.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7170/ Voip einstellungen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von Zero2024, 30 Dez. 2008.

  1. Zero2024

    Zero2024 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi

    Ich habe die FB 7170.

    Ich wollte mal Fragen wie man die Box am besten für bevorzugten Voip Nutzung einstellt.

    Habe bereits einige Einstellungen vorgenommen wie Voip bevorzugen.

    Die aktuelle Firmware ist drauf.

    Ich habe leider bei einigen Gesprächen das Problem, dass die Verbindung für sekunden unterbrochen wird. Laut Aussage des Gesprächspartner kommt meine Stimme einwandfrei rüber.


    Und was hat es mit diesen Codecs auf sich? Der Anbieter hat auch eine Liste mit den unterstützten Codecs im Netz. Muss man die irgendwo einstellen?

    Benutze derzeit für Voip ein ISDN Telefon CX253 von Siemens.

    Wäre nett wenn einige Profis mal ein paar Tipps geben könnten.
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    was hast du unter Telefonie > Internet-Tel. > Erweiterte Einstellungen

    deaktivieren sollte man bei einer schnellen Leitung
    wenn das nicht hilft, dann
    bzw. was zeigt die Fritz!Box im gleichen Pfad auf dem Reiter "Sprachübertragung" an.
    (evtl. screen-shoot hier über Board-Software einstellen - über antworten > erweitert > Anhang - kein externen Bilder-Hoster verwenden)

    welche Upload hast du?
    du hast leider keine Signatur: http://www.ip-phone-forum.de/usercp.php
     
  3. Zero2024

    Zero2024 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Edit frank_m24: Mehrere Beiträge zusammengefasst. Man kann seine Beiträge auch editieren. Lies noch mal die Forumregeln.]
    vielen Dank für die Antwort werde es gleich mal testen und das Ergebnis posten

    [Beitrag 2:]
    Folgendes:

    Da habe ich unter erweiterte Einstellungen Festnetz-Ersatzverbindung verwenden (war aktiviert) habe es direkt deaktiviert. Wegen der eventuellen Kosten

    Sprechpausenerkennung ist deaktiviert.

    Unter Wählen Sie hier aus, wie Telefongespräche die Bandbreite der DSL-Verbindung ausnutzen.

    ist automatische Wahl der Sprachkodierung (empfohlen)
    aktiviert



    Mein Upload laut Fritz: 736 Kbit / s

    Werde beim nächsten Internettelefongespräch versuchen dort einen screenshot zu machen



    Habe die Einstellung bzgl der Codierung wie du gesagt hast geändert (Festnetzqualität)


    Sprachpakete kennzeichnen (Type of Service)

    Durch die Kennzeichnung der Sprachpakete können die Pakete von Routern, die diese Kennzeichnung berücksichtigen, bevorzugt werden.

    SIP-Pakete kennzeichnen
    Wert 0
    RTP-Pakete kennzeichnen
    Wert 0


    Und weitere Verbindung für die Internettelefonie über DSL nutzen (PVC)

    Dieses Merkmal muss von Ihrem DSL-Anbieter unterstützt werden.

    ist nicht aktiviert

    [Beitrag 3:]
    noch ein kleiner nachtrag.

    Ich habe eine download Geschw. v. 5500 Kbit/s

    soll ich diese Sprechpause aktivieren?

    [Beitrag 4:]
    hier noch ein scree bzgl dsl geschw.
     

    Anhänge:

  4. helgolander

    helgolander Guest

    frage ist jetzt , ob sich nach den änderungen das problem immer noch auftaucht
     
  5. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    wie helgolander schon schreibt, wenn das Problem durch die Umstellung behoben ist, dann sollte man die Einstellung so lassen.

    Danke für die Signatur, dort bitte statt "neuste Firmware" einfach hinter 7170 die Version angeben bsw. 29.06.67 + was auch nicht schlecht wäre nach Arcor - down 5504 - up 736 (dann weiß jeder gleich bescheid) und das ganz in ein bißchen "kleiner" ;-)

    könntest du bitte evtl. noch 2 screen-shoots einstellen.
    Telefonie > Internet-Tel. > Sprachübertragung
    Internet > DSL-Info > DSL (also 2ter Reiter)

    PS: zukünftig bitte keine Postings in kurzer Zeit hintereinander schreiben, sondern auf editieren gehen, sonst kommen die Hilfssheriffs.
     
  6. Zero2024

    Zero2024 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [Edit frank_m24: Mehrere Beiträge zusammengefasst. Man kann seine Beiträge auch editieren. Lies noch mal die Forumregeln.]
    Hier ein screenshot

    Was meint ihr wie sind die Werte?:confused:

    [Beitrag 2:]
    Hier noch zur dsl geschw.
     

    Anhänge:

  7. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    kannst das mal genauer beschreiben und ob das Problem aktuell trotz der Einstellungen (wir haben ja jetzt eigentlich beste Qualität eingestellt) nun immer noch da ist oder nicht.

    Verloren geht ja nichts, steht ja drin mit 0
    die anderen Werte sind die berauschend, müsste aber gehen.
    hast du evtl. noch einen 2ten VoIP-Anbieter, um zu testen ob es nur an arcor-VoIP liegt oder generell.

    nochmals der Hinweis:
    1. Signatur überarbeiten s.o.
    2. zukünftig bitte keine Postings in kurzer Zeit hintereinander schreiben, sondern auf editieren gehen, sonst kommen die Hilfssheriffs.
     
  8. Zero2024

    Zero2024 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Mai 2008
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    1. Korrektur: Es handelt sich nicht um Voip von Arcor. Bei Arcor benutze ich normal Festnetz. Ich habe Terrasip als Anbieter und dort eine sog. DID Nummer die an meine SIP Nummer weitergeleitet wird.

    2. Die Qualität ist nach den Einstellungen sehr gut. Ich hate bei dem letzten Gespräch nicht eine Unterbrechung. Als ob ich mit meinem Nachbar telefonieren würde. Ich glaube dazu hat dieser Codec Wechsel beigetragen.


    Die Frage ist jetzt soll ich trotzdem die Sprechpausen Funktion aktivieren? Ich finde meine DSL Geschwindigkeit ist gut so dass es nicht nötig wäre. Auf der anderen Seite Glaube ich würde es sich trotzdem positiv auswirken was meinst du?


    Vielen Dank nochmal für die Hilfe
     
  9. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,000
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    du mußt ein bißchen probieren, derzeit haben wir nunmehr die "beste Qualität" (= viele Daten) gewählt.
    (ich bsw. will hohe Qualität beim telefonieren und nehme niedrige Download-Bandbreite beim parallelen Betrieb -
    telf. du nicht, hast du ja weiterhin volle Bandbreite)

    wenn du Bandbreite "sparen willst" (=weniger Daten) kannst du nun versuchen die optimale Einstellung individuell für dich zu finden.

    * Fritz!box auf automatisch stellen (da hattest du ja Probleme - aber evtl. ein neuer Versuch)
    * Fritz!box Sprechpausenerkennung

    jeweils EINZELN abändern und schauen was passiert (Testdauer evtl. mehrere Tage) - wenn stabil - kannst du eine weitere Optimierung machen.

    Du weißt ja jetzt wo du schauen bzw. schrauben mußt ;-)
    viel Spass beim telefonieren.

    (PS: evtl. aktuellen Einstellungen speichern MIT Passwort, denn nur so kannst du diese Sicherung auch später wieder bei einer anderen Firmware einspielen)