FRITZ!Box 6660 7.21 Labor Serie

papp56

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2016
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Neue Funktionen und Verbesserungen
  • Mesh: Optimierungen beim Mesh Steering verbessert die WLAN-Leistung mobiler Geräte. > mehr
  • WLAN: WPA3 verwendet neue Verschlüsselungsverfahren für das WLAN. Gleichzeitig sorgt der bewährte Schutz mit WPA2 für Sicherheit und Kompatibilität. > mehr
  • Heimnetz: Die neue Gerätesperre macht es besonders einfach, einzelnen Geräten im Heimnetz den Zugang zum Internet aus- und wieder einzuschalten.
  • USB/Speicher: Standardmäßig unterstützt FRITZ!Box das Protokoll SMBv3/v2 der Windows-Netzlaufwerkfunktion. SMBv1 kann optional aktiviert werden. > mehr
  • WLAN: OWE/Enhanced Open (Opportunistic Wireles Encryption) ermöglicht verschlüsselte Verbindungen am WLAN-Gastzugang (öffentlicher WLAN-Hotspot) > mehr
  • FRITZ!Fon: Smartes Telefonbuch zeigt passende Vorschläge bereits während der Nummerneingabe
  • Telefonie: Unterstützung für verschlüsselte Telefonie
  • Telefonie: Unterstützung für Online-Telefonbücher von Apple (iCloud), Telekom Mail und von CardDAV-Anbietern
  • Internet: Übertragungsgeschwindigkeit von VPN-Verbindungen deutlich verbessert
  • Internet: DNS over TLS zur verschlüsselten Auflösung von Domain-Namen
  • System: Sprachauswahl in der Benutzeroberfläche: Die Benutzeroberfläche von FRITZ!OS ist nun mehrsprachig.
 
  • Like
Reaktionen: PeterPawn

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,766
Punkte für Reaktionen
1,261
Punkte
113
@papp56:
Danke für die Formatierung, die das in meinen Augen dann auch deutlich lesbarer macht.
 

papp56

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2016
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

thghh

Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2008
Beiträge
684
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
In der 7.21 ist ein Fehler. Wenn ein GSM Stick angeschlossen ist ist der Menüpunkt Kabelinformationen weg.
 
F

Foren-Tom

Guest
wieso Fehler? Du brauchst dann keine Kabelinformationen mehr, wofür auch
 

thghh

Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2008
Beiträge
684
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
wieso Fehler? Du brauchst dann keine Kabelinformationen mehr, wofür auch

Erkläre mir bitte deine Aussage, warum ich keine Kabelinfos mehr brauche, wenn der Stick als Backup eingerichtet ist. Natürlich ist das ein Fehler und nach einem Neustart der Box ist die Anzeige auch da und verschwindet irgendwann.
 
Zuletzt bearbeitet:
F

Foren-Tom

Guest
Dann musst es auch gleich so schreiben wie du es meinst!
Ich kann nicht Hellsehen, dass du diesen LTE-Stick als Backup nutzen willst, anstatt LTE zu nutzen.:mad:
 

zorro0369

Mitglied
Mitglied seit
25 Mrz 2018
Beiträge
406
Punkte für Reaktionen
94
Punkte
28
du kaufst dir ne cable um lte zu nutzen?
war ja wohl klar dass er dies zu 95% als fallback nutzen wird....
 
  • Like
Reaktionen: Grisu_ und thghh

thghh

Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2008
Beiträge
684
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
Danke du hast es absolut richtig verstanden @zorro0369

Wenn ich mir die Dokumentation bei AVM durchlese ist im Vergleich zur offiziellen 7.21 in dieser Labor nur folgendes geändert worden:

  • Behoben - Beim Versenden eines Faxes über das integrierte Faxgerät wurde nach Auswahl eines Telefonbucheintrages und Wechsel auf ein anderes Eingabefeld der Inhalt im Feld “An” gelöscht


Frage:

Gibt es keine Möglichkeit mehr die LAN Ports zu konfigurieren oder ist das auch ein Fehler?
 
Zuletzt bearbeitet:

papp56

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2016
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18

eisbaerin

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
10,784
Punkte für Reaktionen
911
Punkte
113
In der 7.21 ist ein Fehler.
Der ist gut! :D
Also ich kenne keine Software mit nur einem Fehler. ;)
Wenn es wirklich nur ein Fehler wäre, dann wären wohl die meisten schon viel zufriedener.
 

Scary674

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2007
Beiträge
861
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
Ich finde einen viel größeren Bug in der Labor schlimm....

Eigentlich ist unter dem Update MEnü der Punkt "zurück zum letzten Release" ja dazu gedacht, aus der Labor wieder raus zukommen und auf die glatte 7.21 zu kommen. Denkste.. da kommt man nicht raus. Heißt immer ist aktuelleste Version.
 

thghh

Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2008
Beiträge
684
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2020-09-21 um 19.54.37.png
    Bildschirmfoto 2020-09-21 um 19.54.37.png
    210.6 KB · Aufrufe: 37
F

Foren-Tom

Guest
@thghh
Laut deiner Signatur hast du eine "AVM Fritz!Box 7660". Die gibt es (noch) gar nicht. ;)
 

papp56

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2016
Beiträge
109
Punkte für Reaktionen
8
Punkte
18
Wer lesen kann ist klar im Vorteil. Da steht 6660 bzw.7590 im Screenshot.:p
 

SpookyMulder

Neuer User
Mitglied seit
5 Nov 2005
Beiträge
128
Punkte für Reaktionen
10
Punkte
18
In der 7.20 für die 7590 ist die Funktion immer noch enthalten!
Warum das bei den Kabelboxen rausgenommen wurde, wurde glaube ich doch kommuniziert.
Weil viele sich wunderten:
wir bekommen die Leistung nicht vom Gigbit Anschluß... ja, weil LAN 2,3,4 default im Eco Modus waren.
deshalb hat AVM das umgestellt
 

thghh

Mitglied
Mitglied seit
23 Jun 2008
Beiträge
684
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
18
wir bekommen die Leistung nicht vom Gigbit Anschluß... ja, weil LAN 2,3,4 default im Eco Modus waren.
deshalb hat AVM das umgestellt

Achso dann sind Kabel Kunden dümmer, als Anwender die z.B. eine 7590, und können das selbst nicht einstellen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via