Freitag Nacht News: Wo ist Henry?

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Kann mir mal jemand erklären, warum nach der >lieben< ;-P Ruth (die ja gehen musste) nun auch der geile Harry nicht mehr dabei ist, stattdessen aber der unsäglicher Appelt, dazu so ein Fettmops und so eine komische Olle die Moderatoren mimen?

Habe die Sendung ja früher immer gerne geschaut, aber mit denen geht das ja mal gar nicht mehr! :mad:
Henry und Ruth waren FNN! :rock:
---
Edit: Harry gestrichen, Henry gesetzt.
 

Novize

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
17 Aug 2004
Beiträge
20,918
Punkte für Reaktionen
81
Punkte
48
Ich hatte mal was gelesen, dass nicht mehr die Leute die Sendung prägen sollten, sondern die Sendung an sich das "Highlight" sein soll - dann halt mit auswechselbaren Moderatoren. :(
(Oder um es anders zu formulieren: Bevor ein Moderator zu gut und bekannt wird, ggfl. zu viel Geld haben möchte, wird er ausgetauscht. Imo ein zynisches menschenverachtendes Konzept) :mad:
 

KuniGunther

Aktives Mitglied
Mitglied seit
8 Jun 2005
Beiträge
2,187
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, als ich hörte, dass Ingo Appelt die FNN übernehmen soll, habe ich auch am Verstand der RTL-Verantwortlichen gezweifelt - bis mir aufgegangen ist, dass eine solche Schlussfolgerung an sich ja schon widersinnig ist ;)
 

DM41

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
26 Apr 2005
Beiträge
7,227
Punkte für Reaktionen
34
Punkte
48
[Ironie=ON]
Ist FNN ein Radiosender? Wer sind Ruth und Harry? :noidea:

:wayne: :mrgreen:

Wenn Uli Wickert mal nicht mehr die Tagesthemen moderieren sollte, das wäre was anderes.

Ups. Wer ist denn dieser Tom? :shock:
[Ironie=OFF]
 
Zuletzt bearbeitet:

Snuff

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2006
Beiträge
1,170
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
FNN -> Freitag Nacht News -> Sendung auf RTL am Freitagabend

Gruß Snuff
 

Slimfastbaby

Mitglied
Mitglied seit
19 Aug 2005
Beiträge
426
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Novize schrieb:
...dass nicht mehr die Leute die Sendung prägen sollten, sondern die Sendung an sich das "Highlight" sein soll....
Eigentlich prägt das "Charisma" des Moderators oder Entertainers die Show bzw. die Sendung und nie umgekehrt.

Na, wenn das man gut geht. :noidea:

Gruß Georg
 

rollo

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Jul 2004
Beiträge
8,288
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
38
Dann kann man die Sendung ja getrost verpassen, auch nicht schlecht.
Wenn die mit Verschlüsselung anfangen sind die bei mir sowieso weg vom Fenster.
 

Tippfehler

IPPF-Promi
Mitglied seit
14 Sep 2004
Beiträge
3,148
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
38
Hieß Harry nicht eigentlich Henry?
Ist RTL nicht auch der Sender, der demnächst verschlüsselt sendet und dann sowieso keine Zuschauer mehr hat?
Mit den neuen FNN will RTL jetzt testen, wie es ohne Zuschauer ist.
Vielleicht hat Henry Gründler sich jetzt einen anderen Sender gesucht, den man auch in Zukunft noch mit Bild und Ton empfangen kann, ...
 

Ghostwalker

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Jun 2005
Beiträge
6,385
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
36
@rollo: Volle Zustimmung.
@Tippfehler:
Ja, ja und ja. Trifft aber auch auf die ProSieben/Sat1-Gruppe zu.
Vermutlich.
Weiß ich nicht.
 

susanne

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Dez 2004
Beiträge
1,861
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Tippfehler schrieb:
Hieß Harry nicht eigentlich Henry?
Nein Henry - Klick.


Ghostwalker schrieb:
Trifft aber auch auf die ProSieben/Sat1-Gruppe zu.
Nein! Verwechselst du vielleicht, mit der Androhung einer Verschlüsselung im Kabelnetz, die mal im Raum stand.
Hier mal ein Bericht von vielen zum Thema.
 

Christoph

IPPF-Promi
Mitglied seit
20 Feb 2004
Beiträge
6,229
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Eiverbübsch, "Henry" ist natürlich völlig korrekt. Wie kam ich nur auf "Henry"? Eieiei... ;-)

Ändert aber auch nix daran, dass er fehlt - um es mal mit Herbies Worten zu formulieren. ;-)
 

Jofo007

Neuer User
Mitglied seit
21 Okt 2004
Beiträge
66
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Brot und Spiele

Als nicht bzw. sehr wenig "Fernseher" kann ich nur folgendes sagen:
Comedy -> OK
Comedy um jeden Preis -> NEIN!

Privatfernsehen hat sicherlich eine Daseinsberechtigung, aber das mit Werbung ist schon nervig,
und wenn sie die Werbung in Zukunft verschlüsseln wollen, umso besser meinen Segen haben Sie.

Mittlerweile habe ich eher das Gefühl wir (die GEZ-bezahlende Bevölkerung) leben wieder im alten Rom
und sollen mit "Brot und Spiele(n)" von der Tagespolitik abgelenkt werden.
Warum sonst sehen Millionen "Vera am Mittag" oder so ein Zeug?
 

alex.a

Neuer User
Mitglied seit
12 Mrz 2005
Beiträge
47
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Diese "Millionen" die Vera am Mittag gucken, gucken nach der verschlüsselung warscheinlich nicht mehr!

Das schlimme is ja, daß alle (die sich auskennen) sagen "nein ich zahle sicher keine 3,50 für Astra im monat pro gerät (was auch wirklich dumm is) ABER diejenigen die einfach in ein geschäft gehen und sich das einreden lassen zahlen brav. D.h.: ein boykott von SES Astra bzw. RTL und evt. Pro7S1 Gruppe wird nicht möglich sein, aber eins ist sicher SIE VERLIEREN ZUSCHAUER !
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,920
Beiträge
2,028,165
Mitglieder
351,086
Neuestes Mitglied
MiggeMR