.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

freenet Service-Anfragen / Hotlines

Dieses Thema im Forum "Freenet VoIP" wurde erstellt von dashiel, 6 Aug. 2004.

  1. dashiel

    dashiel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Aug. 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.. Mir ist durchaus bekannt, dass man auf bestimmten Hotlines nicht sofort durchkommt.. hab hier schon öfters gelesen, dass Leute die auf die Zugangsdaten warten, beim 0190-Support anrufen - müsst ihr gar nicht, die können gar nicht helfen! :)



    Bereits Kunde:
    Fragen zum bestehenden Vertragsverhältnis? Hardware/Zugangsdaten noch nicht angekommen? Tarif wechseln?
    0180 - 30 30 700 (Sprachemenü Taste 1) [0,09 EUR / Min.] wenn ihr die 2 drückt landet ihr in der Bestellannahme, die können nicht helfen :(



    Bereits Kunde:
    Probleme bei der 1. (!!) Einwahl mit DSL (auch 1. Konfiguration Fritz!Box Phone)
    0180 - 30 30 400 [0,09 EUR / Min.]



    Bereits Kunde:
    Technischer Support NACH erster Einwahl - auf keinen Fall Serviceanfragen "wo bleiben meine Zugangsdaten"!
    0190 - 716 716 [1,24 EUR /Min.] bzw.
    iPhone 0190 - 716 162 [1,24 EUR /Min.]




    Noch kein Kunde:
    Bestellung für DSL aufgeben? Einwahlnummer für Schmalband anfordern? Fragen zu Tarifen? Allgemeine Infos zur Hardware?
    0180 - 50 10 431 [0,12 EUR / Min.]



    Allgemeine Infos zur Erreichbarkeit:
    Hotlines sind Mo.-Fr. von 7 bis 23 Uhr besetzt, am Wochenende ab 8 Uhr morgens. Versucht es am besten immer morgerns, oder Sonntags, da ist eine sehr gute Erreichbarkeit. Auch derzeit bei dem Sommerwetter kommt man Problemlos ohne Warteschleife auf den wichtigsten Hotlines sofort durch (auch Bestandskunden-Team).

    Noch Fragen? Bescheid sagen :)
     
  2. dfrye

    dfrye Neuer User

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    118
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Kleiner Nachtrag noch: Per email antwortet freenet offensichtlich generell überhaupt nicht. Auf der 0180 - 30 30 700 ist meist soviel los, dass der Anrufer nach ein paar Minuten einfach "abgeworfen" wird.

    Mein Tip: Ruft die 0800 - 30 30 410 an und macht einen auf richtig sauer. Dann werdet Ihr nach ein paar Minuten vom Service zurückgerufen. Klappt bei mir immer wunderbar ....

    Und noch ein lustiges Zitat von der freenet-Seite:

    "Willkommen beim mehrfachen Service-Testsieger
    Der erstklassige Kundenservice von freenet.de wurde u.a. mit dem Customer Service Award ausgezeichnet und errang damit beim branchenübergreifenden Teleperformance Grand Prix den ersten Preis 2001 und den zweiten Preis 2002. Testen Sie uns! "

    .... na lieber nicht ...
     
  3. obelix

    obelix Mitglied

    Registriert seit:
    6 Apr. 2004
    Beiträge:
    345
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Habe das mal auf Wichtig gestellt und geschloßen. Ich denke die Info brauchen einige ohne lange zu suchen.

    OBELIX
     
  4. Christoph

    Christoph IPPF-Promi

    Registriert seit:
    20 Feb. 2004
    Beiträge:
    6,229
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Düsseldorf
    @ Obelix:

    Ich mache mal wieder auf, denn anscheinend gibt es schon Erfahrungen mit den Nummern...
     
  5. dashiel

    dashiel Neuer User

    Registriert seit:
    6 Aug. 2004
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    frage mich nur wie das bei dir klappen soll, alle 0800er Nummern sind auf die Bestellannahme aufgeschaltet und dort hat man definitiv keine Möglichkeit, einen Rückruf vom AST (30 30 700 - 1) zu veranlassen.

    PS: Ruft derzeit mal auf der 0180 - 30 30 700 - 1 an, ihr werdet sehen, man kommt auf anhieb durch.

    immer? rufst du so oft dort an? :lol:
     
  6. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Ueber die kostenlose Freenet - Hotline: 0800 - 30 30 410 habe ich leider gar nix erreicht, auch nicht mit Androhung von Kuendigung all meiner bei freenet gehosteten Dienste (grosses Domainpaket & IPhone Plus), ich wurde dann an die

    01803030700 verwiesen, dann muss man die 1 druecken.

    Ueber meinen userLogin fand mich der Mitarbeiter dann auch & teilte mir folgendes mit:

    Es gibt nach wie vor technische Probleme mit dem EVN

    Es gibt einen enormen Rueckstand bei email- und Faxanfragen (sie haben jetzt Juli noch nciht zu Ende bearbeitet)

    Mein Hauptproblem, das nicht Erreichen koennen von Mobilfunknummern ueber VoIP - IPhonePlus konnte der mitarbeiter am Telefon auch nicht loesen.
    Er versprach aber, es umgehend an die IPhone-Abteilung weiterzugeben mit dem Hinweis, dass ich sauer bin & das Problem umgehend geklaert werden muss.

    Ausserdem sprach er von einer Gutschrift aller entstandenen Kosten.
    Da bin ich ja mal gespannt, wieviel von dem Versprochenen wahr ist! Wink

    Habe uebrigens im Nebensatz darauf hingewiesen, das Freenet massiv im groessten deutschen VoIP-Forum diskutiert wird und bereits in den Negativschlagzeilen ist.

    Ich werde weiter berichten.

    _________________
     
  7. JSchling

    JSchling Gesperrt

    Registriert seit:
    21 Sep. 2004
    Beiträge:
    1,543
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    also ich habe es heute abend leider Gottes ueber die 0190-716-716 versucht, dabei war es sogesehen die erste Einwahl, aber nach ner recht langen Gedenkpause kommt direkt Besetzt
    gleiches gilt fuer die vorher angewaehlte 0180-3030700, da kommt es nur schneller zum Besetztzeichen
    das ganze so um 21:30 rum
    Naja, ist ja Gott sei Dank nicht fuer mich. War auch nicht andes zu erwarten, wenn schon der Brief mit den Zugangsdaten ueberaus kundenunfreundlich ist (da steht nicht mal irgendwo Username und Passwort, nein, da sind so sinnige Sachen wie Realm und Login und Pin und Passwort drauf und irgendwann weiss man auch wie man was zusammensetzen muss - unglaublich sowas, man kommt sich vor wie in den 80ern, zu der Zeit war das meist auch noch so mager gestaltet von den Providern :evil: ), so zeigt schon das Freenet Member-Portal was von dem Laden zu halten ist, denn es ist einfach nur zum Kotzen, wenn auf Seiten, fuer die ich quasi schon bezahle als "Mitglied", auch noch Werbung aufpoppen muss.
    Man bin ich froh bei 1&1 zu sein :lol: wenn man da vieleicht mal Zweifel bekommt ob man dort richtig ist und Freenet ja so die groesste Konkurenz ist, sind diese Zweifel seit heute abend restlos erledigt :D
     
  8. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nachtrag zu meinen Postings:
    ich bin ab heute Freenetfrei, auch meine Domain ist da weg.
    Fuer mich kommt diese Firma absolut nicht mehr ins Haus!
     
  9. rollo

    rollo IPPF-Promi

    Registriert seit:
    5 Juli 2004
    Beiträge:
    8,278
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    JO30SK
    Dann bist Du sozusagen free net ;)

    jo
     
  10. markbeu

    markbeu IPPF-Promi

    Registriert seit:
    4 Apr. 2004
    Beiträge:
    3,263
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Berlin
    lol..danke Rollo fuer den coolen Witz am Abend! :)
    :bier:
     
  11. lucky2000

    lucky2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hatte mich letzte Woche bei Freenet angemeldet. Bei der Rufnummenzuteilung ist mir aufgefallen das sie mir eine Vorwahl vom Nachbarort geben wollten. So weit ich weiß ist das nicht ok und ich habe eine Anfrage dazu per Kontakformular gesendet. Die Antwort war nicht auf meine Anfrage bezogen. Sie haben mir etwas von der 032 Nummer geschrieben die sie noch nicht zuteilen können. Was hat das mit meiner Ortsvorwahl zu tun? Also nochmal ne Mail an Freenet und obwohl ich nichts zu der 032 wissen wollte wieder die gleiche Antwort.
    Mein Entschluss: Ich habe jetzt von der Möglichkeit gebrach gemacht den Vertrag zu beenden. Also kein Freenet mit mir ;-)
     
  12. lucky2000

    lucky2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hatte mich letzte Woche bei Freenet angemeldet. Bei der Rufnummenzuteilung ist mir aufgefallen das sie mir eine Vorwahl vom Nachbarort geben wollten. So weit ich weiß ist das nicht ok und ich habe eine Anfrage dazu per Kontakformular gesendet. Die Antwort war nicht auf meine Anfrage bezogen. Sie haben mir etwas von der 032 Nummer geschrieben die sie noch nicht zuteilen können. Was hat das mit meiner Ortsvorwahl zu tun? Also nochmal ne Mail an Freenet und obwohl ich nichts zu der 032 wissen wollte wieder die gleiche Antwort.
    Mein Entschluss: Ich habe jetzt von der Möglichkeit gebrach gemacht den Vertrag zu beenden. Also kein Freenet mit mir ;-)
     
  13. lucky2000

    lucky2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hatte mich letzte Woche bei Freenet angemeldet. Bei der Rufnummenzuteilung ist mir aufgefallen das sie mir eine Vorwahl vom Nachbarort geben wollten. So weit ich weiß ist das nicht ok und ich habe eine Anfrage dazu per Kontakformular gesendet. Die Antwort war nicht auf meine Anfrage bezogen. Sie haben mir etwas von der 032 Nummer geschrieben die sie noch nicht zuteilen können. Was hat das mit meiner Ortsvorwahl zu tun? Also nochmal ne Mail an Freenet und obwohl ich nichts zu der 032 wissen wollte wieder die gleiche Antwort.
    Mein Entschluss: Ich habe jetzt von der Möglichkeit gebrach gemacht den Vertrag zu beenden. Also kein Freenet mit mir ;-)
     
  14. lucky2000

    lucky2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hatte mich letzte Woche bei Freenet angemeldet. Bei der Rufnummenzuteilung ist mir aufgefallen das sie mir eine Vorwahl vom Nachbarort geben wollten. So weit ich weiß ist das nicht ok und ich habe eine Anfrage dazu per Kontakformular gesendet. Die Antwort war nicht auf meine Anfrage bezogen. Sie haben mir etwas von der 032 Nummer geschrieben die sie noch nicht zuteilen können. Was hat das mit meiner Ortsvorwahl zu tun? Also nochmal ne Mail an Freenet und obwohl ich nichts zu der 032 wissen wollte wieder die gleiche Antwort.
    Mein Entschluss: Ich habe jetzt von der Möglichkeit gebrach gemacht den Vertrag zu beenden. Also kein Freenet mit mir ;-)
     
  15. lucky2000

    lucky2000 Neuer User

    Registriert seit:
    22 Feb. 2005
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Oh sorry ich hatte immer eine HTML Fehlermeldung erhalten und jetzt steht mein Beitrag so oft hier drin :-( wie kann ich das wieder löschen?
     
  16. haeberlein

    haeberlein Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2004
    Beiträge:
    1,712
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    Auf das x in der oberen rechten Ecke bei Edit klicken.
     
  17. Johngun

    Johngun Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Schnarchhaken

    Ich bin seit kurzem Frennet Iphonekunde. Mein Internetzugang läuft aber weiterhin über Telekom DSl an einem Netgear 834 Router. Da ich das Online Handbuch der FritzBox Phone ATA gelesen hatte wusste ich wie ich anschliessen und konfigurieren musste. Trotzdem beim herstellen der Internetverbindung hatte immer DNS Fehler und sonst nichts. Habe dann mehrfach die nullhundertneunzig angerufen und wurde nach einer Minute immer wieder getrennt. Endlich hatte ich einen "Spezialisten" Der sagte mir das ich die ata nur an eine Modem anschliessen könne und nicht an einen Router. Ich sagte ihm die Seite im Handbuch die das beschreibt. Nach mehreren Minuten teurer Musik hören sagte der Typ mir dann welche Ports ich an meiner Firewall freischalten sollte. --- Das hat aber auch nichts gebracht. --- Erst das lesen in diesem Forum brachte die Lösung. Netzwerkainstellung der ata alle manuell durchführen. Zusätzlich habe ich noch einen extern DNS eintrag gemacht. Jetzt funzt die Kiste.

    Noch was die Mail das die Hardware versendet wurde habe ich heute erst erhalten. Sind wohl etwas langsam die Jungs.
     
  18. Johngun

    Johngun Neuer User

    Registriert seit:
    22 März 2005
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Und für diese inkompetente Auskunft standen jetzt 20.- Euro auf der Rechnung
     
  19. Bjoern-Lu

    Bjoern-Lu Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    ich hatte vor kurzem auch den Fehler begangen mich bei Freenet IPhone Plus anzumelden.
    Hatte mich also Angemeldet und nach einigen Tagen den Freischaltpin für IPhone Plus mit der Post erhalten. Leider verweigerte das system diesen Pin bzw. nach jeder Eingabe musste ich ihn wieder eingeben und.....endlosschleife.
    Hatte dann mehrere sehr unlukrative Gespräche mit der 0190 Hotline die mir immer sagte, es sei alles in Ordnung und es kann nicht sein, dass ich zur Pineingabe aufgefordert werde, ich müsse da was falsch machen. aus "kulanz" würden sie das aber nochmal prüfen. Nach 2 wochen ging es dann plötzlich und ich wollte mir eine Telefonnummer zulegen. Vorwahlbereich 0621 für Ludwigshafen laut Techn Support verfügbar. Nur leider ging da nichts.
    Wiederum nach mehreren Anrufen bekam ich dann den Hinweis dass mit der Nummernvergabe noch Probleme herschen und momentan keine Vergabe möglich sei.
    Nun nach fast 2 monaten gehts immernoch nicht, ich habe ~25 EUR vertelefoniert und Freenet will die Grundgebühr haben, für einen anschluss ohne jegliche funktion.
    Da viel mir der Abschied EXTREM LEICHT
    und das Angemahnte Geld werde ich nicht Überweisen :twisted:
     
  20. sanpex

    sanpex Neuer User

    Registriert seit:
    4 Mai 2005
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0

    hi, bin neu hier im forum also ersmal hallo an alle board user. :huhu:
    bin seit 8 tagen freenetkunde mit iphone plus :(
    leider hab ich die gleiche probleme, hab schon ca.40 EUR an 0190 support verbraten und etliches noch an die 0180.
    kann seit den freischaltdatum kein VoIP benutzen [highlight=red:1d9885c7ae]
    Fehlernummer: 403[/highlight:1d9885c7ae]
    angeblich falsches passwort :?:
    vorwahlbereich 0721 karlsruhe auch probleme
    :evil:
    würde am liebsten kündigen :cry:
    die sagen aber ich bin 12 monate gebunden
    vielleich klappt es mit einer ausserordentliche kündigung wegen nicht erbrachte leistung :?:
    wie bist du freenet losgeworden ?

    sanpex