FRITZ!Box 7490 Labor-Firmware 113.06.04-27408 vom 10.02.2014

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

fisch-li

Mitglied
Mitglied seit
16 Mrz 2008
Beiträge
267
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Ja, habs eben auch gecheckt. Passt also soweit. Nur Firefox kann keine FTPS. Das kann ich nach wie vor nicht verstehen :-D
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Teammitglied
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
15,025
Punkte für Reaktionen
177
Punkte
63
Kann Windows und der IE genausowenig, hier fehlt es entsprechent z.B. an openSSL Modul.

Verwende sonst z.B. WinSCP. Ist aber nicht unbedingt das Thema.
 

troulalou

Mitglied
Mitglied seit
13 Apr 2006
Beiträge
219
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
18
Danke AVM ! -- Muss mal gesagt werden: IMHO klasse Reaktion auf die aktuelle Malaise. :rock:
:)

OT
@HabNeFritzbox
danke für deine informative OP in neuen Farben, ist ja schon hübsch, schon mal überlegt ...
Deine OP mit Formatierungen in nicht schwarzen Farben kann unter Umständen für manche die hier mit anderen Hilfsmitteln mitlesen und beitragen möchten fatal, d.h. unlesbar, sein.
Sei doch so freundlich und passe deine OP an einfache HTML-Formatierung an. IMO, kleine Anpassung -- grosse Wirkung, bricht dir auch nix ab.
Danke. ;)
/OT
 

dmatrix

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2005
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
FritzBox Traffic

Kann es sein das seit dieser Beta nicht mehr alle Infos per UPnP im Heimnetz übertragen werden?
Das Gadget "FritzBox Traffic" zeigt mir nichts mehr an. Ebenso Fritz-Box-Monitoring welches ich versuchsweise mal benutzt habe (Win 8.1 64bit)
Ich habe habe es auch mit einem "sauberen" 8.1 versucht (VMware) um Einstellungen in Windows auszuschließen.
Mit dem FBM-Tool wird die FB als UPnP-Gerät im Netzt gefunden aber es erfolgt keine Ausgabe.
Das Verhalten tritt meiner Meinung nach erst in dieser Labor auf (?!)
("Statusinformationen über UPnP übertragen" in der FB ist natürlich an...)

Hat jemand eine Idee?
 

Anhänge

VB90

Mitglied
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
370
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kann dein Problem grundsätzlich bestätigen.
FB Traffic zeigt nichts an, FB Monitoring ebenfalls mit Fehler.

vb
 

robert_s

Mitglied
Mitglied seit
1 Jun 2006
Beiträge
481
Punkte für Reaktionen
11
Punkte
18
[Edit Novize: Überflüssiges Fullquote des Beitrags direkt darüber gelöscht - siehe Foren-Regeln]

Mit dem "Intel Device Spy" lassen sich die Daten immer noch problemlos per UPnP abrufen... Die genannten Apps kenne ich nicht und finde ich auf Anhieb auch nicht, daher kann ich sie nicht testen.
 

titanum54

Neuer User
Mitglied seit
2 Apr 2006
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Bei mir funktioniert "FritzBox Traffic" genau seit dieser Lab Version nicht mehr, bis einschliesslich labor-7490-27324 und 7490.06.03 funktionierte es noch.
Posting 2:
UMTS Stick huawei E173 funktioniert nicht mehr.
Auch in dieser Lab funktioniert der GSM Stick nicht mehr als Telefonie Anschluss.
Benutzt jemand diese Funktion, eventuell auch mit einem anderen Stick ?
Der Stick ist OK, an meiner 7390 tut er es weiterhin.
Weitere Beschreibung des Problems hier: http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=266904&p=1982977&viewfull=1#post1982977
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

hami46

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2009
Beiträge
156
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Auf der Seite für die Einrichtung des WLAN-Gastzugangs gibt es den QR-Code für die Gäste und das "Info-Blatt drucken". Ich weiß nicht, was der QR-Code enthält, aber das Info-Blatt enthält ALLE WLAN-Zugangsdaten! Meiner Meinung nach sollte es nur die Gastzugangsdaten enthalten, damit ich es an die Gäste aus der Hand geben kann. An AVM habe ich schon deswegen geschrieben.

Das trifft dann auch für einen WLAN-Repeater zu, der aus einer 7390 mit der neuesten offiziellen FW läuft! Ist meiner Meinung nach so nicht in Ordnung.
 

Laban63

Neuer User
Mitglied seit
24 Apr 2010
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Wie wäre es mit dem an passender Stelle durchschneiden? Meiner Meinung nach hat das AVM sehr gut gelöst!

Gruß Laban
 

hami46

Neuer User
Mitglied seit
27 Aug 2009
Beiträge
156
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Dann sollen sie es auf die WLAN-Seite tun, auf der Gast-WLAN-Seite hat es nichts zu suchen. Was im QR-Code steht, weiß ich mangels Lesemöglichkeit nicht.
 

Michael2009

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2009
Beiträge
500
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe erst jetzt die Labor Laden können, alles gut, läuft stabil, Datendurchsatz unverändert
 

megakeule

Mitglied
Mitglied seit
25 Jan 2005
Beiträge
297
Punkte für Reaktionen
25
Punkte
28
Wie wäre es mit dem an passender Stelle durchschneiden?
Wohin entsorgst Du dann den ausgedruckten Teil, der Dein geheimes privates WLAN Passwort enthält? Einfach ins Altpapier ist ja wohl keine gute Idee? Verbrennen? Im Klo Runterspülen? Schredder kaufen?
Nee, wäre schon besser es wird gleich gar nicht erst ausgedruckt, wenn man den Gastzugang ausdrucken möchte.
 
A

andilao

Guest
Unnützes Papierverdrucken vermeidet man mit Chrome + Drucken + als PDF speichern oder mit jedem Browser und als PDF drucken z.B. mit PDFcreator und aufs Papier dann mit "aktueller Ansicht".

Ja, zu kompliziert und wenn die Überschrift "WLAN-Gastzugang" lautet und das Infoblatt erst bei Aktivierung desselben druckbar wird, sieht das Ergebnis überraschend nach Bug aus!
 

fisch-li

Mitglied
Mitglied seit
16 Mrz 2008
Beiträge
267
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Seit dieser Labor funktioniert mein Android-Tool "Wake on Lan" nicht mehr. Also via WLAN ein Magic Packet an einen per LAN angeschlossenen Router. Via PC und einem WOL-Tool geht es. Das Android-Tool sendet das Paket wohl auf Port 9.
 
A

andilao

Guest
Das WOL-Problem kann ich bestätigen und dass WOL "Computer starten" von der Box aus auch nicht mehr geht. Evtl. ein generelles Port-9-Problem?
 

Happosai

Neuer User
Mitglied seit
24 Nov 2013
Beiträge
31
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Bei mir funktioniert seit dieser Laborversion die Zeitschaltuhr fürs WLAN nicht mehr, obwohl die Funktion aktiv ist.
 

VB90

Mitglied
Mitglied seit
6 Jan 2007
Beiträge
370
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
WOL über Android- App funktioniert bei mir sehr gut. Nutze BoxtoGo, die Zeitsteuerung regele ich mit Llama.

vb
 

fisch-li

Mitglied
Mitglied seit
16 Mrz 2008
Beiträge
267
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,063
Punkte für Reaktionen
59
Punkte
48
Verglichen mit meiner 7270v3 habe ich mit der neueste 7490 Labor folgende Werte: 6352/667 (und zwar nach jedem Reboot). Mit der 7270v3 hole ich aber 6652/667 aus der Leitung raus. Der Treiber scheint also bez. "langen Leitungen" besser geworden zu sein aber könnte noch etwas weiter optimiert werden.
 
A

andilao

Guest
Bei mir ist WOL WLAN → LAN, LAN → LAN und Box → LAN tot. Alle BIOSe nochmals geprüft, dito Firewalls, 2 Tools benutzt: o.g. (Heise) WOL und den WOL-Manager (UDP 30000) vom SoftPerfect Network Scanner und ... nichts, mausetot. Das bringt mich dann doch zum grübeln. Danach werde ich mal die "alte" 7390 hervorkramen und anschließen.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
232,063
Beiträge
2,018,384
Mitglieder
349,380
Neuestes Mitglied
Satsepp