.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box 7170 pppoe fehler zeitüberschreitung Box defekt, manuelle Einwahl

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: DSL, Internet und Netzwerk" wurde erstellt von starfighter, 8 Okt. 2011.

  1. starfighter

    starfighter Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,
    nach diversen Neustarts mit meiner FW seit der FW 87 geht jetzt die über 2 Jahre funktinierende Automatische Einwahl nicht mehr, sie sagt pppoe-fehler zeitüberschreitung und kann somit nicht mit dem Internet verbinden.

    Hat jemand einen Tip was ich machen könnte?

    Wie kann ich mittels PC die Fritzbox als DSL Modem benutzen?
     
  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,
    nöö, dafür mußt du mehr Informationen liefern, z.B.

    - welcher Provider?
    - wie angeschlossen?
    - welche Fehlermeldung im Ereignislog?
     
  3. starfighter

    starfighter Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, wenn ich mit dem anschlossenen PC über PPOE einwähle geht es, liegt also an der Fritzbox, hat jemand eine Idee?
     
  4. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,039
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
    wenn du auf die Fragen die man stellt auch antwortest, geht es einfacher, bitte schau nochmals unter #2 (!)
     
  5. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,039
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
  6. starfighter

    starfighter Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2008
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gut beantworte ich deine Fragen, obwohl ich meine es liegt an meiner Box (defekt der Platine) oder FW 87.

    Provider Telekom
    Angeschlossen, normal, so wie die letzten 2 Jahre.

    FEhlercode habe ich jetzt nicht mehr im Kopf.

    Erst kamen sporadisch Einwahlfehler.
    Wenn ich dann mit dem PC einwählte über pppoe ging es aber.

    Der Fehler kommt nicht mehr.
    Jetzt stürzt die Box komplett ab und bootet dann meist selbst neu, manchmal 10 mal am Tag, manchmal läuft sie wieder 48h durch.
    Beim Absturz leuchten alle LEDS im Sekundentakt.

    Alles fing an 3 Tage nach dem Flashen der 87 FW.
     
  7. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,039
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
    die FW läuft eigentlich sehr stabil, sind kaum Beschwerden eingetroffen.

    evtl. liegt es an T-Com Vermittlungsstelle bzw. NTBA (schon mal getauscht?)
    könntest du mal bitte einen screenshot deiner DSL-Info-Reiter einstellen.