.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FB 7270 Labor FW >Priorisierung

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von morkar, 24 Sep. 2008.

  1. morkar

    morkar Neuer User

    Registriert seit:
    19 Apr. 2008
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hätte gerne mal etwas Feedback was die Priorisierung so angeht. Liest man ja noch nicht soviel drüber.

    An die die es nutzen:

    Tuts was ihr erwartet? Habe das Gefühl, so wirklich priorisiert wird bei mir nicht.

    Habe z.b mal ALLES ausser 6112 TCP/UDP auf Hintergrundanwendung gesetzt und über 6112 gespielt, während Ich mal schöne DLs am laufen hatte.

    Siehe da, man hats leider doch extrem gemerkt, dass die Leitung dicht ist.

    Jemand positive Erfahrungen damit gemacht?
     
  2. RiverSource

    RiverSource Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2008
    Beiträge:
    690
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    ja, sehr sogar. Hab einen DSL384 Anschluss und mache des öfteren Gentoo Linux Updates. Allein der Portage Sync legt dabei normalerweise über mehrere Minuten die DSL Verbindung komplett lahm. Jetzt stelle ich den jeweils anderen Rechner als priorisiert ein, und Web-Surfen läuft dort dann absolut flüssig. In den Download-Kurven auf dem jeweiligen Linux Rechnern dagegen treten deutliche Einbrüche auf, wenn der anderen Rechner Seiten abruft.