[Info] FRITZ!Box 7270 Labor-Firmware xx.05.07-21078 vom 18.11.2011

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

edward

Mitglied
Mitglied seit
8 Jul 2004
Beiträge
313
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ist online.

Verbesserungen in der Version xx.05.07-21078

WLAN: WLAN-Stabilität verbessert
Speicher/NAS: Zugriff auf fritz.nas per https wieder möglich
DECT: Interoperabilität verbessert (u.a. Gigaset)
DECT: Neu: Hintergrundbild mit Datum/Uhrzeit einstellbar
DECT: diverse Detailverbesserung, u.a.
- FRITZ!Fon Display-Information bei eingehenden Anrufen mit unterdrückter Rufnummer anzeigen
- Systembeschleunigung bei Menüs Podcasts und Internetradio
- Löschen von Handgeräten verbessert
DSL: Neuer DSL-Treiber mit Interoperabilitätverbesserung (Broadcom)
Telefonie: Löschen der Anrufliste funktioniert wieder
Telefonie: Anzeige bei Beendigung einer Verbindung durch die Gegenseite verbessert
Telefonie: Fix für Anrufbeantworter geht sporadisch verloren
Telefonie: Problem bei der Registrierung von Internetrufnummern alternativer Anbieter beseitigt
HTML: diverse Textverbesserungen und Bugfixes
System: DNSSEC-Support vervollständigt
System: DNS-Server der FRITZ!Box erweitert (DNS über TCP)
System: verbesserte DNS-Auflösung im DynDNS-Kontext
Internet: Tarifanzeige nach Volumen-/Zeit-Zwangstrennung verbessert
Internet: Internet-Seitenaufbau bei aktiver Kindersicherung beschleunigt
 
Zuletzt bearbeitet:

Autis

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2009
Beiträge
172
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Auch die FirefoxApp funktioniert jetzt mit der FF 8.0 in der Version 1.6.1

Auf der Homepage wird noch die 21008 als aktuell angeboten. Für die neue noch kein Changelog
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,700
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
Werde sie später draufspielen und hoffen, daß die netten neuen Gigaset-Spielereien, an die ich mich gewöhnt habe, nicht weichen mußten...

Stimmt, ist noch die alte Firmware drin... Also warten, bis alles gespiegelt wurde...
 

sz54

IPPF-Promi
Mitglied seit
26 Mai 2006
Beiträge
3,173
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
38
Direktlinks auf die Firmware sind untersagt. Bitte ändere den Link umgehend auf die entsprechende Laborseite.
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Werde nachher auch mal ein Update wagen in der Hoffnung alles wird genauso laufen wie jetzt :)
 

nucleardirk

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Okt 2004
Beiträge
1,486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das Update klappte problemlos!

Anrufe übernehmen ist auch in dieser Version problemlos möglich.
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Also, alles läuft bisher prima. WDS wieder mit voller mbit. Seit wann ist bei "Erweiterte Einstellungen" unter "Internettelefonie" die Einstellungen weg bez. der Qualität des Gesprächs? Bei meiner Schmalspur-DSL war die Einstellung "immer Festnetzqualität verwenden" wichtig.
 

Autis

Neuer User
Mitglied seit
6 Nov 2009
Beiträge
172
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Erster Versuch misslang. Es dauerte ewig und die Infolampe blinkte hektisch. Dann Stromlos gemacht und nochmals versucht. Dann lief es anstandslos durch.
 

FSnyder

Aktives Mitglied
Mitglied seit
27 Dez 2008
Beiträge
2,249
Punkte für Reaktionen
29
Punkte
48
Hi,

Update problemlos, etwas weniger CRC-Fehler als bei der vorigen Labor. Mehr habe ich noch nicht geguckt.

Seit wann ist bei "Erweiterte Einstellungen" unter "Internettelefonie" die Einstellungen weg bez. der Qualität des Gesprächs?
Seit der letzten Labor schon.
Bei meiner Schmalspur-DSL war die Einstellung "immer Festnetzqualität verwenden" wichtig.
Die Einstellung an sich sollte beim Update erhalten bleiben.

Grüße
Snyder
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Qualität der DECT Gespräche auch gut, kein Echo oder Knacksen wie bei der 2078x.
 

UHA

Neuer User
Mitglied seit
3 Jan 2008
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Guten Abend,
auch bei mir per Update drin und bisher keine Probleme.
Schönes Wochenende
UHA
 

Fritzbox

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
287
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Das Update klappte problemlos. Ich bekomme aber die Fehlermeldung dass die Systemzeit nicht aktualisiert werden kann.
 
3

3949354

Guest
Hallo,
Du meinst, dass der Zeitserver nicht antwortet? Das kann ab und an passieren, habe ich unregelmäßig bei verschiedenen Boxen gehabt.
 

Fritzbox

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2004
Beiträge
287
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Die Ursache ist mir nicht bekannt. Ich habe nur den Text der Fehlermeldung zitiert. Ich wollte die Nachtschaltung überprüfen nach dem Update. Da ist es mir aufgefallen.
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,200
Punkte für Reaktionen
98
Punkte
48
Ich hatte auch das Problem, Zeitserver auf time.nist.gov umgestellt und seitdem Ruhe.
 

fritte06

Neuer User
Mitglied seit
23 Jul 2010
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Gib unter Heimnetz -> Netzwerk -> Netzwerkeinstellungen bei Zeitserver mal folgendes ein: "ptbtime1.ptb.de; ptbtime2.ptb.de"
Das sind zwei Server der Physikalisch-Technischen Bundesanstalt in Braunschweig. Die sind für die Atomuhr in Deutschland zuständig und dieses Signal wird auch über DCF-77 von Frankfurt aus über die Republik ausgestrahlt. Dieses Signal empfangen die Funkuhren. Damit hatte ich noch nie Probleme.

Kann schon jemand etwas über den Mediaserver sagen? Der nur leidlich funktionierende Mediaserver dieses Laborzweiges ist der einzige Grund, warum ich wieder die 88er-Release Firmware benutze.
 
Zuletzt bearbeitet:

troulalou

Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
219
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Danke AVM!

DSL-Treiber: 1.52.52.11
DECT-Basis: 3.57

(@edward, bitte in OP ergänzen)
 

Igelschubser

Neuer User
Mitglied seit
7 Jun 2011
Beiträge
93
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Update vom Release erfolgte bei mir absolut geschmeidig!
- Alle Einstellungen wurden problemlos übernommen.
- Eventlog sieht soweit sauber aus.
- Die Menü-Navigation ist im Vergleich zum Release spürbar flotter.

Keine Ahnung ob ich das bisher immer in den Beta-Posts überlesen habe, daher sei es zumindest erwähnt.
Das (DECT ->) Internetradio verfügt nun auch über eine Sortierreihenfolge. Dazu auf "Reihenfolge ändern" clicken. Anschließend kann die Reihenfolge per Drag&Drop nach Wunsch eingerichtet werden. Diese kann dann mit "Reihenfolge speichern" abgesegnet werden oder eben per "Änderungen verwerfen" nicht. Finde ich überaus praktisch!
Das selbe funktioniert auch unter den Podcasts und den RSS-Nachrichten. Feines und für mich neues Feature :wow:

Kurz darauf meldete sich auch mein MT-F und bekam dann auch noch sein Update. Hier ebenfalls alles fein und problemlos verlaufen. Der Anrufbeantworter wollte nur wieder neu aktiviert werden. Das war es dann aber auch schon.

@fritte06:
Danke für den Tipp mit der Zeitsynchronisation! Nachdem sich meine Box nun mit der Atomuhr abgleicht, habe ich auch gleich noch mein Windows auf die fritz.box als Zeitserver eingepegelt. ;)
 

Kat-CeDe

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
681
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Hi,
extreme Störungen bei DECT und MTD bin zurück auf den Vorgänger.

Ralf
 

_WoMaNiZeR_

Neuer User
Mitglied seit
21 Aug 2010
Beiträge
55
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Update lief ohne Probleme durch - alles bestens :)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,920
Beiträge
2,067,897
Mitglieder
356,972
Neuestes Mitglied
Cheese1974