FRITZ!Box 7590 OS 7.28 (89799) vom 22.07.2021

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,268
Punkte für Reaktionen
129
Punkte
63
# Weitere Verbesserungen im FRITZ!OS 7.28

## System:
- **Verbesserung** Stabilität angehoben

## Telefonie:
- **Änderung** Notwendige Anpassung an veränderte Anforderungen zur Authentifizierung bei Google (Google-Telefonbuch und -Kalender)
- **Verbesserung** Interoperabilität für CardDAV-basierte Online-Telefonbücher erhöht
- **Verbesserung** Optimierte Behandlung von Rufumleitungen bei SIP-Trunks, die eine Rufumleitung in der Rufphase unterstützen

## WLAN:
- **Verbesserung** Stabilität angehoben

## USB:
- **Behoben** Mit macOS Big Sur Version 11.3 konnte keine Netzlaufwerkverbindung (SMB) aufgebaut werden

DOWNLOAD: https://ftp.avm.de/fritzbox/fritzbox-7590/deutschland/fritz.os/
 
  • Like
Reaktionen: Meeeenzer und Lurtz

syncron

Mitglied
Mitglied seit
8 Sep 2011
Beiträge
343
Punkte für Reaktionen
30
Punkte
28
Ja läuft rund, kann nicht meckern alles funktioniert und der Akku hält jetzt auch länger ( :DSpass)
 

goldfinch711

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2013
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Wie steht es um die Version der DSL-Treiber, weiß man da schon genaueres? Ich überlege, meine 7590 wieder in Betrieb zu nehmen. Aktuell werkelt hier nämlich ein Smart 3, weil der mir 30-40 Mbit mehr im Downstream an meinem SVDSL175 (Leitungslänge 536 m) bringt und seit Tagen stabil läuft ohne FEC-, HEC- oder CRC-Fehler.
 

2300A

Neuer User
Mitglied seit
1 Nov 2015
Beiträge
51
Punkte für Reaktionen
23
Punkte
8
Weiterhin
DSL-Treiber: 1.180.131.76
DECT-Basis: 6.18
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,268
Punkte für Reaktionen
129
Punkte
63
Wie steht es um die Version der DSL-Treiber, weiß man da schon genaueres? Ich überlege, meine 7590 wieder in Betrieb zu nehmen. Aktuell werkelt hier nämlich ein Smart 3, weil der mir 30-40 Mbit mehr im Downstream an meinem SVDSL175 (Leitungslänge 536 m) bringt und seit Tagen stabil läuft ohne FEC-, HEC- oder CRC-Fehler.
Zieh einfach näher zum DSLAM, 536m ist zu weit weg.
 

goldfinch711

Neuer User
Mitglied seit
27 Jan 2013
Beiträge
35
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
Ich bin gerade erst umgezogen in einen Neubau :D. Ja, dann werde ich es so lassen. Aktuell hab ich ne Leitungskapazität von 166 Mbit/s im Downstream und der Upstream ist mit 46,3 Mbit/s auch voll in Ordnung. Leider ist noch das 150er-Profil wegen der 7590 eingespielt (das 125er hatte sie ursprünglich bekommen), weil die sich so überhaupt nicht vernünftig anstellen wollte fürs Syncen.
 

syberstef

Neuer User
Mitglied seit
1 Nov 2008
Beiträge
70
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
Mein VPN zwischen zwei Fritzboxen 7590 bricht immer wieder sofort zusammen.
Mit der 7.27 und auch mit den Versionen davor, lief es absolut stabil und jetzt baut es sich auf, läuft für 1 - 2 Minuten und bricht ab. :confused:
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,981
Punkte für Reaktionen
77
Punkte
48
Beide Boxen schon mal stromlos gemacht und wieder neu gestartet?
 

m_g

Neuer User
Mitglied seit
10 Jul 2007
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
3
Weiterhin
DSL-Treiber: 1.180.131.76
DECT-Basis: 6.18
Ich bin seit update heute offline. Grosser Mist, tausend Varianten bei "Störsicherheit probiert", downgrade auf 7.21... was sonst noch? DSL von O2....
 

alexandi

Aktives Mitglied
Mitglied seit
11 Jun 2009
Beiträge
1,995
Punkte für Reaktionen
278
Punkte
83

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,480
Punkte für Reaktionen
619
Punkte
113
Das glaube ich dir nicht. Hast du es schon so versucht? ;)
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,379
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Und selbst wenn es geht, wäre Konfig weg. Beim Partition umschalten bleibt Konfig.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,379
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Wenn es unnötig umständlich magst kannst FB auch einschicken zur RMA.
 

oldmen

Aktives Mitglied
Mitglied seit
30 Jun 2008
Beiträge
1,981
Punkte für Reaktionen
77
Punkte
48
@holger1878
Ich bin mir sicher, jeder hier im Forum weiß, dass die Recovery funktioniert. Das musst Du nicht "beweisen".
Allerdings hat man dann den "Auslieferungszustand", muss also, wenn man keine Sicherung hat, alles wieder neu konfigurieren (und auch mit Sicherung gibts noch Arbeit, z.B. DECT).

Bei dem erwähnten "einfachen Weg" schaltet man nur einfach auf das vorherige System um und es läuft wieder, wie es vorher lief (mit allen Einstellungen)!
(Außerdem spart man einen Flashvorgang und schont dadurch den Flash-Speicher.)
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX

Statistik des Forums

Themen
238,692
Beiträge
2,116,473
Mitglieder
361,593
Neuestes Mitglied
johnsnli

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse