauerland
    Habe auch eine kostenlose Ortsnetzrufnummer bei Personal VoIP beantragt und als Fax eingerichtet.
    Funktioniert:D
    Und war kostenlos, steht auch auf der Homepage unter "Optionen", siehe http://www.personal-voip.de/?page=voip-options
     
  13. 0700

    0700 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Seltsam dann aber diese widersprüchlichen Angaben auf der Firmen-Website, findet Ihr nicht? Vielleicht liest ja der Support-Mitarbeiter wieder mit und klärt auf.... Danke!!
     
  14. karsten-melanie

    karsten-melanie Neuer User

    Registriert seit:
    13 Sep. 2004
    Beiträge:
    94
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Osnabrück
  15. 0700

    0700 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ach ne, wie geil... Das scheint genau das zu sein, wonach ich gesucht habe. Vielen Dank!!!!!

    Hat jemand schon Erfahrungen mit dem call-manager? Wer steckt dahinter? Seriös? Erfahrungen?
    Danke!!
     
  16. voodoobaby

    voodoobaby Guest

    callmanager

    gibt eine 0911er-nummer

    funktioniert bei mir nur bei 50% der faxe
     
  17. 0700

    0700 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ups, na dann hört die Euphorie aber schnell wieder auf...
     
  18. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Wie sieht es nun mit Deinem Anbieter aus? Bzw hast Du Dich einmal mit Personal-VoIP auseinander gesezt?
     
  19. 0700

    0700 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Dez. 2011
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Na, ich habe mich dort registriert, warte auf BestätigungsEmail und Antwort bzgl. Kosten s.o.
     
  20. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Wenn ich Dich bisher richtig verstanden habe, so ist 1&1 doch Dein Provider, oder? Dann kannst Du doch in der FBF Faxe empfangen. :noidea: oder verstehe ich Dich falsch?