FRITZ!Box 6591-Cable 07.24 Labor Serie

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
746
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43
Die 7.24-86841-Laborversion ist auffindbar.

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-86845

## Internet:
- **Verbesserung** Anpassungen und Interoperabilitäts-Verbesserungen für die DOCSIS-Verbindung
- **Behoben** Links für FTP-Zugriff wurden nach Änderung der FTP-Einstellungen nicht aktualisiert
- **Behoben** Anzeige des MyFRITZ!-Internetzugang war zu kurz dargestellt
- **Behoben** Kindersicherung: Zuordnung eines Heimnetzgerätes zu einem anderen Zugangsprofil war nicht möglich
- **Behoben** Nach Ersteinrichtiung war die Einstellung "kein Update durchführen" per Default gesetzt
- **Behoben** Online-Zähler konnte nicht zurückgesetzt werden
- **Behoben** Teilweise konnten VPN-Verbindungen nach Import einer VPN-Konfigurationsdatei erst nach Neustart hergestellt werden

## WLAN:
- **Verbesserung** Stabilität angehoben
- **Verbesserung** Optimierter Stromverbrauch
- **Behoben** Auf der Seite "WLAN / Mesh Repeater" wurden ungeeignete benachbarte Funknetze (u. a. mit versteckter SSID) zur Auswahl angeboten
- **Behoben** Sporadische Probleme von Repeatern beim Aufbau von Internetverbindungen
- **Behoben** Anzeige der Auslastung im Funkkanal terminiert nicht
- **Behoben** Während einer DFS-Wartezeit im 5GHz-Band wurde eine nichtplausible Auslastung im Funkkanal angezeigt

## Mesh:
- **Verbesserung** Verbesserte Hinweise auf eine aktive Einstellungsübernahme für eine FRITZ!Box als Mesh Repeater
- **Behoben** Einstellungen zur WLAN-Zeitschaltung konnten unter Umständen nicht geändert werden, wenn die Einstellung "FRITZ!Box als Mesh Repeater" genutzt wurde
- **Behoben** Bei einer FRITZ!Box, die als Mesh Master, aber nicht als Router (DHCP-Server) eingestellt war, ließen sich Name und IP-Adresse des Routers nicht ändern
- **Behoben** FRITZ!Powerline-Adapter ohne individuell vergebenen Namen wurden in der "Mesh Übersicht" ohne Namen und IP-Adresse angezeigt

## Heimnetz:
- **Behoben** Änderungen von Geräte-Details wurden abgelehnt, wenn der Mesh Master nicht auch der DHCP-Server war

## USB:
- **Verbesserung** Datendurchsatz bei Lesezugriffen auf USB-Speicher optimiert

## System:
- **Verbesserung** Stabilität verbessert
- **Behoben** Angezeigte Geschwindigkeit im Online-Monitor nicht realistisch
- **Behoben** Online-Zähler zeigte falsche Datenvolumen an

## Mobilfunk:
- **Verbesserung** Detailoptimierungen für die Einstellung "Erweiterten Ausfallschutz"
 
Zuletzt bearbeitet:

jha4711

Neuer User
Mitglied seit
1 Feb 2020
Beiträge
87
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
18
Also mein Feedback zur 07.24-86841 BETA richtet sich an die Benutzer einer gepatchten 6591.
Ich konnte nach Anleitung und Repository von @fesc mit git Repository Stand vom 28.12.20 (Branch 6591 - Commit ID 7d0620c01114a4191637de9fdef78d2f36c33b37) aus dem entpackten ZIP-File ein Image bauen, das sich installieren und starten lässt. Mehr kann ich nicht sagen.
Bei mir rechne ich sowieso wieder mit den auf meiner Bastlerbox (VF-Providerbox) bekannten DHCP-Problemen, weshalb ich WLAN an der Box normalerweise deaktiviert habe. Beim Aktivieren von WLAN sehe ich auch mit der neuesten Laborversion folgende Probleme, die aber vermutlich an meiner Box und nicht an dieser Laborversion liegen:

Code:
wlancfgchanged: ENTER
wlancfgchanged: setting meshd band steering setting via AICMD
wlancfgchanged: wlan reconfig
rc.wlan: Reconfig WLAN...
wlancfgchanged: LEAVE
meshd[4245]: wlancsi_control: Request for get_roles failed. Task status is: TIMEOUT
meshd[4245]: wlancsi_control: Request for get_roles failed. Task status is: TIMEOUT
meshd[4245]: wlancsi_control: Request for get_roles failed. Task status is: TIMEOUT
meshd[4245]: wlancsi_control: Request for get_roles failed. Task status is: TIMEOUT
meshd[4245]: wlancsi_control: Request for get_roles failed. Task status is: TIMEOUT
meshd[4245]: wlancsi_control: Request for get_roles failed. Task status is: TIMEOUT
meshd[4245]: wlancsi_control: Request for get_roles failed. Task status is: TIMEOUT
meshd[4245]: wlancsi_control: Request for get_roles failed. Task status is: TIMEOUT
meshd[4245]: wlan_service: Get roles failed (Superior task "refresh_interface" will fail as well.): task timeout: Connection timed out
meshd[4245]: wlan_service: Get roles failed (Superior task "refresh_interface" will fail as well.): task timeout: Connection timed out
meshd[4245]: wlan_service: Get roles failed (Superior task "refresh_interface" will fail as well.): task timeout: Connection timed out
meshd[4245]: wlan_service: Get roles failed (Superior task "refresh_interface" will fail as well.): task timeout: Connection timed out
meshd[4245]: wlan_service: Get roles failed (Superior task "refresh_interface" will fail as well.): task timeout: Connection timed out
meshd[4245]: wlan_service: Get roles failed (Superior task "refresh_interface" will fail as well.): task timeout: Connection timed out
meshd[4245]: wlan_service: Get roles failed (Superior task "refresh_interface" will fail as well.): task timeout: Connection timed out
meshd[4245]: wlan_service: Get roles failed (Superior task "refresh_interface" will fail as well.): task timeout: Connection timed out
acfg_hostapd_modify_bss: Hostapd delete error
acfg_hostapd_modify_bss: Hostapd delete error
multid[4584]: setup_mc_mdb: netlink_mdb_add_group failed
multid[4584]: setup_mc_mdb: netlink_mdb_add_group failed
multid[4584]: setup_mc_mdb: netlink_mdb_add_group failed
multid[4584]: setup_mc_mdb: netlink_mdb_add_group failed
killing telnetd
[Supervisor] Info: mobiled.service exit success
 
Zuletzt bearbeitet:

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
879
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
43
avm.de/fileadmin/user_upload/DE/Labor/Download/fritzbox-6591-labor-86841.zip
bzw.
download.avm.de/labor/PSQ19Phase2/6591/FRITZ.Box_6591_Cable-07.24-86841-Labor.image
 

GrosseKrabbe

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2021
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
Die 7.24-86841-Laborversion ist auffindbar.

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-86845

...
der Text passt nicht so richtig zu der 86841 ;)

Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.24-86841

## System:
- **Verbesserung** Stabilität verbessert
- **Behoben** Fehlender Hinweistext zum Kennenlernen von Funktionen der FRITZ!Box
 
Zuletzt bearbeitet:

nash

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2005
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Also zumindest bei DVB-C hat sich leider (noch) nichts geändert. Sobald man etwas Größeres mit schnellerem Speed im Internet lädt, sind die Aufnahmen immer noch voller Fehler. Teilweise sogar bei normalem Internetsurfen auf Webseiten.

Hab das ungute Gefühl, dass bei der 6591 die Hardware der limitierende Faktor sein könnte.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
879
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
43
@grosse...
Frag das AVM.

@nash
Legt die Box unter DVB-C auch noch Reboots hin?
 

nash

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2005
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
@Karl.: Bisher nicht. Hab aber auch nur kurz einmal 4 Streams gleichzeitig laufen lassen. Teste ich im Laufe des Tages.

Die Aussetzer bei DVB-C hängen aber maßgeblich mit der Hardwarepaketbeschleunigung zusammen. Ist diese deaktiviert sind diese Fehler erheblich geringer oder sogar überhaupt nicht vorhanden. Natürlich ist dann auch der Internetspeed nur noch zu ca. 1/5 vorhanden.

Leider habe ich bei der 6490 nie diese Zusammenhänge getestet.
 

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
879
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
43
Bei der 6490 gibt's diese Probleme auch nicht.

Jedenfalls kann es nicht an der Hardware liegen, es hat nämlich jemand geschafft, eine Firmware ohne die Probleme zu bauen.
 

GrosseKrabbe

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2021
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
das liegt an eurer Anbindung bzw. Software, via Sat>IP funktioniert es tadellos, auch bei HD-Aufnahmen und gleichzeitigen Downloads
 

B612

Mitglied
Mitglied seit
30 Jan 2021
Beiträge
746
Punkte für Reaktionen
138
Punkte
43

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
879
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
43
@GrosseKrabbe
Ne, die 6591 bzw. die Software von dieser macht Probleme.

Lass mal mehrere DVB-C Streams und einen Download länger laufen, dann weißt du, was ich meine.
 
  • Like
Reaktionen: nash

GrosseKrabbe

Neuer User
Mitglied seit
10 Jan 2021
Beiträge
114
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
habe ich gemacht, 4x Aufnahme HD und gleichzeitig 8GB gedownloadet ... tja, Aufnahmen sind tadellos
 
  • Like
Reaktionen: nash

nash

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2005
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Hm. Danke für das Feedback. Dann versteh ich echt nichts mehr. Hatte sogar Netzwerkkabel, Stromkabel, usw. getauscht. Aber daran lag es nicht.

Nachts wenn die Box rumidlet sind die Aufnahmen übrigens auch fehlerfrei.

Edit: Über WLAN ist das Fehlerbild übrigens bei weitem nicht so ausgprägt wie über LAN. Aber auch nicht immer.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Karl.

maik005

Neuer User
Mitglied seit
24 Aug 2019
Beiträge
98
Punkte für Reaktionen
22
Punkte
8
Also zumindest bei DVB-C hat sich leider (noch) nichts geändert. Sobald man etwas Größeres mit schnellerem Speed im Internet lädt, sind die Aufnahmen immer noch voller Fehler. Teilweise sogar bei normalem Internetsurfen auf Webseiten.

Hab das ungute Gefühl, dass bei der 6591 die Hardware der limitierende Faktor sein könnte.
nutzt du für die Downloads und Aufnahmen den selben PC bzw. Gigabit LAN Port an der 6591?
Wie schnell ist denn dein Internettarif?

-- Zusammenführung Doppelpost gemäß Boardregeln by stoney

Interessante Änderung.
Die 6591 und 6660 haben in der aktuellen Labor Version nun 1:1 die selbe DOCSIS Software (Gerätetreiber) Version bekommen.
1615056159579.png
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
  • Like
Reaktionen: Karl.

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
879
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
43
Warum interessant?

Ist ja auch das gleiche Modem verbaut...
 

nash

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2005
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
@Karl. HW Revision 8
@maik005 Ein LAN-Port geht ans NAS mit TVheadend, ein anderer an den PC. Downloads erfolgen auf beide Geräte. 250/50 Mbit-Tarif.
 
  • Like
Reaktionen: Karl.

Karl.

Aktives Mitglied
Mitglied seit
18 Jul 2019
Beiträge
879
Punkte für Reaktionen
111
Punkte
43
Weil AVM bei der 6660 experimentierfreudiger ist/war...
 

nash

Neuer User
Mitglied seit
6 Jun 2005
Beiträge
33
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
8
Ist diese CPU-Auslastung bei einer 6591 eigentlich normal? Sollte die nicht bei ca. 20-30% liegen? Dafür dass eigentlich nichts passiert finde ich die doch sehr hoch. Insbesondere auch und gerade die Spitzen nachts. Habe in der Zeit auch nichts über DVB-C aufgenommen oder anderweitig automatisiert geladen. [Edit 1: Ok, der Torrentclient auf dem NAS war an. Kann sein dass Uploads stattfanden; ändert aber nichts an der hohen Grundlast]. Das WLAN ist nachts auch aus.

Würde vielleicht das abweichende Verhalten bei DVB-C erklären, wenn da schon im Idle 50% CPU-Last vorherrschen, dass bei etwas mehr an Belastung der Box die Reserven ausgehen.

Hab übrigens bei der Ersteinrichtung die gesicherten Einstellungen meiner 6490 übernommen. War wohl auch nicht die beste Idee.


Image2gtrz.jpg ## Image1gta.jpg
Bilder gemäß Boardregeln geschrumpft by stoney

Edit 2: Da unten ist der Übeltäter (ctlmgr). In einem anderen Forum lese ich gerade, dass die Gerätesperre manchmal Amok läuft. Die habe ich auch bei einigen Geräten aktiv. Direkt testen.

Processes sorted by CPU time:
Mem: 427676K used, 296900K free, 5528K shrd, 31452K buff, 62944K cached
CPU: 40.0% usr 15.0% sys 0.0% nic 45.0% idle 0.0% io 0.0% irq 0.0% sirq
Load average: 1.04 1.03 1.00 2/214 7240
PID PPID USER STAT VSZ %VSZ CPU %CPU COMMAND
2759 1 root R 62536 8.5 0 50.7 ctlmgr
7240 6983 root R 2752 0.3 1 4.2 top -b -n1
290 199 root S 111m 15.7 1 0.0 /usr/bin/untrustedd
4286 199 root S 58280 8.0 0 0.0 {aha_main} /usr/bin/aha
4648 4565 root S 39344 5.4 0 0.0 dect_manager
3359 1 root S 34188 4.7 0 0.0 upnpd

Edit 3: Das sieht jetzt schon viel besser aus nach Deaktivierung der Gerätesperre.

Processes sorted by CPU time:
Mem: 431324K used, 293252K free, 5828K shrd, 32828K buff, 64492K cached
CPU: 0.0% usr 4.7% sys 0.0% nic 95.2% idle 0.0% io 0.0% irq 0.0% sirq
Load average: 0.64 0.87 0.95 1/216 9016
PID PPID USER STAT VSZ %VSZ CPU %CPU COMMAND
9016 8758 root R 2752 0.3 1 2.3 top -b -n1
6545 2 root SW 0 0.0 0 2.3 [kworker/0:1]
290 199 root S 111m 15.7 0 0.0 /usr/bin/untrustedd
2759 1 root S 62672 8.6 1 0.0 ctlmgr
4286 199 root S 58300 8.0 0 0.0 {aha_main} /usr/bin/aha
4648 4565 root S 39480 5.4 0 0.0 dect_manager
3359 1 root S 34188 4.7 1 0.0 upnpd
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via