FRITZ!Box 6490 07.24 Labor Serie

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,887
Punkte für Reaktionen
615
Punkte
113
Neue Features: - Neuer Startbildschirm mit aktuellen Wetterinformationen für FRITZ!Fon
- Geräte-Priorisierung für ungestörtes Arbeiten im Homeoffice
- Neues Journal für empfangene und gesendete Fax-Nachrichten

------------------------------------------------------------

Internet:
- NEU Bevorzugung eines Netzwerkgerätes vor allen anderen, diese Eigenschaft kann in den "Details" des Geräts im Heimnetz aktiviert werden [2]

Telefonie:
- NEU Faxfunktion: Journal für empfangene und gesendete Fax-Nachrichten
- NEU Unterstützung für den “Telekom CompanyFlex SIP-Trunk”
- NEU Unterstützung für Cloud-Rufnummern der CompanyFlex-Business-Telefonieplattform der Deutschen Telekom (Telefonieprofil “Telekom CompanyFlex Cloud”)

DECT/FRITZ!Fon:
- NEU Neuer Startbildschirm mit aktuellen Wetterinformationen [1]

Smart Home:
- NEU Rollladensteuerung unterstützt (Bedienung mit FRITZ!App Smart Home, FRITZ!Fon, FRITZ!DECT 440, FRITZ!App Smart Home und FRITZ!Box-Benutzeroberfläche)
- NEU Luftfeuchtigkeitsanzeige auf dem FRITZ!DECT 440, auf dem FRITZ!Fon und in der FRITZ!Box-Benutzeroberfläche (ab Firmware Update 5.10 für den FRITZ!DECT 440)
- NEU An- und Ausschalten des WLAN-Gastzugangs per Tastendruck auf dem FRITZ!DECT 440 und Anzeige des QR-Codes (ab Firmware Update 5.10 für den FRITZ!DECT 440)
- NEU An- und Ausschalten des Anrufbeantworters per Tastendruck auf dem FRITZ!DECT 440 (ab Firmware Update 5.10 für den FRITZ!DECT 440)
- NEU Lichtsequenz "Aufwachen/Einschlafen" für den FRITZ!DECT 500 und HAN-FUN-Farb-LED-Lampen per "Automatische Schaltung"
- NEU Vorlage für einen schnellen Wechsel der Farbeinstellung und der Helligkeit
- NEU Vorlage für schnelle Einstellung der Rollladenposition
- NEU - Auf Tastendruck klingelt ein internes Telefon und zeigt einen Kurztext an [3]

System:
- NEU Datensicherung für den internen Speicher (Klingeltöne, Bilder, Sprachnachrichten)
- NEU Kennwort-Sichtbarkeit bei der Vergabe und Eingabe verändern (Auge-Element)

------------------------------------------------------------
[1] Hinweise zum Startbildschirm "Wetterbericht"

Es gibt einen neuen FRITZ!Fon-Startbildschirm mit dem aktuellen Wetterbericht. So richten Sie ihn ein:

Ihre FRITZ!Box muss bei MyFRITZ! angemeldet sein (fritz.box > Internet > MyFRITZ!-Konto)
Die Software von FRITZ!Fon muss aktualisiert werden (MENU > Einstellungen > Software-Version > Prüfen).
Anschließend muss nur noch der neue Startbildschirm ausgewählt werden (MENU > Einstellungen > Startbildschirm)
Weitere Hinweise:
"Der neue Wetterstartbildschirm steht für folgende FRITZ!Fon Modelle zur Verfügung: FRITZ!Fon C4, FRITZ!Fon C5 sowie FRITZ!Fon C6.
Die Wetterdaten, sowie die Auswahl der Wetterstationen für den neuen Startbildschirm stammen vom Deutschen Wetter Dienst (DWD).
Die Wetterdaten für Ihren Standort ermittelt die FRITZ!Box anschließend anhand der Vorwahl (Ortskennzahl) Ihrer Rufnummer (z.B. 030 für Berlin).
Derzeit steht der Wetter-Startbildschirm nur für Deutschland zur Verfügung.
------------------------------------------------------------
[2] Geräte-Priorisierung für ungestörtes Arbeiten im Homeoffice

Diese Vorlage kann dann mit FRITZ!DECT 440, FRITZ!DECT 400, FRITZ!Fon, FRITZ!App Smart Home,
DECT-ULE/HAN-FUN Tür-/Fensterkontakten und Bewegungsmeldern und im FRITZ!OS angewendet werden
------------------------------------------------------------

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS

Internet:
- Verbesserung Verwaltung von Tickets in der Kindersicherung
- Verbesserung Gerätestatus (aktiv/nicht aktiv) in der Geräteauswahl für Portfreigaben angezeigt
- Verbesserung Darstellung der Portfreigaben-Übersicht auf Mobilgeräten verbessert
- Verbesserung Erweiterung der Zugangsprofil-Einstellungen in der Kindersicherung um die Zuweisung von Geräten
- Verbesserung Optimierung des Retry-Verhaltens von DNS over TLS (DoT)
- Verbesserung Portfreigaben werden zugelassen wenn anfordernde IP-Adresse und Ziel-IP ungleich sind, wenn physisch dasselbe Gerät referenziert wird
- Verbesserung Ereignismeldung, wenn Port 80 temporär zur Zertifikatsausstellung für letsencrypt.org freigegeben wird
- Verbesserung Robustheit von DNS over TLS (DoT) bei ausfallenden oder nicht antwortenden Gegenstellen erhöht
- Verbesserung Robustheit von DNS over TLS (DoT) durch seltenere Latenzmessung erhöht
- Behoben Nach Werkseinstellung konnte die erste VPN-Verbindung einmalig nicht aktiviert werden
- Behoben Gerätesperre war in bestimmten Szenarien wirkungslos
- Behoben Beim Betrieb der FRITZ!Box hinter bestimmten Kabelmodems kam es zu kurzzeitigen Unterbrechungen der Internetverbindung aller 12 Stunden
- Behoben Formatierungsfehler traten bei der Einrichtung von IPv6-Routen auf
- Behoben VPN-Verbindungen über L2TP (u. a. Windows 10) waren unerwartet langsam
- Behoben Anzeige in Übersicht der Portfreigaben korrigiert

WLAN:
- Verbesserung Verbesserte Autokanal-Funktion nach Erkennung von Störquellen (5-GHz-Band)
- Verbesserung Usability-Überarbeitung der Seite WLAN > Funkkanal
- Verbesserung Stabilität angehoben
- Verbesserung Meldungen für WLAN unter SYSTEM / Ereignisse verbessert
- Verbesserung Erkennung von mehreren parallelen WPS-Aktivierungen verbessert
- Verbesserung Stabilität angehoben
- Verbesserung Benennung des WLAN-Gastzugangs (SSID, Vorbelegung) in Abhängigkeit von der Sprachauswahl
- Änderung In der Betriebsart Mesh Repeater werden bei Auswahl des Mesh Masters nur WLAN-Funknetze mit sichtbaren Namen angezeigt

Telefonie:
- Verbesserung Einstellungsseiten für Rufumleitung und Rufsperren komplett überarbeitet
- Verbesserung Option für Rufumleitung an ein bestimmtes lokales Telefon hinzugefügt
- Verbesserung Ersteinrichtungsassistent bietet Einrichtung eines Telefons an
- Verbesserung Kompatibilität des SIP-Registrars der FRITZ!Box zum SIP-Client LinPhone erhöht
- Verbesserung Kompatibilität zu den Telefonieanbietern Easybell und VoIPfoneUK erhöht
- Verbesserung Kompatibilität bei verschlüsselter Telefonie erhöht
- Verbesserung Bei Landeseinstellung Deutschland und automatisch vom Anbieter eingerichteter Rufnummer wird die darin enthaltene Ortskennzahl automatisch erkannt und in die Anschlusseinstellungen übernommen
- Verbesserung Sprachqualität bei Telefonaten in Mobilfunknetze und ins Ausland erhöht
- Verbesserung Einbindung mehrerer CardDAV-Telefonbücher unterstützt
- Verbesserung Weiterleiten von an IP-Telefonen von Snom angenommenen Anrufen wird ohne Rückfrage unterstützt
- Verbesserung Stabilität
- Verbesserung Einstellung zur Nutzung des internen Faxgerätes zum "Faxe nur senden" hinzugefügt
- Verbesserung Ausblenden der Tabs "E-Mail" und "RSS" im Menü "Telefonie / Telefoniegeräte", sofern DECT ausgeschaltet ist
- Verbesserung Darstellung und Verwaltung von Einträgen in Telefonbüchern komplett überarbeitet (u. a. Foto in Übersicht sichtbar, Spalten zur Darstellung selektierbar, Mehrfachauswahl sowie Kopieren und Verschieben von Einträgen zwischen Telefonbüchern hinzugefügt)
- Verbesserung Einstellungen für Fax senden und Fax empfangen unter "Telefonie / Telefoniegeräte" zusammengefasst
- Verbesserung Nach Betrachten von allen neu empfangenen Faxdokumenten im Faxjournal wird das Blinken der Info-LED beendet
- Behoben Telekom SIP-Trunk-Account kann nicht deaktiviert werden
- Behoben Nach Neustart wurde sporadisch keine Rufnummernregistrierung durchgeführt (nur 6890)
- Behoben Bei Aktivierung der Nutzung des USB-Speichers für den internen Anrufbeantworter wurden alle zu diesem Zeitpunkt schon vorhandenen Sprachnachrichten ohne Warnung gelöscht

Heimnetz:
- Verbesserung Anzeige der Netzwerkverbindungen in sehr großen Netzwerken beschleunigt
- Verbesserung Beim Verlassen der Gerätedetails kommt ein Hinweis zum geänderten Gerätenamen nur dann, wenn der Name tatsächlich geändert wurde
- Behoben In den Gerätedetails von Gastgeräten wurde der Abschnitt für die Gerätesperre angezeigt, obwohl die Funktion Heimnetzgeräten vorbehalten ist
- Behoben Geänderte IP-Einstellungen der FRITZ!Box wurden nicht zum Drucken angeboten
- Änderung Beim Setzen eines individuellen Namens für die FRITZ!Box bleibt die Bezeichnung der Arbeitsgruppe der Heimnetzfreigabe ("USB/Speicher") unverändert

USB:
- Verbesserung Auf fritz.nas können mehrere Dateien mit der Umschalt-Taste markiert werden
- Behoben SMB-Freigaben (fritz.box) erschienen nicht in der Windows-Netzwerkumgebung

System:
- Verbesserung Einrichtungsassistent kann unterbrochen und wieder aufgenommen werden
- Verbesserung In der Bedienoberfläche kann ein Kennwort bei seiner Eingabe sichtbar gemacht werden ("Auge")
- Verbesserung Erneuter Versand von Supportdaten an AVM ohne Wartezeit nach Abschluss des Sendevorgangs möglich
- Verbesserung Detailkorrekturen in der Funktions-Diagnose im Bereich Mesh und USB
- Behoben Anzahl der Meldungen in “System / Ereignisse” war in einigen Bereichen zu gering
- Behoben FRITZ!Box-Benutzer konnten in der Übersicht nicht sortiert werden
- Änderung Zuordnung einer E-Mail-Adresse zu einem Benutzer entfällt künftig (vorhandene E-Mail-Adressen bleiben bei Upate erhalten)
- Änderung Angebot der Umstellung auf Auto-Update-Stufe III "Neue FRITZ!OS-Versionen automatisch installieren" erfolgt nach Update nur bei Einstellung auf Stufe II
- Änderung Die bislang nicht empfohlene Möglichkeit einer kennwortlosen Anmeldung an einer FRITZ!Box (Bedienoberfläche) wird nicht mehr unterstützt *1
- Änderung Wenn für die Anmeldung an der Bedienoberfläche "nur mit dem FRITZ!Box-Kennwort" eingestellt war, wird ein FRITZ!Box-Benutzer mit dem Namen "fritz" und einer zufälligen vierstelligen Zahl sowie dem FRITZ!Box-Kennwort automatisch angelegt. Zur Anmeldung an der Bedienoberfläche im Heimnetz reicht dennoch weiterhin die Angabe des FRITZ!Box-Kennworts aus. *2

*1. Der nicht empfohlene Anmeldemodus im Heimnetz ohne Kennwort wird nicht mehr unterstützt. Für den ersten Zugriff
auf die Bedienoberfläche nach dem FRITZ!OS-Update muss der Anwender ein FRITZ!Box-Kennwort vergeben (zusätzliche
Bestätigung erforderlich)

*2. Automatische Generierung eines Benutzers nach dem Namensschema fritz und einer zufälligen vierselligen Zahl,
wenn die Anmeldung vor dem Update nur mit FRITZ!Box-Kennwort erfolgte. Wichtige Informationen für App-Entwickler,
deren App sich an FRITZ!Box anmelden möchte, finden sich unter https://avm.de/fileadmin/user_uploa...chnical_Note_-_Session_ID_deutsch_Dez2020.pdf

Übersicht: https://avm.de/fritz-labor/frisch-aus-der-entwicklung/frisch-aus-der-entwicklung/
Download: *ttps://avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-6490-labor-85831.zip
Feedback: https://avm.de/fritz-labor/frisch-aus-der-entwicklung/ihr-feedback/
 
  • Like
Reaktionen: Typograf_Reaload

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,958
Punkte für Reaktionen
979
Punkte
113
Es gibt was neues:

avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-6490-labor-86226.zip
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
897
Punkte für Reaktionen
115
Punkte
43
Details zu FRITZ!OS 07.24-86263/86264/86226/86228
Weitere Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.24-86263/86264/86226/86228
Mesh:
  • Behoben - Fehlerhafte Formatierung in der mobilen Ansicht der Seite "Mesh-Einstellungen" auf einer FRITZ!Box im Modus "Mesh Repeater"
Telefonie:
  • Änderung - Anpassung an das geänderte Verhalten der T-Net-Box bei der Abweisung von Rufen z. B. im Kontext von Rufsperren
Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-86263/86264/86226/86228 (innerhalb FRITZ! Labor)
WLAN:
  • Behoben - Vereinzelt waren angemeldete WLAN-Geräte nicht in der Liste der angemeldeten WLAN-Geräte aufgeführt
Telefonie:
  • Verbesserung - Fax-Journal um Spalte "Name/Rufnummer" erweitert und Schaltfläche zum Löschen aller Einträge hinzugefügt
  • Änderung - Telefonieprofil "CompanyFlex Cloud" überarbeitet
 

EbbArKeSSorG

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2021
Beiträge
85
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
17,887
Punkte für Reaktionen
615
Punkte
113
Weitere Verbesserungen ab FRITZ!OS 7.24-86449/86492/86493/86472/86473
Mesh:
Verbesserung - Verbesserte Hinweise auf eine aktive Einstellungsübernahme für eine FRITZ!Box als Mesh Repeater
Behoben - Einstellungen zur WLAN-Zeitschaltung konnten unter Umständen nicht geändert werden, wenn die Einstellung "FRITZ!Box als Mesh Repeater" genutzt wurde
Behoben - Bei einer FRITZ!Box, die als Mesh Master, aber nicht als Router (DHCP-Server) eingestellt ist, ließen sich Name und IP-Adresse des Routers nicht ändern
Mobilfunk:
Verbesserung - Detailoptimierungen für den Erweiterten Ausfallschutz

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-86449/86492/86493/86472/86473 (innerhalb FRITZ! Labor)
Internet:
Behoben - Aktualisierung der Links für FTP-Zugriff korrigiert
Behoben - Anzeige des MyFRITZ!-Internetzugang war zu kurz dargestellt
Behoben - Kindersicherung: Zuordnung eines Heimnetzgerätes zu einem anderen Zugangsprofil war nicht möglich
Behoben - Nach Ersteinrichtiung war die Einstellung "kein Update durchführen" per Default gesetzt
Behoben - Online-Zähler konnte nicht zurückgesetzt werden
Behoben - Teilweise waren VPN-Verbindungen nach Import einer VPN-Konfigurationsdatei erst nach Neustart möglich
WLAN:
Verbesserung - Verhalten der WLAN-Autokanal Funktion bei RADAR-Erkennung verbessert (7590)
Verbesserung - Stabilität bei Verwendung von WLAN-Geräten mit Realtek-Chipsätzen verbessert
Behoben - Auf der Seite "WLAN / Mesh Repeater" wurden ungeeignete benachbarte Funknetze (u. a. mit versteckter SSID) zur Auswahl angeboten
Mesh:
Behoben - FRITZ!Powerline-Adapter ohne individuell vergebenen Namen wurden in der Mesh-Übersicht ohne Namen und IP-Adresse angezeigt
Heimnetz:
Behoben - Änderungen von Geräte-Details wurden abgelehnt, wenn der Mesh Master nicht auch der DHCP-Server war
Behoben - mögliche unnötige Fehlermeldung zur festen IP beim Speichern von Gerätedetails beseitigt
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,958
Punkte für Reaktionen
979
Punkte
113
Jetzt findet sie auch Juis:

download.avm.de/labor/PSQ19Phase2/6490Cable/FRITZ.Box_6490_Cable-07.24-86472-LabBETA.image
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
750
Punkte für Reaktionen
139
Punkte
43
Die 7.24-86838-Laborversion ist auffindbar.

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-86838

## System:
- **Verbesserung** Stabilität verbessert
- **Behoben** Fehlender Hinweistext zum Kennenlernen von Funktionen der FRITZ!Box
 
  • Like
Reaktionen: Typograf_Reaload

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
897
Punkte für Reaktionen
115
Punkte
43
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-6490-labor-86838.zip
bzw.
download.avm.de/labor/PSQ19Phase2/6490Cable/FRITZ.Box_6490_Cable-07.24-86838-Labor.image
 
  • Like
Reaktionen: Typograf_Reaload

Whoopie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
863
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Hi,

nutzt jemand von Euch die 6490 an einem Unitymedia/Vodafone-Anschluss und sieht auch Probleme bei der SIP-Registrierung der UM-Nummer? Ich bekomme ein "403 Forbidden" seit Sonntag, die FW habe ich am Freitag installiert.

Danke und Gruß,
Whoopie
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
897
Punkte für Reaktionen
115
Punkte
43
Welchen Anschlusstyp hast du (IPv4 only, Dual Stack oder DS Lite)?

Ist Dual Stack in der fritzbox konfiguriert?

Wenn du die Nummer editierst, wird die dort über v6, v4 oder beides registriert?
 

Whoopie

Aktives Mitglied
Mitglied seit
19 Okt 2004
Beiträge
863
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Ich hab DS-Lite, siehe meine Signatur. Für die Registierung hab ich "Nur IPv6" konfiguriert, weil mein Registrar ssl101v6.telefon.unitymedia.de ist, welcher nur (wie man am Namen erkennen kann) einen AAAA-Record hat.
 

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,958
Punkte für Reaktionen
979
Punkte
113
Die 7.25 Release ist da:

 
  • Like
Reaktionen: Karl. und nash

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via