[Frage] Faxe Senden über 7320

Miiistreee

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2011
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Nabend an alle :)

ich hätte ne kurze Frage und hoffe ihr könnt helfen.
Bei meiner Fritzbox empfange ich Faxe und lasse diese über die integrierte E-Mail Funktion weiterleiten.
Nun suche ich eine gute Lösung für das Senden von Faxnachrichten.
Ich beziehe mich auf den "Standort 2" in meiner Signatur.

Im Vorfeld möchte ich noch erwähnen, dass ich mir irgendwie sowas wie einen Faxserver vorstelle. Ich möchte ungerne auf allen Clients FritzFax installieren.

Ich habe mir bereits verschiedene Threads durchgelesen, wo es unteranderem um Fritz Fun bzw. ffgtk geht. Für diese Lösung benötige ich aber eine grafische Oberfläche oder?^^

Außerdem hab ich mich mit CapiSpFax und/oder Capifax auseinandergesetzt.
Beides hab ich auf einem Debian 6 Server ausprobiert. Aber keines wollte so richtig funktionieren, da es immer Probleme mit nicht vorhandenen Librarys gab. Die HowTos sind aber auch schon älter. Bin ich da überhaupt auf dem richtigen Weg?

Grundsätzlich frage ich mich ob es überhaupt möglich ist über die FB ein Fax automatisiert zu senden?! Stelle mir da sowas wie Mail-to-Fax vor, wobei ich das Quasi nur den Teil zwischen Faxserver und FB benötige.

Würde mich freuen, wenn ihr mir da helfen könntet.
Falls ihr noch weitere Infos benötigt, versuche ich die schnell bereitzustellen.

Liebe Grüße und ein schönes Wochenende
Miiistreee
 

Miiistreee

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2011
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
ich aktualisiere mal eben das Thema

Folgendes hab ich bis jetzt getestet:
FFGTK
CapiFax
CApiSPFax

Bei allen hab ich das Problem das ich zwar den Aufruf zum versenden des Faxes starten kann aber danach passiert nix mehr. Keine Fehlermeldung oder sonstiges. Es bleibt einfach auf 0%.

Bei Fritz!Fax kann ich nicht mal das Häkchen setzen, damit ich Faxe übers Internet versenden kann.

Capi ist auf der FB eingeschaltet!

Habt ihr Ideen?

Danke und liebe Grüße
Marcel