FRITZ!Box als Repeater - Benchmarks

MaxPowers

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2004
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hi,
da ich im nächsten Jahr zwischen zwei Gebäuden ein Wlan-Netz aufbauen soll, habe ich mal die aktuellen Verbindungsgeschwindigkeiten zwischen zwei Fritzboxen unter idealen Vorraussetzungen gemessen.

Hier die Ergebnisse (ermittelt mit iperf):
Master:7490, Client:7390, Abstand 3m, keine weiteren Wlan Clients, nur ein weit entfernter 5GHz AP in der Nachbarschaft

Frequenzkanal 38-44:
10 paralle Verbindungen: Durchschnitt: 160MBit/s, max: 200Mbit/s
1 Verbindung, Durchschnitt: 110MBit/s

Frequenzkanal 60
10 paralle Verbindungen: Durchschnitt: 110MBit/s
Frequenzkanal 100
10 paralle Verbindungen: Durchschnitt: 100MBit/s

Im Optimalfall überschreitet die Nettodatenrate also die Hälfte der Bruttodatenrate von 300Mbit/s (802.11n 2x2).

Hat jemand Messungen mit zwei FB7490 gemacht? 802.11ac mit drei aktiven Antennen sollte die Übertragungsgeschwindigkeit zumindest verdoppeln.
Edit: Hier für zwei FB7490
Frequenzkanal 38-44:
10 paralle Verbindungen: Durchschnitt: 375MBit/s, max: 430Mbit/s
1 Verbindung, Durchschnitt: 245MBit/s
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
7,335
Punkte für Reaktionen
245
Punkte
63
Die FB 7390 und 7490 können kein WDS mehr.
 

MaxPowers

Mitglied
Mitglied seit
5 Sep 2004
Beiträge
314
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Hab die Überschrift korrigiert,
Danke
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
234,455
Beiträge
2,046,819
Mitglieder
354,241
Neuestes Mitglied
testzugang1234