.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Faxgerät über Sipgate Nummer?

Dieses Thema im Forum "sipgate" wurde erstellt von JGebauer, 2 Aug. 2008.

  1. steje39

    steje39 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Staatlich Geprüfter Betriebswirt
    Hallo Fritz7170BOX,

    also faxe kommen an.
    Ich habe die FaxNr. für das analoge Faxgerät mal herausgenommen.
    Faxe werden nun direkt an der Fritzbox gesendet, dort gespeichert und als Email versandt.

    Wenn ich nun ein Fax mit dem Faxgerät sende, wird die Nr. meines Hauptanschlusses übermittelt.
    Ist zwar nicht so schön, aber auf dem Fax steht ja die richtige.

    Also, klappt einwandfrei.

    Vielen Dank
    Gruß
    Jens
     
  2. Fritz7170Box

    Fritz7170Box Neuer User

    Registriert seit:
    2 Juli 2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen,

    naja, das wäre auch lösbar, aber ist ja nur eine Kleinigkeit. Damit kann man ganz gut leben, oder?


    Gerne geschehen.
     
  3. steje39

    steje39 Neuer User

    Registriert seit:
    2 Jan. 2008
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Staatlich Geprüfter Betriebswirt
    Hallo,

    ist zwar nur eine Kleinigkeit,
    aber wenn es lösbar ist,
    dann schieß mal los.
    Was muss ich machen?

    Gruß
    Jens

     
  4. Pololu

    Pololu Mitglied

    Registriert seit:
    9 Jan. 2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Wie ist es jetzt im Jahr 2015?

    Wir faxen mit einem analogen Fax über die VOIP- Telekomrufnummer. Das geht.
    Geht das mit Sipgate Basicnummer auch? Und mit 1 & 1- Nummer?

    Ich habe mal bei Vodafone gefragt und der hat gesagt die hätten Next Generation- Nummern. Da ginge das.
     
  5. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,000
    Zustimmungen:
    29
    Punkte für Erfolge:
    48
    Mit Sipgate basic kann man genauso wie damals im Jahr 2008 nur Faxe per PDF versenden.
     
  6. Pololu

    Pololu Mitglied

    Registriert seit:
    9 Jan. 2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja, Kunterbunter, Wir faxen seit 3 Wochen über eine VOIP- Telekomnummer über eine WLAN- Funkverbindung. Es geht erstaunlicherweise recht gut.
    Da ich jetzt zu 1 & 1 gehe und die Rufnummern dorthin portiere, hoffe ich, daß das Fax dort auch geht.
     
  7. user_account

    user_account Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
  8. Pololu

    Pololu Mitglied

    Registriert seit:
    9 Jan. 2010
    Beiträge:
    539
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ja, es funktioniert.
    Wenn ich über Dellmonts wegfaxen will, kommt manchmal Fehler 480, Dienst momentan nicht verfügbar.
    Aber das liegt dann an den Dellmonts, nicht an Sipgate.
     
  9. ciesla

    ciesla Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Dez. 2004
    Beiträge:
    1,816
    Zustimmungen:
    19
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    EDV-Systemhaus
    Ort:
    Berlin-Waidmannslust
    Geht analoges Faxgerät Stand heute (06.10.2017) am Basic-Anschluß noch immer? Ankommend und abgehend? Eventuelle besondere Einstellungen ratsam/notwendig? Z.B. niedrige Baudrate etc.?
    Danke im Voraus.
     
  10. user_account

    user_account Neuer User

    Registriert seit:
    6 Nov. 2008
    Beiträge:
    81
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ja.