FRITZ!Box 6490 Cable FRITZ!OS 7.12 vom 30.09.2019

feelfree

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2012
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
8
Info aus der info_de.txt:

Produkt: FRITZ!Box 6490 Cable

Version: FRITZ!OS 7.12

Sprache: deutsch

Release-Datum: 30.09.2019
```
Hinweis: Anleitungen zur Einrichtung und Nutzung der Mesh Funktionen finden Sie auf avm.de/mesh-faq


Im Folgenden finden Sie die komplette Liste der neuen Funktionen des aktuellen FRITZ!OS, deren Beschreibung im Detail und eine Liste weiterer Verbesserungen in dieser Version.

- Über 50 Neuerungen und Verbesserungen: mehr Leistung und Komfort im WLAN, Mesh und Smart Home
- Nahtlos verbunden im Mesh: WLAN Mesh Steering, gemeinsames Telefonbuch und Smart Home
- Gut informiert: Wichtiges kommt einfach und direkt per Mail an die E-Mail-Adresse Ihres MyFRITZ!-Kontos
- Neues im Internet: mehr Informationen und erweiterte VPN-Funktionen
- Zusatznutzen für FRITZ!Fon: Zugang zum WLAN-Gastzugang einfach teilen, Rufnummern direkt sperren, u.v.m
- Praktisch im Betrieb: Schnelle Übersicht zu Updates für FRITZ!-Produkte, Abschaltbarkeit der LEDs
- Neue Produkte stärker unterstützt: FRITZ!Repeater 3000 und Smart-Home-Taster FRITZ!DECT 400

---

------------------------------------------------------------

Mit jedem neuen FRITZ!OS-Update aktualisiert AVM auch die Sicherheitsfunktionen und empfiehlt daher grundsätzlich für alle Geräte, das Update durchzuführen.

------------------------------------------------------------

# Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.12

## Internet
- **Behoben** In seltenen Fällen sporadische Änderung freigegebener Ports
## WLAN
- **Behoben** WLAN Mesh Steering für Geräte am WLAN-Gastzugang verbessert
- **Behoben** Zeitangabe für den Scanvorgang der WLAN-Umgebung (5 GHz-Band) korrigiert
- **Verbesserung** Stabilität angehoben
## Mesh
- **Verbesserung** Stabilität
## Telefonie
- **Behoben** Möglicher Absturz im Nutzungskontext von Rufumleitungen
- **Behoben** Faxempfang über die Box stabiler
## DECT
- **Behoben** PIN-Abfrage kam trotz deaktivierter PIN
## Heimnetz
- **Behoben** Powerline-Informationen eines per LAN mit der FRITZ!Box verbundenen FRITZ!Powerline-Geräts fehlten im Bereich Gerätedetails
## System
- **Behoben** Bei der Vergabe von VPN-Rechten für den aktuellen Benutzer wurden dessen sonstige Benutzerrechte unter Umständen entfernt
- **Behoben** Push Service konnte nicht deaktiviert werden
- **Behoben** Push Service zum Sichern der Einstellungen löschte die Absendereinstellungen
- **Behoben** Zu lange Anzeige eines laufenden Updates von FRITZ!Repeatern in der Mesh-Übersicht
- **Verbesserung** Browserkompatibilität für lokale Speicherungen von Tabellendarstellungen optimiert
## USB
- **Verbesserung** erhöhte Stabilität beim Übertragen von großen Datenmengen mit NTFS-formatierten Festplatten

--------------------------------------------------
 

NDiIPP

Aktives Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2017
Beiträge
2,696
Punkte für Reaktionen
445
Punkte
83
Interessant, die Zahl des Ordnernamen, wo die Firmware unter download.avm.de abgelegt wurde, ist nun 9-stellig und nicht mehr 8-stellig. Was möchte AVM da nur verbergen oder erschweren? ;)
 

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
603
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Immer noch spontane - aber zum Glück recht seltene - Reboots während eines (ausgehenden) Gesprächs

Das Update gestern war problemlos / unauffällig. Allerdings hat der Router heute mal wieder kurz nach Beginn eines Telefonats einen spontanen Reboot hingelegt:
03.10.19 16:34:00 Es wurde ein Fehlerbericht versendet (evt. hilft das irgendwann mal)

Die (inzwischen freie) 6490 hängt an einem Unitymedia (Business) Kabel-Anschluss mit 200/20 Mbps und drei UM-VoIP-Ruf#n. Desweiteren hat sie zwei weitere VoIPs (Delmont).
An der 6490 hängen wiederum per LAN zwei 7490 (auch 7.12) inzwischen nur als APs, bzw. DECT-Basis - nicht eingemesht - wobei sie für "Festnetz-Telefonie" jeweils an der 6490 als VoIP-Client angemeldet sind.
(Die Gespräche laufen Mobilteil [Gigasets] <--DECT--> 7490 <--VoIP--> 6490 <--VoIP--> UM <--{...} ...)

Neu ist das Problem allerdings nicht. Schon mit der UM-6490, noch mit 06.50 (lgi), gabs das Problem (laut Logs z..B. 9.2.18, 17.4.). Danach mit der freien (auf 07.01 am 3.1.2019, 07.02 am 15.3., 07.08-67153 am 13.5., 07.10 am 9.7. und 19.9., und eben heute mit der 07.12)
 
Zuletzt bearbeitet:

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
603
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
PS: In Folge des Reboots ist das besagte Gespräch natürlich nicht im Log der 6490 Pushmail protokolliert

Anrufliste​
In der Anrufliste werden alle Telefonate erfasst, die mit FRITZ!Box am 03.10.2019 geführt wurden.
Bitte beachten Sie: Diese Anrufliste kann von der exakten Abrechnung Ihrer Telefonieanbieter abweichen.
>|ausgehende Anrufe<|eingehende Anrufe=|eingehende Anrufe in Abwesenheitx|abgewiesene Anrufe
DatumNameRufnummerNebenstelleEigene Rufnummer
Dauer
>|
03.10.2019 17:30S<bbbbb>02*********FB-gate61******
7 Min​
Internettelefonie Sprachübertragung​
Diese Tabelle zeigt Detailinformationen zur Sprachübertragung bei der Internettelefonie.
>|Senderichtung<|Empfangsrichtung
Datum Rufnummer
Sprachübertragung
Dauer (*)​
Gegenstelle​
KodierungPakete (**)VerlorenVerzögerungJitterBurstSonstiges
Eigene Rufnummer: 02*********** (99 %)
03.10.2019 17:2902*********@ssl83-v46.telefon.unitymedia.de>|G.722-HD20408 (-)-0 ms-
0:08 (662 ms)​
[2a02:*:41]​
<|G.711, G.722-HD20535 (-)-3 ms18 ms (100 %)
Eigene Rufnummer: Intern
03.10.2019 17:29[email protected].10>|G.722-HD22120 (-)-9 ms-
0:08​
a.b.c.1​
<|G.722-HD21321 (-)-3 ms0 ms (0 %)
(*)Anzeige der Dauer in [hh:mm], in Klammern steht bei ausgehenden Rufen die Zeit in [ms], die für den Verbindungsaufbau benötigt wurde.
(**)Stillenerkennung.

sondern findet sich nur in dem der 7490:

Anrufliste​
In der Anrufliste werden alle Telefonate erfasst, die mit FRITZ!Box am 03.10.2019 geführt wurden.
Bitte beachten Sie: Diese Anrufliste kann von der exakten Abrechnung Ihrer Telefonieanbieter abweichen.
>|ausgehende Anrufe<|eingehende Anrufe=|eingehende Anrufe in Abwesenheitx|abgewiesene Anrufe
DatumNameRufnummerNebenstelleEigene Rufnummer
Dauer
>|
03.10.2019 17:30S<bbbbb>02*********Kueche61******
7 Min​
>|
03.10.2019 16:23L<aaaaa>06*********Kueche61******
4 Min​
Ereignisse​
Folgende Ereignisse wurden von Ihrer FRITZ!Box am 03.10.2019 erfasst.
Datum Ereignis
[...][...]
03.10.19 16:27:15Internettelefonie mit 06********* über a.b.c.d.10 war nicht erfolgreich. Ursache: (408)
[...][...]
 

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
7,346
Punkte für Reaktionen
248
Punkte
63
Eigentlich ist sie schon vom 18.9.2019 17:24

# Versioninfo: 141.07.12
# CVC_Version: 120308002013 [MMDDhhmmCCYY]
# Buildnummer: r71697
# Checkpoint: 4b6dfef87deebb3a98b86b84acb408e0d0b956c5
# Boxinfo: HWID=213;OEM=avm;
 

feelfree

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2012
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
8
Immer noch spontane - aber zum Glück recht seltene - Reboots während eines (ausgehenden) Gesprächs
Hatte ich nur mit einzelnen Betas *vor* der 7.10. Wobei bei mir auch nur 3 C4 und ein M2 direkt an der 6490 hängen. Unitymedia-Anschluss 120/12 mit 5 VoIP-Rufnummern über easybell.
 

Casper73

Neuer User
Mitglied seit
20 Okt 2005
Beiträge
23
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
3
  • Like
Reaktionen: Micha0815

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
603
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Immer noch spontane - aber zum Glück recht seltene - Reboots während eines (ausgehenden) Gesprächs
Seit Monaten [1] wars heute mal wieder so weit (natürlich während des Gesprächs meiner Frau mit ihrer Mutter).

[1] Letzter Neustart: 14.09.2019 10:33 Uhr
 
Zuletzt bearbeitet:

feelfree

Neuer User
Mitglied seit
23 Apr 2012
Beiträge
39
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
8
Seit Monaten [1] wars heute mal wieder so weit (natürlich während des Gesprächs meiner Frau mit ihrer Mutter).

[1] Letzter Neustart: 14.09.2019 10:33 Uhr
Sonnenklar, deine Box hat gemerkt dass es eine ganz frische Labor-Version gibt und wollte dich zum Update ermutigen ;-)
 

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
603
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Ne, dass kann nicht sein, denn sonst hätte sie sich nicht bis heute mit einem neuerlichen spontanen Reboot Zeit gelassen ;-)
Diesmal wars während eines ankommenden Anrufs, der mit einem DECT MT, an einer 7490 im IP-Clinet-Modus angemeldet, angenommen wurde.

Code:
16.03.20 14:24:39 Es wurde ein Fehlerbericht versendet
16.03.20 14:24:36 Die Systemzeit wurde erfolgreich aktualisiert von Zeitserver 2a00:1dc0:caff:f1::2ae9.
16.03.20 14:24:35 IPv6-Präfix wurde erfolgreich bezogen. Neues Präfix: 2a02:908::::/59
16.03.20 14:24:35 Internetverbindung IPv6 wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 2a02:908:f00:6:2929:::
16.03.20 14:24:34 Internetverbindung wurde erfolgreich hergestellt. IP-Adresse: 5.146.b.c, DNS-Server: 80.69.96.12 und 81.210.129.4, Gateway: 5.146.b.1
16.03.20 14:24:30 IGMPv3 multicast router 194.a.b.c active
16.03.20 14:24:29 Kabel-Internet ist verfügbar.
16.03.20 14:24:24 Kabel-Internet Synchronisierung beginnt (Training). [2 Meldungen seit 16.03.20 14:23:39]
16.03.20 14:23:22 WLAN-Übertragungsqualität durch reduzierte Kanalbandbreite erhöht (2,4 GHz).
 

hr_1

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hatte seit 7.12 (vorher nicht) mit meiner (gekauften) 6490 auch das Problem, dass sie sich immer wieder mal neu gestartet hat. Laut AVM kein Zusammenhang mit der Version und normal solange das nicht permanent passiert. Vielen Dank!
Habe jetzt seit ca 20 Tagen 07.19-76010 BETA drauf und seit dem nicht einen Neustart.
AVM ist auch nicht mehr das was es mal war, zumal das nicht das erste Problem war, dass ich mit dieser Box hatte und in keinem der Fälle eine hilfreiche Unterstützung oder zeitnahe Fehlerbereinigung stattgefunden hat. Aber dann wie aus heiterem Himmel mit neuer Version alles wieder OK.
Ich erwarte nicht, dass alles perfekt ist und bin auch gern bereit zur Problemfindung beizutragen, das setzt auf der anderen Seite aber auch Ehrlichkeit und die Bereitschaft den anderen ernst zu nehmen voraus.Aber immer mehr verhalten sich so, dass Probleme nach außen vertuscht und abgestritten werden in der Hoffnung dann merken es möglichst wenige.
Ich werde bei den nächsten Neuanschaffung ersthaft alternativen prüfen.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
23,703
Punkte für Reaktionen
216
Punkte
63
Ich werde bei den nächsten Neuanschaffung ersthaft alternativen prüfen.
Hast du das ernsthaft bei deinen bisherigen Neuanschaffungen nie getan? Warum dann der plötzliche Sinneswandel nach so einer Banalität?
 

hr_1

Neuer User
Mitglied seit
26 Mrz 2020
Beiträge
2
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Danke für den konstruktiven Beitrag!

Da die Anschaffung der 6490 unmittelbar nach der Routerfreigabe erfolgte und der Kabelprovider damals (mag heute anders aussehen) keine wirklichen Alternativen unterstützt hat, hat sich diese Überlegung erübrigt. Außerdem war ich da als langjähriger zufriedener Kunde noch von der AVM Quallität und dem Support überzeugt. Ich wollte nur zum Ausdruck bringen, dass das nun nicht mehr der Fall ist. Ob ein mehrfacher Neustart im laufe des Tages mit Internet und Telefonausfall eine Banalität darstellt mag im Auge des Betrachters liegen. Ich fands nicht so lustig.

Im übrigen, war das Hauptanliegen, zu sagen, dass eine neue Version das Neustartproblem bei mir anscheinend gelöst hat und dass andere Betroffe von dieser Erkenntnis ggf. provitieren. Wäre hat nur schön gewesen das von AVM (zeitnah) zu erfahren und nicht selber experimentieren zu müssen.
 
  • Like
Reaktionen: Grisu_

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
603
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Naja, mag ja jeder anders sehen, aber für mich ist ein Absturz / unkontrollierter Neustart, der alle meine Sessions in den Orkus reißt, keine Banalität, auch wenns nur selten passiert.
 
  • Like
Reaktionen: Grisu_