.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box 7270 v3 mit Firmware von EWE Tel für AVM Multibox 7270 flashen

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von KalrSun, 8 Mai 2013.

  1. KalrSun

    KalrSun Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo !

    Ist es möglich, eine Fritz!Box 7270 v3 (von 1&1) mit der Firmware von EWE Tel (EWE-Branding) für die AVM Multibox 7270 (FRITZ.Box_7270_74.05.04-21754.image) zu flashen ?
    Sollte doch eigentlich gehen, oder ?

    Herzlichen Dank.
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,051
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    hm was sollte das bringen, weil du wirst doch bestimmt das CWMP-Label/Key (CPE WAN Management Protocol) benötigen.
     
  3. KalrSun

    KalrSun Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ist nur ein Gedankenexperiment. Das CWMP-Label/Key sagt mir nichts.
    Ich dachte, daß man Anbieter-Brandings (EWE Tel, usw.) einfach auf die passenden Routermodelle laden kann.
     
  4. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,003
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    48
    Als Gedankenexperiment kann man das machen. ;) In der Praxis kann es aber sein, dass die Fritzbox trotz Branding für den Provider dann doch nicht verwendet werden kann, wenn die dort notwendige Provisionierung nicht funktioniert. Die klappt möglicherweise nur mit den vom Provider gelieferten Boxen, die einen CWMP-Aufkleber an der Unterseite haben.
     
  5. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,051
    Zustimmungen:
    39
    Punkte für Erfolge:
    48
    #5 informerex, 9 Mai 2013
    Zuletzt bearbeitet: 9 Mai 2013
    durch deine "ausführliche/sehr detaillierte Anfrage" :rolleyes: kann man dir so nicht weiter helfen

    es gibt nicht nur (v1 - v3) sondern noch "CWMP-gelabelte" (intern ua. mit dem Vermerk - plus)
    Dh. man kann aus einer CWMP-Box > eine "normale Box" machen, aber nicht aus einer "normalen Box" eine CWMP-gelabelte. (da dieser "individuelle Key" in der CWMP-Datenbank ja nicht vorhanden ist/sein kann)
     
  6. KalrSun

    KalrSun Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Wenn ich das Gerät hätte, würde ich es ausprobieren und dann auch konkretere Anfragen stellen. Es interessiert mich nur, ob es möglich wäre, aber die Antwort hat KunterBunter ja schon gegeben.
    Danke.
     
  7. KalrSun

    KalrSun Neuer User

    Registriert seit:
    13 Okt. 2009
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hey ! Danke. Sehr verständlich erläutert !