[Problem] FreePBX + Fritz!Box - eingehende Anrufe kommen nicht an

se_wo

Neuer User
Mitglied seit
5 Jun 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo Leute,

habe mir zum Testen FreePBX Installiert.
Mit dem Softphone (PhonerLite) kann ich Anrufen.
Bin aber nicht erreichbar.

In FreePBX kommt nichts an.
In der FritzBox Logs steht:

Anmerkung 2020-06-05 170022.png
Kann mir jemand Helfen?

Meine Hardware:
Die FritzBox (7390) macht nur Telefonie. Internet & Wlan läuft über Unifi (Security Gateway & DryTeck)
FreePBX läuft auf einer Synology NAS.

Gruß
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
8,004
Punkte für Reaktionen
392
Punkte
83
???
Wo steht in deinem Link eine IP mit 104.sonstewas?
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,572
Punkte für Reaktionen
330
Punkte
83
Ach nicht?
Nagut, könnte eine IP aus Wichita sein, vielleicht mögen Amerikaner keine Europäer mehr?
Wenn ich die Macht hätte, würde ich daraufhin das TAT-14 kappen.
...zwei Fliegen mit einer Klappe, die Briten sind dann auch raus.
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,565
Punkte für Reaktionen
145
Punkte
63
se_wo, wozu (soll) die FreePBX in Deinem Fall dienen?
 

sonyKatze

Aktives Mitglied
Mitglied seit
6 Aug 2009
Beiträge
1,565
Punkte für Reaktionen
145
Punkte
63
Dann wirf Wireshark auf dem Gerät mit FreePBX an. Wenn das Gerät keinen graphischen Ausgang hat, hol Dir einen Switch mit Port Mirroring. So kannst Du sehen, was die FRITZ!Box Deinem FreePBX schickt. Vielleicht mag es das SIP-INVITE einfach nicht bzw. kann es keinem Konto zuordnen. Wenn Fragen zum Paket-Mitschnitt, helfen wir gerne.