Frage zur AVM CAPI

Whoopie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
855
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Hi,

ich hab mal aus Spass versucht, einen ISDN Dialin-Server auf der Fritzbox zu realisieren.

Wenn ich pppd mit dem capiplugin starte, bekomme ich die folgende Ausgabe in dmesg:

[capi_oslib] capi_installed -1811733556
[capi_oslib] [ioctl] nr 0x24 not supported
Weiss jemand, was "nr 0x24 not supported" bedeutet? Die CAPI-Dokumente unter www.capi.org halfen mir da nicht so sehr.

strace zeigt noch:

open("/dev/capi20", O_RDWR|O_NONBLOCK) = 6
ioctl(6, CAPI_REGISTER or SNDCTL_COPR_LOAD, 0x2abfe3d0) = 7
brk(0x4af000) = 0x4af000
ioctl(6, CAPI_SET_FLAGS, 0x7ff9519c) = -1 EFAULT (Bad address)
stat64(0x7ff94200, 0x7ff940d0) = -1 ENOENT (No such file or directory)
Danke und beste Grüße,
Whoopie
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,171
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48

Whoopie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
855
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
@bodega: Danke für die Erläuterungen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Whoopie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
855
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Hi Bodega,
Du hast das absolut falsch verstanden! Ich habe Dich als kompetent bezeichnet, mich aber als inkompetent, um die AVM CAPI zu analysieren.

Sorry, dass es falsch rüberkam.

Beste Grüße,
Whoopie
 

bodega

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Jun 2006
Beiträge
1,980
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
0
Hi,

hab da wohl echt was falsch verstanden. Aber wir habens ja geklärt :D
 

fb123

Neuer User
Mitglied seit
10 Feb 2009
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

hier im Thread diskutieren ja einige, die sich mit dem AVM Capi Interface auskennen.

Ich möchte auf einem kleinen externen embedded Linux-Rechner (der analoge Schnittstellen für In/Out und die nötige Sampling Hardware besitzt) eine Art IP-Telefon bauen, welches die Audio-Daten per CAPI-over-TCP zur Fritzbox weiterreicht. Leider finde ich trotz mittlerweile längerer Suche keinen Einstieg in die Nutzung des CAPI-API´s ...

a) Wo finde ich dazu eine Doku bzw. einen Beispielcode, welche API-Aufrufe dazu nötig sind? (Aufbau/Abbau der Verbindung, zyklische Datenübertragung)? Oder hat jemand solch einen Code, den er mir zu Verfügung stellen kann/darf?

b) Kann ich von meiner Test-HW aus mehr als eine Telefonverbindung zur Fritzbox aufbauen, oder belegt die erste die CAPI-Verbindung die LIB exclusive? (gilt sowohl auf Seite der Test-HW als auch auf Seite der Fritz-Box)???

c) In meiner 7270 Fritzbox sind ja fünf Capi-Controller mit 2/2/2/1/5 B-Kanälen. Gibt es eine Info welcher CAPI-Controller wofür steht? (also z.B. welcher für die Analog-Telefone/DECT/etc. eingesetzt wird bzw. welcher für externe Anwendungen nutzbar ist)?

Vielleicht nimmt sich ja ein Spezialist kurz dafür die Zeit, mir da etwas weiterzuhelfen. Danke ...

m.f.G. Michael