.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN 7170 Version 29.04.70-13531 vom 06.02.2009 ist Online

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Smithy, 6 Feb. 2009.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Smithy

    Smithy Mitglied

    Registriert seit:
    22 Apr. 2008
    Beiträge:
    711
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Kirchheim a.N.
    Leistungsmerkmale auf einen Blick:

    DSL: Verbesserter DSL-Treiber
    Telefonie: SIP-Registrar für IP-Telefone
    Telefonie: Anrufliste mit Filter-Funktion
    Telefonie: Liste der Telefoniegeräte überarbeitet
    Telefonie: Neue Ansagen für den Anrufbeantworter

    Verbesserungen in der Version 29.04.63-13531

    System: Textüberarbeitungen in der Benutzeroberfläche
    Telefonie: Stabilität verbessert
    Telefonie: irreführende Fehlermeldung trotz erfolgreichem Faxempfang beseitigt

    Link


    Gruß
    Smithy
     
  2. sven@mainz

    sven@mainz Guest

    Jepp, das mit der Mailingliste funktioniert astrein, die Version muß gerade erst eingespielt worden sein, denn der Download ging erst nach mehreren Versuchen. Ich werde sie dann zu Hause gleich aufspielen.
     
  3. Mr.Cool

    Mr.Cool Neuer User

    Registriert seit:
    25 Okt. 2007
    Beiträge:
    52
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DSL-Version
    1.36.16.01
     
  4. biermann

    biermann Neuer User

    Registriert seit:
    25 Mai 2006
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    PB
    SIP-Registrar mit Nokia E65 trotz Neueinrichtung immernoch nur Rauschen beim Anrufenden.
    Dafür kann man dem Endgerät jetzt eine Bezeichnung zuordnen.
     
  5. MauriceHOL

    MauriceHOL Neuer User

    Registriert seit:
    10 Sep. 2008
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Beruf:
    Fachinformatiker-Systemintegration / Mediengestalt
    Ort:
    127.0.0.1
    Ankommende Faxe gehen nach wie vor nicht. :(
    Nach 40 - 50 Sekunden legt die 7170 einfach auf.
    Ich habe wirklich nur dann eine Chance ein Fax zu empfangen, wenn absolut gar kein anderer Traffic über die 7170 läuft. Sobald auch nur ein Radiostream mit 64kBit läuft, ist die 7170 nicht mehr in der Lage ein Fax über VoIP mit Sipgate zu empfangen. Und das bei effektiv 20 MBit und einem Ping von ca. 30ms.
    Desweitern ist mir aufgefallen, daß im VoIP-Protokoll nun nicht mehr vermerkt ist, daß der Anruf ein Fax war.

    Siehe Bild: (alles Fax-Anrufe)
    FAX.JPG
     
  6. mkuron

    mkuron Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Anonyme Anrufe werden jetzt korrekt an SIP-Telefonen signalisiert.

    Die FBF stürzt nicht mehr ab, wenn man am SIP-Telefon einen Anruf weiterleiten will (wenngleich ich es noch nicht geschafft habe, einen Anruf erfolgreich weiterzuleiten - eine Dreierkonferenz habe ich aber schon hinbekommen).

    Es ist jetzt möglich, sich mit einem IP-Telefon mehrere Accounts an der FBF gleichzeitig zu benutzen.
     
  7. fauli

    fauli Neuer User

    Registriert seit:
    20 Mai 2006
    Beiträge:
    144
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    @mkuron:

    mit welchen Endgeräten wolltest du vermitteln? Haben hier mit den Snom320 als auch mit einem Grandstream ebenfalls keinen Erfolg.

    Auch die "üblichen" Tastencodes zur Rufübernahme "*09" funktionieren leider (noch?) nicht
     
  8. mkuron

    mkuron Neuer User

    Registriert seit:
    24 Dez. 2004
    Beiträge:
    199
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ich habe einen Anruf an meinem Snom 360 angenommen und wollte ihn an mein ISDN-Telefon per Druck auf die entsprechende Taste weiterverbinden (gemäß Snom-Handbuch). Bei der vorherigen Beta stürzte dann reproduzierbar die FBF ab, jetzt nicht mehr.

    Eine Dreierkonferenz aus zwei Anrufen, die über die FBF laufen (einer davon in meinem Fall intern - extern sollte aber genauso gehen), zu schalten, funktioniert schon: erstes Gespräch aufbauen, halten, zweites Gespräch aufbauen, auf die Conference-Taste drücken, fertig.
    Weitervermitteln sollte eigentlich genauso gehen (erstes Gespräch aufbauen, halten, zweites Gespräch aufbauen, zweimal die Transfer-Taste drücken) - aber irgendwie passiert dann nichts reproduzierbares (einmal hat zwar das ISDN-Telefon geklingelt, aber dann war das andere Gespräch am SIP-Telefon weg).
     
  9. tm13

    tm13 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Okt. 2004
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo Maurice,
    wäre es Dir möglich davon Mitschnitte und Support Daten an AVM zu übergeben !?

    Ich werde jetzt diese Version auch mal testen.
    Ich hatte bei der .67 AVM bezüglich des Fax Problems entsprechende Mitschnitte zukommen lassen und wurde jetzt gebeten,
    dass ganze mal mit dieser neuen Labor zu testen.

    Aber ich denke je mehr Problemfälle bei AVM auflaufen umso besser.
     
  10. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    16,926
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    38
    @tm13
    vielleicht teilst du kurz mit, wie man die Mitschnitte machen soll, dann können vielleicht mehrere dem nachkommen.
     
  11. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    so schrieb es AVM...
     
  12. tm13

    tm13 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Okt. 2004
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Tja, besser hätte ich es auch nicht erklären können :)

    Danke Feuer-Fritz !
     
  13. sven@mainz

    sven@mainz Guest

    So, ist auf beiden Boxen drauf, keine Veränderungen bemerkt und das FON4 ist immer noch da und läßt sich nicht löschen.
     
  14. zeckenleger

    zeckenleger Neuer User

    Registriert seit:
    17 Sep. 2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Dafür fehlt ja auch Fon1. Wird wohl ein Fehler in der Durchnummerierung sein.
    MfG
     
  15. derjens

    derjens Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @zeckenleger: Fon1 ist bei mir noch da

    Alle Fehler, die mir in der vorherigen Version aufgefallen waren, sind leider auch noch da:

    - SIP-Registrar: Bei ankommenden Verbindungen auf mein Nokia E51 nur rauschen beim Anrufenden
    - Fon4 ist immer noch da
    - Fritz!vox funktioniert nicht

    Grüße

    Jens
     
  16. zeckenleger

    zeckenleger Neuer User

    Registriert seit:
    17 Sep. 2006
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    @sven@mainz
    Deaktiviere und aktiviere mal Dein Festnetz in der Box. Danach sollte Dein Fon4 weg sein.
    MfG
     
  17. mdg_

    mdg_ Neuer User

    Registriert seit:
    27 Sep. 2006
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Student
    Nokia E71 - SipRegistrar an 7170 funzt mit Nimbuzz in beiden Richtungen (eingehend/ausgehend).

    Mit dem Nokia Clienten haben die Anrufer auch nur ein Rauschen!


    Gruss mdg_
     
  18. derjens

    derjens Neuer User

    Registriert seit:
    20 Apr. 2007
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Nach deaktivieren/aktivieren vom Festnetz und anschließender Neukonfiguration der Telefonieeinstellungen ist tatsächlich "Fon 4" verschwunden. Danke für den Tip!

    Grüße

    Jens
     
  19. tm13

    tm13 Mitglied

    Registriert seit:
    30 Okt. 2004
    Beiträge:
    665
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    #19 tm13, 8 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 8 Feb. 2009
    Ich habe nun auch die Labor eingespielt.

    Das mit den Faxproblemen konnte ich noch nicht testen.

    Dafür habe ich wieder das "alte" Problem, wie auch schon bei der .67 (bei der .59 ist alles in Ordnung), dass es immer wieder mal vorkommt,
    dass ich den anderen Gesprächsteilnehmer nach einer gewissen Zeit nicht mehr höre. Der andere mich aber schon.
    Völlig egal ob ausgehende oder eingehende Gespräche.

    Wie sieht es denn bei denjenigen aus, die diese Probleme auch schon bei der .67 hatten bzw. in dem anderen Thread gemeldet/beschrieben haben.
    Ist das jetzt bei dieser Labor bei euch auch noch so !?
     
  20. sven@mainz

    sven@mainz Guest

    Nö, die bestehenden Telefon sind alle da (FON 4 kam mit der vorherigen Labor dazu).
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.