.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fon1 und Fon3 tot, nur Fon2 funktioniert

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von dollywood, 6 Dez. 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dollywood

    dollywood Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen!

    Hardware: FBF 7170 von GMX, neueste Firmware, ISDN-Anschluß, 3 analoge Telefone an Adapter angeschlossen mit je einer Nummer, keine Internettelefonie eingerichtet.

    Frage: (vorweg: es hat alles mal funktioniert, jetzt auf einmal nicht mehr)

    Über Nacht :confused: funktioniert Fon1 und Fon3 nicht mehr, das heißt, ich kann nur noch mit dem an Fon2 angeschlossenem Telefon telefonieren. Telefone sind i.O., ich habe diese an Fon2 getestet. Ein Tausch des 3-fach Adapters auf RJ45 brachte nichts. Fon1 und Fon3 sind tot. In der Anrufliste stehen die Anrufe für Fon2 korrekt drin, für Fon1 und Fon3 stehen zwar bei "Name/Rufnummer" die Anrufer drin, aber bei "Nebenstelle" nichts. Unter "eigene Rufnummer" stehen wiederum die angerufenen Nebenstellen drin. Was kann ich nun tun? Vor allem, da ja alles funktioniert hat???

    Über Ratschläge wäre ich sehr sehr dankbar!

    Viele Grüße von einer völlig frustrierten
    dollywood :heul:
     
  2. dl2sbl

    dl2sbl Mitglied

    Registriert seit:
    19 Mai 2006
    Beiträge:
    319
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    probiers mal mit nem Werksreset
     
  3. dollywood

    dollywood Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #3 dollywood, 7 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dez. 2006
    Schon getan, sogar zweimal! Hab die neue Firmware drauf -nix, die alte wieder drauf - nix, und die neue wieder drauf. Ich komm einfach nicht weiter. wir haben im Haus zwei Büros und nur ein Telefon! was kann ich noch tun?

    So sieht die Anruferliste aus:
     

    Anhänge:

    • fbf.jpg
      fbf.jpg
      Dateigröße:
      59.4 KB
      Aufrufe:
      22
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin,
    kurze Frage: kann es sein, das ihr bei 1&1 seid?
    Ansonsten hört es sich an wie eine kalte Lötstelle in der Box. Da hilft dann nur Reklamieren! :noidea:
     
  5. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
    #5 sz54, 7 Dez. 2006
    Zuletzt bearbeitet: 7 Dez. 2006
    @dollywood

    Hallo,

    ich kann Dir nur einige Anregungen liefern, die Du mal überprüfen kannst. Alle würden zu dem geschilderten Phänomen führen:
    - Gehen denn eigentlich ausgehende Telefonate über die Fons 1 und 3 ? Wenn ja: Verkabelung, Telefone, Stecker okay. Wenn nein: Stecker und Kabel testen, den nächsten Punkt überprüfen, ansonsten Fritzbox defekt.
    - Bestehen für die betreffenden MSN eingerichtete Rufnummernsperren oder Weiterleitungen. Im Prinzip werden Weiterleitungen in der Fritzbox angezeigt. Sicherheitshalber solltest Du die Weiterleitungen für die MSN über die T-Com (?) löschen. Such Dir dazu die Codes heraus. Gleiches für Rufnummernsperren.
    - Schau Dir die Nebenstellenkonfiguration in der Fritzbox genau an. Ist die richtige MSN eingetragen? MSN werden übrigens immer ohne Vorwahl eingetragen. Wenn Du übrigens testhalber mal in der Nebenstellenkonfiguration von Fon 1 und 3 "Auf alle Rufnummern reagieren" ankreuzt und dann einen Anruf auf die MSN von Fon 2 bekommst, klingeln dann die Fons 1 und 3? Wenn ja: Stecker, Telefone und Kabel mit Sicherheit okay und wahrscheinlich auch die Fritzbox.
    - Fritzbox kaputt

    Du solltest auch folgenden Beitrag sorgfältig lesen und durcharbeiten:
    http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=708618&postcount=1

    Viel Erfolg!
     
  6. dollywood

    dollywood Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Vielen Dank für die Antworten.

    Aber alles hilft nix. Den DSL-Anschluß hab ich im Sommer bei GMX bestellt, die Box und der Splitter war auch dabei. Wie läuft denn nun die Reklamation ab? Muß ich nun bei GMX oder AVM die Box reklamieren? :noidea:

    Viele Grüße
    dollywood
     
  7. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Moin,
    bevor du jetzt noch länger suchst, geh bitte nach GMX (denn daher hast du die Box ja) in deinen Account, such die Nummer des Supports und ruf da an.
    Verlass dich in solchen Sachen nicht auf ein eMail-Ticket, O.K.? ;)
     
  8. dollywood

    dollywood Neuer User

    Registriert seit:
    14 Mai 2006
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Werd ich machen. Mal schauen was wird...:rolleyes:

    Viele Grüße
    lulela
     
  9. fa-isern

    fa-isern Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Siegen
    Ist ein vernüftiges Ergebnis rausgekommen? Habe aktuell das gleiche Problem, allerdings ist es eine Original-Fritzbox.
     
  10. 3949354

    3949354 Guest

    :gruebel: Nach 4 1/2 Jahren hätte er sich doch einmal gemeldet, oder?
     
  11. fa-isern

    fa-isern Neuer User

    Registriert seit:
    25 Juli 2007
    Beiträge:
    40
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Siegen
    Okay, nächstes Mal mach' ich ein neues Thema draus und kriege dann die Antwort "hatten wir schon erfolglos" ....
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.