.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN 7240 Firmwareversion 73.05.05 vom 07.07.2011

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von Daniel Lücking, 8 Juli 2011.

  1. Daniel Lücking

    Daniel Lücking IPPF-Promi

    Registriert seit:
    18 Apr. 2008
    Beiträge:
    3,559
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    63
    Beruf:
    Onlinejournalist (Stud. Master Kulturjournalismus)
    Ort:
    Berlin
    #1 Daniel Lücking, 8 Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juli 2011
    Verbesserungen in der 73.05.05:

    Internet: NEU - Kindersicherung mit Filtern für Internetseiten und -anwendungen
    Internet: NEU - Unterstützung DS-Lite für Verbindungen zu IPv4-Gegenstellen über native IPv6-Zugänge
    Internet: Automatische Einrichtung durch den Anbieter via TR-069 erweitert auf IPv6-Verbindungen
    Internet: IPv6 - Dual Stack Lite ermöglicht die Erreichbarkeit von IPv4-Gegenstellen über eine reine IPv6-Anbindung
    Internet: IPv6 - Neues Tunnelprotokoll RFC 5969: IPv6 Rapid Deployment on IPv4 Infrastructures (6rd)
    Internet: IPv6 - Workaround: Windows 7 akzeptierte bis zum Reboot nicht mehr den gleichen Prefix, wenn dieser einmalig invalidiert wurde
    Internet: Optimierungen für T-Home Entertain
    Internet: Import von VPN-Einstellungen erweitert um Hinzufügen und Überschreiben von Verbindungen
    Internet: Unterstützung von VPN-Verbindungen zu Microsoft TMG-Server
    Internet: Sporadisch gehäufte DynamicDNS-Aktualisierungen beseitigt
    Internet: DNSSEC-Unterstützung erweitert

    DECT: NEU - Sicherer DECT-Repeating Modus für die FRITZ!Box
    DECT: NEU - Anzeige von RSS-Feeds mit darin enthaltenen Bildern im FRITZ!Fon MT-F und C3
    DECT: NEU - mit FRITZ!Fon C3 und MT-F eigene MP3-Klingeltöne nutzen
    DECT: Beschleunigung der Menüs und Listendarstellung, verbessertes Handling von Telefonbuch, Anruflisten und Anrufbeantworter im FRITZ!Fon C3, MT-F und MT-D

    Telefonie: Öffnen empfangener Faxe oder Sprachnachrichten aus der Anrufliste
    Telefonie: Dritter Weckruf unterstützt
    Telefonie: Wählhilfe-Dialog verbessert
    Telefonie: Neue Anrufbeantworter-Nachrichten an IP-Telefonen signalisieren (MWI)
    Telefonie: Interoperabilität bei Faxübertragungen verbessert (T.38)

    Speicher (NAS): NEU - Suchen, Sortieren und erweiterte Ansicht nach Kategorien für FRITZ!NAS
    Speicher (NAS): NEU - Mediaserver und Speicherfreigabe (smb) können umbenannt werden
    Speicher (NAS): NEU - Medienfreigabe auf ausgewählte USB-Verzeichnisse begrenzbar (UPnP-AV)
    Speicher (NAS): NEU - Getrennte Kennwörter für Speicherfreigaben im Heimnetz und Internet
    Speicher (NAS): NEU - Anzeige der FRITZ!Box Speicher in der Windows Netzwerkumgebung (smb share announcement)
    Speicher (NAS): FRITZ!NAS Fernzugriff über https://box-ip/nas deutlich vereinfacht
    Speicher (NAS): Komplett überarbeiteter UPnP-AV Mediaserver 4.0

    System: NEU - Einstellungen selektiv übernehmen, auch von älteren FRITZ!Box-Modellen und ausgewählten Speedport-Geräten
    System: NEU - Anzeige laufender Telefonate oder aktueller Netzwerkaktivitäten auf der Startseite
    System: TR-064 - Automatische Telefoniegeräte-Einrichtung (FRITZ!App Fon)

    FRITZ!Mini: keine Unterstützung mehr für FRITZ!Mini

    Hinweis zu FRITZ!Fon: Aktualisieren Sie auch die Firmware für Ihr FRITZ!Fon C3, MT-F oder MT-D, um alle neuen Leistungsmerkmale nutzen zu können.


    Download 7240
     
  2. tester25

    tester25 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2010
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Installiert, bisher keine Probleme.. funktioniert in Kombination mit Fritz!Fon MT-F.
     
  3. Ohrenschmalz

    Ohrenschmalz Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2006
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Der Mediaserver geht immer noch nicht :mad:
    Schauen wir mal, wies ansonsten aussieht :confused:
     
  4. Maximilianus

    Maximilianus Mitglied

    Registriert seit:
    9 Juni 2005
    Beiträge:
    618
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    Dipl. Wi.-Ing., PLM Consultant
    Ort:
    Niedersachsen
    #4 Maximilianus, 8 Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 8 Juli 2011
    Daß der MediaServer in den beta-Versionen nicht funktioniert, habe ich fünf Mal an AVM gemeldet. Aber das scheint dort niemanden zu interessieren. Warum installieren die nicht einfach den alten, der ja tadellos funktioniert hat?

    PS: Mal eben getestet, gleiches Fehlerbild wie in der letzten Beta:
    - MediaServer absolut unbrauchbar, weil die Titel, Alben, Interpreten und Ordner nicht sortiert werden
    - Der Online-Speicher wird nicht eingebunden (1&1)

    Alles funktioniert mit der 73.04.88 einwandfrei. Leider reagiert AVM nicht auf meine Fehlerberichte.
     
  5. Ohrenschmalz

    Ohrenschmalz Mitglied

    Registriert seit:
    19 Apr. 2006
    Beiträge:
    744
    Zustimmungen:
    16
    Punkte für Erfolge:
    18
    Bei dir passiert wenigstens _irgendwas_
    Bei mir tauchts nicht mal in den Ereignissen auf, so a la Medienserver mit xxx Dateien gestartet...nix...
    Online-Speicher wird eingebunden, Indexierung USB geht nicht und / sagt immer "wird indiziert 0%"
    Das ist für die Füß'!
     
  6. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Mein Mini zeigt mir kein Update an, hab' da die 88er :dance: :D
     
  7. pa-jt

    pa-jt Mitglied

    Registriert seit:
    2 Mai 2007
    Beiträge:
    255
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    MM,H,HB
    mein UMTS-Modem läuft mit der FW nicht, Netz wird nicht gefunden (E-Plus bzw. O2) und die Fritz!Box meldet eine UMTS-Modeminitialisierungsfehler. Mit 73.04.88 geht alles wieder einwandfrei
     
  8. Wotan-Box

    Wotan-Box IPPF-Promi

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    3,471
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Hagen (Westf) / Bad Hönningen
    Bei mir genau andersrum ZTE MF190
    73.04.88 UMTS-Modeminitialisierungsfehler.
    73.05.05 i.o.
     
  9. tester25

    tester25 Mitglied

    Registriert seit:
    23 Feb. 2010
    Beiträge:
    740
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    18
    Hallo,

    bitte melde das direkt an AVM, nur so kann der Fehler später behoben werden.

    Viele Grüße
     
  10. woprr

    woprr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    10 Juni 2007
    Beiträge:
    2,996
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    38
    #10 woprr, 21 Juli 2011
    Zuletzt bearbeitet: 22 Juli 2011
    Geht nicht nach RFC 3842:

    Code:
    22:45:22.898077 IP (tos 0x0, ttl 64, id 12861, offset 0, flags [none], proto UDP (17), length 579) fritz.box.sip > tom3.local.5085: SIP, length: 551
    	NOTIFY sip:[email protected]:5085 SIP/2.0
    	Via: SIP/2.0/UDP 192.168.0.3:5060;branch=z9hG4bK13A817B589E5F32D
    	From: "621" <sip:[email protected]>;tag=AF363778D56597D8
    	To: "621" <sip:[email protected]>;tag=wtwkm
    	Call-ID: [email protected]
    	CSeq: 861 NOTIFY
    	Event: message-summary
    	Subscription-State: active;expires=10
    	Max-Forwards: 70
    	User-Agent: AVM FRITZ!Box Fon WLAN 7240 73.05.05 TAL (Jul  1 2011)
    	Content-Type: application/simple-message-summary
    	Content-Length:    69
    	
    	Messages-Waiting: yes
    	Message-Account: sip:**[email protected]
    	
    22:45:22.904725 IP (tos 0x0, ttl 64, id 0, offset 0, flags [DF], proto UDP (17), length 323) tom3.local.5085 > fritz.box.sip: SIP, length: 295
    	[B]SIP/2.0 400 Contact header missing[/B]
    	Via: SIP/2.0/UDP 192.168.0.3:5060;branch=z9hG4bK13A817B589E5F32D
    	To: "621" <sip:[email protected]>;tag=wtwkm
    	From: "621" <sip:[email protected]>;tag=AF363778D56597D8
    	Call-ID: [email protected]
    	CSeq: 861 NOTIFY
    	Server: Twinkle/1.4.2
    	Content-Length: 0
    	
    
    Korrektur: Mit Ekiga 3.2.7 gehts.

    Das ISC dhclient3 send-hostname wird vom dhcp server der Fritz seit dieser Firmware ignoriert, musste hostnamen manuell eintragen.

    Dasselbe bei WLAN:

    Code:
    22.07.11	17:06:57	WLAN-Gerät angemeldet (2,4 GHz). Name: DHCPCLIENT, Geschwindigkeit 24 Mbit/s.
    22.07.11	16:09:11	WLAN-Gerät angemeldet (2,4 GHz). Name: 00:16:CF:1C:A8:FC, Geschwindigkeit 24 Mbit/s.
    Anrufbeantworter 1 wurde beim Update entfernt, musste neu eingerichtet werden.

    Die WLAN-Meldungen wurden umbenannt "Gerät hat sich neu angemeldet" um Fehler zu kaschieren.
     
  11. schnoupf

    schnoupf Neuer User

    Registriert seit:
    24 Aug. 2009
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    reboot schleife

    hallo,

    immer nach einem update auf die aktuelle 73.05.05 hängt die FB in einer reboot schleife.
    was kann ich dagegen tun? bzw ist dieses phänomen bei mehreren bekannt.
    es hilft dann nur noch das recovery tool...
     
  12. sf3978

    sf3978 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    2 Dez. 2007
    Beiträge:
    7,735
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Die 88er Firmware benutzen.
     
  13. wer-wie-was

    wer-wie-was Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    DHCP Einstellungen entfallen?

    Hi,

    nach Update auf die Firmware 73.05.05 ist der Menüpunkt IP-Adressen (Heimnetz/Netzwerk/Netzwerkeinstellungen/IP-Adressen) nicht mehr vorhanden und somit auch die Möglichkeit zur Änderung der IP-Adresse der Box und den Einstellungen für DHCP entfallen?
    Absicht, Zufall oder BUG?

    Zwei anschliessende "Downgradeversuche" auf die 73.04.86 waren erfolglos - erst die "Recover Exe" (724004..88) hat den Menüpunkt wieder zum Vorschein gebracht. Ein letzter erfolgreicher Updateversuch (von 73.04.88 auf 73.05.05) brachte aber leider auch keine Besserung.

    Der gewünschte Menüpunkt bleibt verschwunden!
     
  14. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Expertenansicht ist aktiv?
     
  15. wer-wie-was

    wer-wie-was Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, die Expertenansicht ist aktiv.
     
  16. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Ist der irgendwie unter Internet/xxx zu finden?
     
  17. wer-wie-was

    wer-wie-was Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #17 wer-wie-was, 2 Aug. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 2 Aug. 2011
    Leider nicht.

    Ich habe mittlerweile ein Ticket bei AVM gezogen.
    Mal abwarten, was der Hersteller dazu sagt.
     
  18. fye

    fye Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Sep. 2009
    Beiträge:
    1,486
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    D46... - NRW
    Die Antwort würde mich auch mal interessieren.
    Du könntest Alternativ zum 88er Recover bei Interesse mal probieren mit dem Rukernel Tool das xx.05.05er Image draufzuladen. Es würde mich noch mehr wie jetzt schon überraschen, wenn der Menüpunkt Heimnetz dann immer noch nicht da ist.

    An dieser Stelle noch mal ein großes Lob an skyteddy (da ich stark vermute das er auch hier mitließt) für dieses Super Praktische Tool, wo mich eigentlich nur eins dran "ärgert"......
    Das ich es nicht schon viel früher mal ausprobiert habe. :D
     
  19. wer-wie-was

    wer-wie-was Neuer User

    Registriert seit:
    17 Okt. 2009
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo fye,

    es fehlt lediglich die Möglichlichkeit (73.05.05) zur Änderung der Einstellungen für die IP-Adresse der Box und DHCP.
    Der Menüpunkt Heimnetz ist nach wie vor vorhanden.
     
  20. Feuer-Fritz

    Feuer-Fritz Guest

    Hängt die Box am DSL?