.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritz!Box FON WLAN 7170: die richtige Wahl für meine Telefonie (+Internet+WLAN)?!?

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von jme, 13 Sep. 2008.

  1. jme

    jme Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe:
    • Call & Surf Comfort (4)/Universal mit T-DSL 6000 und mit 3 ISDN Rufnummern (neu)
    • 3 Analoge Schnurlostelefone (an zwei Basisstationen)
    • Speedport W 501V mit 2 Anschlüsse für analoge Telefone
    Mit dem Call&Surf Comfort Tarif habe ich jetzt neben der Internet-Flaterate eine Telefon-Flatrate fürs Festnetz; deshalb möchte ich eigentlich nicht mehr über Internet telefonieren

    ich möchte:
    • gleichzeitig mit 2 (besser 3) analogen Telefonen über ISDN-Festnetz telefonieren können
    • einen passenden Router (7170?), da
    • das Speedport W 501 nur einem der zwei Anschlüsse eine Festnetznummer zuweisen kann
    • dem anderen nur noch Internetnummern
    • WLAN
    • 2 PC´s direkt anschließen
    • 1 Drucker anschließen

    Nach ein bisschen umsehen bin ich auf Fritz!Box FON WLAN 7170 gestoßen. Es scheint für mich (als Laie) geeignet zu sein.
    In der Hoffnung auf kompetenten Rat aus diesem Forum!

    Gruß
    jme
     
  2. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Als aktuelles Gerät liegst du richtig, wenn es ein gebrauchtes sein darf, kann es auch die 7050 sein, dabei lässt sich aber der Drucker nicht über USB anschließen...
     
  3. suedharzer

    suedharzer Mitglied

    Registriert seit:
    25 Okt. 2006
    Beiträge:
    442
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Die Box 7170 oder 7050 kannst Du beruhigt nehmen, je nachdem, welche Options Du sonst noch willst.

    Aber:
    "Besser 3" kannste immer vergessen, ISDN = Festnetz = 2 Kanäle = 2 Gespräche gleichzeitig ;)
     
  4. fb1112

    fb1112 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2007
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    also ich habe die Fritz!Box Fon WLAN 7170 nun ein knappes Jahr und nutze sie für Internettelefonie und Festnetztelefonie (mit 2 analogen Telefonen), WLAN, Internet, Anrufbeantworter usw.
    Ich würde die 7170 jederzeit wieder kaufen.
     
  5. Hans Juergen

    Hans Juergen Guest

    Es dürfen sogar mehr sein, auch jedes mit eigener Nummer, nur eben die 2 zeitgleichen Gespräche, habe bei meiner Familie noch nie ein echtes Problem damit gehabt...
     
  6. gandalf94305

    gandalf94305 Guest

    Auch die FBF 7270 käme ggf. in Frage. Sie hat zwar nur zwei Anschlüsse für analoge Telefone, jedoch eine eigene DECT-Basis und noch einen FON S0 internen ISDN-Port. Geht es um Kostenoptimierung, so ist die FBF 7170 mit ca. EUR 120 günstiger als die FBF 7270 mit ca. EUR 160. Die EUR 40 könnten sich jedoch lohnen, da man mehr Funktionalität mit der integrierten DECT-Basis bekommt und ggf. sogar Deine drei Basisstationen auf zwei oder weniger reduziert werden können. Die integrierte Basis verhält sich nämlich wie eine ISDN-DECT-Basis, d.h. man kann einzelne Rufnummern den Mobilteilen separat zuweisen. Bei einer analogen Basis kann man für einen eingehenden Ruf nur eine immer feste Teilmenge der Mobilteile klingeln lassen... was üblicherweise dann zu den mehrfachen Basisstationen führt.

    --gandalf.
     
  7. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,039
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
  8. jme

    jme Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #8 jme, 14 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 14 Sep. 2008
    Hallo Leute,

    vielen Dank schon mal für Eure Antworten:) - ich bin wohl am richtigen Weg.

    Dass bei ISDN "nur" zwei gleichzeitig telefonieren können, sehe ich nicht als großes Problem! Internet geht aber doch schon parallel, wenn 2 telefonieren, da dies über DSL und nicht ISDN geht, oder?

    Bei der Frage nach 7170 oder 7270 bin ich mir jetzt noch nicht ganz im Klaren::gruebel:

    Im Vergleich http://www.avm.de/de/Produkte/FRITZB...vergleich.html wird angegeben, dass beim 7170 drei analoge und beim 7270 zwei analoge Telefone angeschlossen werden können; dafür beim 7270 die integrierte DECT Basis Station.

    Sorry, wenn ich also nochmals nachfrage, aber ich möchte das mit der integrierten Basis Station wirklich verstehen:

    Heißt das
    • ich kann meine zwei vorhandenen Basis Stationen gänzlich durch die 7270 ersetzen (ausgenommen zum Laden der Akkus)?
    • oder muss (zumindest eine) Basis Station an die Analogschnittstelle des 7270 angeschlossen werden?
    • ich weise jedem der 3 Telefone jeweils eine meiner 3 ISDN Nummern zu, die dann ein- und ausgehend über ISDN Festnetz telefonieren?
    • könnte es auch so einrichten, dass zwar alle 3 Telefone ISDN Festnetz zugewiesen sind, aber dass im Falle, das zwei über ISDN gleichzeitig telefonieren, der Dritte dann "ausnahmsweise" über DSL telefoniert?
    VG
    jme

    p.s. spricht etwas dagegen, ein gebrandedes Gerät (z.B. von 1&1) zu kaufen?
     
  9. fb1112

    fb1112 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Aug. 2007
    Beiträge:
    919
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi,

    ISDN und DSL sind parallel nutzbar, da gibt es kein Problem.

    Jep.

    Nein, nicht nötig.

    Korrekt.

    Sollte eigentlich machbar sein, du brauchst nur eine (kostenlose) Festnetzrufnummer bei einem VoIP-Provider, z.B. Carpo.

    Beachte aber, dass du u.U. nicht alle Funktionen der Mobilteile nutzen kannst, wenn du die 7270 als Basis verwendest.
    Z.B. sind die "Komfortfunktionen" von Siemens Gigaset-Mobilteilen (Anruf-in-Abwesendheit-LED, Telefonbuch, ...) an der 7270 gar nicht oder nur eingeschränkt verfügbar.

    Nein, du kannst problemlos ein 1&1-Gerät nehmen.
     
  10. jme

    jme Neuer User

    Registriert seit:
    21 Apr. 2007
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Leute,

    habe mir bei 3-2-1-meins das 7270 (1&1) gekauft. Mittlerweile auch angeschlossen und konfiguriert. Ich habe drei DECT Telefone, zwei PC´s - davon einer via WLAN - angeschlossen. Alles läuft super.:D

    Vielen Dank für Eure Unterstützung!!!

    jme