.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FBEditor 0.5.4 Beta Test zur xx.05.xx Firmware mit SessionID

Dieses Thema im Forum "andere Software" wurde erstellt von Pikachu, 11 Nov. 2012.

  1. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    #1 Pikachu, 11 Nov. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 5 März 2013
    Hallo,

    Per Anhang ein kleiner Test zu diesen Problem hier:

    Der FBEditor 0.5.4 Beta Test zur xx.05.xx Firmware mit SessionID
    unterstützt leider keine Boxen mit alter Firmware, Sorry wegen eines Bugs
    den ich noch nicht Lösen konnte.

    Denn es geht hier ja erstmal um den Login Fehler der wenn ich Glück
    habe jetzt nicht mehr auftreten sollte?!

    Danke Oliver, noch mal für den Quell Code auch wenn ich ihn nur mit
    sehr viel schwierigkeiten unter NetBeans mit Java 6 zum Laufen gebracht
    habe, Apache musste ich dabei durch neueren QuellCode ersetzen.

    12.11.2012: Kleine Änderung in Beta2 hier
    Änderung in Beta3, letzte Position und Fenstergrösse aus der Datei FBEditor.properties.xml
    wird jetzt beim Neu Start übernommen.
    FBEditor-0.5.4-Beta3-Test.zip geht nicht mit Aktueller Beta Labor und Release Firmware 7270/7390

    30.11.2012 FBEditor-0.5.5-Beta-Test.zip
    Login Angepasst, sollte jetzt mit und ohne SessionID gehen
    so wie auch mit viel Glück mit Beta Labor und Release Firmware per Lua Login
    ab Firmware xxx.05.2x / xxx.05.5x

    Gruß Erwin ;)
     

    Anhänge:

  2. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,004
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Danke Erwin, das Einlesen der Konfiguration funktioniert schon mal wieder bei meiner Firmware 54.04.27-23577 BETA an der Fritzbox 7270. Sowohl mit und ohne gesetztes Passwort und auch Konfiguration automatisch einlesen als auch nachträglich Konfiguration einlesen. Aber warum steht im Anhang schon 0.5.5-Beta?
     
  3. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,057
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    cool, Danke.
    wenn man nun noch die "Checksum-Berechnung" wieder hinbekommen würde, wäre das der Hammer.
    (somit wären die Kabelboxen nicht mehr ausgeschlossen)
     
  4. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,004
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Vorher muss natürlich das "Konfiguration zurückspielen" überhaupt erstmal wieder funktionieren. ;)
     
  5. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    @Oliver

    Hatte noch ein Problem das ich auch noch nicht Lösen konnte,
    denn in NetBeans Funktioniert der Aufruf hier: new ImportData();
    in deinem QuellCode nicht, das konnte ich zwischen durch zwar mit new ImportData().run(); ausführen,
    aber dann schliesst sich das Menü beim einlesen nicht, und Bitte Warten wird nicht Angezeigt,
    jetzt bin ich im Netz auf EventQueue.invokeLater hier Gestoßen habe damit
    new ImportData().run(); zu EventQueue.invokeLater(new ImportData()); import java.awt.EventQueue;
    ersetzt und jetzt scheint es wieder so wie vorher zu gehen dass Bitte Warten kommt beim Einlesen,
    ich hoffe mal dass das die Lösung wahr?! zu dem Problemchen.

    Im Beitrag eins als FBEditor 0.5.4 Beta2 update.

    @KunterBunter
    Sorry, zu Testzwecken Deaktiviert.

    Gruß Erwin ;)

    Wer Leichtsinns Fehler Findet der darf Sie behalten.
     
  6. Mopedmeister

    Mopedmeister Mitglied

    Registriert seit:
    25 Dez. 2008
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo Erwin,

    ich habe gerade die 3. Beta des FBE mit meiner 7270 und der neuen Labor FW von heute ausprobiert und musste leider feststellen, dass es irgendwo noch hakt.
    Die Fehlermeldung lautet: Fritzbox nicht gefunden. Die Fehlermeldung kommt sowohl mit der fritz.box Adresse, als auch mit der 192....

    Kann ich dir bei der Fehleranalyse helfen? Ggf. wie?

    MfG
    Mopedmeister
     
  7. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    #7 Pikachu, 23 Nov. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 25 Nov. 2012
    Beende den FBEditor und starte ihn nochmal neu, das passiert mir auch obwohl er
    mit meiner Box geht, sofern ich dazu komme werde ich beim starten eine verzögerung
    einsetzen, da der FBEditor das Netz nicht immer sofort findet.

    Ja, man könnte mir Helfen, aber dazu bräuchte ich die passende Hardware zum Testen,
    die ich aber leider nicht habe, Sorry.

    Ich werde demnächst mal einen Test hier: Den Anhang FB_HttpPost_SID_01.zip betrachten reinstellen den man mit Groovy Console für Java hier ausführen kann,
    dann könnt ihr selbst heraus finden warum der Login Fehl Schlägt.

    Du kannst auch mal das Tool hier: Fritz!Box_Dect_Status_02_05.zip Testen,
    und das ergebnis müsste dann so wie hier: Jfritz erkennt meine 7390 seit mitte September nicht mehr aussehen.

    Denn ich halte mich ja nur danach hier: AVM 02.02.2012 AVM_Technical_Note_-_Session_ID.pdf

    auch wenn es diese neue letzten Jahres noch nicht von AVM gab,
    kannte ich es aber schon durch eigene Tests schon lange vorher.

    25.11.2012: Test 2 hier: Den Anhang FB_HttpPost_SID_02.zip betrachten mit Groovy Console,
    Änderung Query Abfrage, damit sollte jetzt auch die alte Query Funktion gehen

    25.11.2012: Test 3 hier: Den Anhang FB_HttpPost_SID_03.zip betrachten mit Groovy Console,
    Änderung letzter Test hier sollte jetzt der Login und Logout mit und ohne SessionID gehen.


    Gruß Erwin ;)
     
  8. hermann.a

    hermann.a Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    hilft nix, Fehlermeldung "Beim Einlesen der Daten ist ein Fehler aufgetreten" und gleich darauffolgender "Fritz!Box wurde nicht gefunden. Bitte die Einstellungen prüfen" bleibt.

    Mfg
    Hermann
     
  9. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Tja darf ich mal davon ausgehen dass du Java 7 verwendest, denn bei mir unter Java 6 geht es,
    denn Probleme mit Java 7 wurden hier im Forum schon einige gemeldet, da gibts wohl
    noch einige Bugs?! wenn man google glauben darf ;).

    Gruß Erwin
     
  10. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,004
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    #10 KunterBunter, 24 Nov. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 24 Nov. 2012
    Ich habe auch Java 7. Das Einlesen der Konfiguration funktioniert mit der FRITZ!Box 7270 Labor-Firmware 54.05.27-23577 vom 19.10.2012.
    Aber mit der FRITZ!Box 7170 Firmware 29.04.80 ohne Session-ID funktioniert es nicht mehr mit der Beta3-Version. Mit der Beta-Version vom 11.11. ging es noch, auch mit Java 7.
    @hermann.a: Die richtige IP-Adresse hast du ja wohl eingegeben?
     
  11. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Wie geht denn dass ? denn ich habe hier (Beta-Version vom 11.11.) den alten Login herausgenommen,
    denn das dürfte gar nicht gehen mit einer Firmware ohne Session ID,
    werde es aber demnächst wieder mit rein nehmen.

    Gruß Erwin
     
  12. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,004
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    #12 KunterBunter, 24 Nov. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 24 Nov. 2012
    Ok, ich habe mich geirrt, die FRITZ!Box 7170 Firmware 29.04.80 hat auch schon eine Session-ID. Aber mit dieser Firmware geht deine Beta3 zurzeit nicht. Am 11.11. ging es noch, siehe oben.
     
  13. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Sorry, kann es leider nicht mehr nach prüfen, da ich mir den Quell Code danach nicht gesichert hatte.
    Aber wenn ich so Nachdenke, dann könnte es ein gesetztes UTF-8 sein beim Inputstream,
    was wohl Falsch ist wenn die Box ein iso-8859-1 zurück gibt.

    Der Groovy Test hier FB_HttpPost_SID_01.zip müsste aber mit deiner 7170 gehen?!
    Der erkennt es sofern es die Box zurück gibt ob es ein UTF-8 oder iso-8859-1 ist.

    Gruß Erwin
     
  14. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,004
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    #14 KunterBunter, 24 Nov. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 24 Nov. 2012
    Nein, der Test läuft noch nicht durch:
    Nur bis zu der Ausgabe von "boxDate": "22:38:30 24.11.2012"
    }

    Code:
    Caught: java.lang.NumberFormatException: For input string: ""
    java.lang.NumberFormatException: For input string: ""
            at java_lang_Integer$parseInt.call(Unknown Source)
            at Hello.main(FB_HttpPost_SID_01.groovy:116)
     
  15. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Ersetze mal die Zeile von
    Code:
         int nCount = Integer.parseInt(sRetText2);
    zu
    Code:
    //     int nCount = Integer.parseInt(sRetText2);
    Die zwei // bedeuten nur dass der Code dahinter nicht mehr ausgeführt wird
    bei Dos würde man REM dazu sagen.

    Gruß Erwin
     
  16. hermann.a

    hermann.a Neuer User

    Registriert seit:
    18 Aug. 2011
    Beiträge:
    48
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Hallo,

    @Pikachu: Ja, ich verwende Java 7.

    @KunterBunter: Ja, es geht weder mit Fritz.Box, noch mit der 192.168.178.1. Die Fritzbox hat auch diese Adresse (grad nochmal nachgeschaut...)

    Mfg
    Hermann
     
  17. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,004
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Dann geht es bis Zeile 142. Soll ich die auch auskommentieren? :p
    Code:
    Caught: java.lang.StringIndexOutOfBoundsException: String index out of range: -1
    
    java.lang.StringIndexOutOfBoundsException: String index out of range: -1
            at java_lang_String$substring$0.call(Unknown Source)
            at Hello.main(FB_HttpPost_SID_01.groovy:142)
     
  18. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    Ja du könntest mal
    das hier:
    Code:
    //     System.out.println(i + ": | " + sRetText3);
         System.out.println(i + ": | " + sRetText3.substring(0, sRetText3.length() -4));
    zu
    Code:
         System.out.println(i + ": | " + sRetText3);
    //     System.out.println(i + ": | " + sRetText3.substring(0, sRetText3.length() -4));
    ändern.

    Aber da deine Box wohl eine andere Query Abfrage benutzt bekommt man keine Daten zurück.

    Der Sid Login geht ja sonst oder.

    Gruß Erwin
     
  19. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,004
    Zustimmungen:
    33
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ja Erwin, da hast du Recht, es läuft jetzt durch, aber die Box gibt dann keine weiteren Daten zurück.
    Der SID Login funktioniert, wenn ich das Passwort 0000 verwende.
     
  20. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,382
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    #20 Pikachu, 24 Nov. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 24 Nov. 2012
    Dann müsstest du mal die alte Query Funktion Testen
    an einer stelle hier:

    Code:
        postdata = "sid=" + sRetSID + "&" + "getpage=../html/query.txt" + "&var:n[COLOR="#FF0000"][[/COLOR]" + "0" + "[COLOR="#FF0000"]][/COLOR]=" + "telcfg:settings/Journal/count";
        postdata = postdata + "&var:n[COLOR="#FF0000"][[/COLOR]" + "1" + "[COLOR="#FF0000"]][/COLOR]=" + "env:settings/macdsl";
        postdata = postdata + "&var:n[COLOR="#FF0000"][[/COLOR]" + "2" + "[COLOR="#FF0000"]][/COLOR]=" + "logic:status/nspver";
        postdata = postdata + "&var:n[COLOR="#FF0000"][[/COLOR]" + "3" + "[COLOR="#FF0000"]][/COLOR]=" + "connection0:status/ip";
    
    zu

    Code:
        postdata = "sid=" + sRetSID + "&" + "getpage=../html/query.txt" + "[COLOR="#0000FF"]&var:cnt=4[/COLOR]&var:n" + "0" + "=" + "telcfg:settings/Journal/count";
        postdata = postdata + "&var:n" + "1" + "=" + "env:settings/macdsl";
        postdata = postdata + "&var:n" + "2" + "=" + "logic:status/nspver";
        postdata = postdata + "&var:n" + "3" + "=" + "connection0:status/ip";
    ersetzen, es wird ein Zähler eingefügt, und die [] weggelassen.

    Gruß Erwin

    PS: Ich weiß man kann die lange Form hier: postdata = postdata + auch durch die kurze Form hier: postdata +=
    ersetzen.