[Info] Fritz!Box Fon WLAN 7270 Firmware Version v2/3 xx.06.05

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
619
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
LAN-Ports "tot"

@ wusel-09: Ich wäre Dir sehr verbunden, wenn Du auch ein Ticket zu dem Problem bei AVM aufmachen würdest. Ich lasse Dir die Nummer meines (inzwischen geschlossenen) Tickets per PN zukommen. (Fritzbox machst Du das evt. auch?!). Am Besten verweist Du beim Öffnen Deines Supports-Falls direkt mit auf unsere.

BTW: kann es sein, dass nur v3er von dem Problem betroffen sind? Bis dato ist mir noch keine v2 mit dem Verhalten unter gekommen.
BTW2: Ich bin mit der v3 meiner Tochter seit gesterb zurück auf die 74.05.54, da ich ihr das Verhalten ohne Aussicht auf Besserung nicht weiter zumuten konnte.
BTW3: Ein Downgrade via Recover war erst nicht möglich, weil zuerst immer ne Meldung kam, das das System nicht identifiziert werde können, oder so ähnlich. Hatte es dann via ruKernel-Tool versucht, aber habe nicht auf Anhieb geschnallt (War mir zu kompliziert;). Erst nachdem ich die v3 auf die 74.06.05 Werkseinstellung zurückgesetzt hatte, klappte es auch mit dem 74.05.54 Recover-Downgrade. Mal sehen, ob das Problem immer noch auftaucht ...
 

Telemuddi

Neuer User
Mitglied seit
19 Sep 2010
Beiträge
152
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich hab keine Probleme mit dem Lan1-4 an meiner V3, kann die FW weiterempfehlen.
 

dr.acid83

Neuer User
Mitglied seit
29 Jun 2014
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo zusammen.

Ich lese hier schon seit einiger Zeit mit und will nun auch mal ein paar Erfahrungen mit der 7270 v3 und der aktuellen Firmware anbringen.
Das OS 6.05 läuft bei mir auch ohne Probleme. Die LAN-Ports funktionieren durchgehend und die Box hat bei mir auch mit vorhergehenden Laborversionen noch nie selbsständig rebootet. Das einzige was seit einigen Laborversionen nicht mehr funktioniert ist die Einstellung der Störabstandsmarge übers UI. (Negative Downstreammarginoffsets über Telnet sind auch bei der Final noch möglich.) Ausserdem hat bei mir das UI mittlerweile auch ne stattliche Ladezeit.

Letzte Woche hab ich mal aus Spaß den alten DSL-Treiber (1.52.53.11) probiert und siehe da, die Box hat über mehrere Nächte den Vollsync von 5,6Mb bei 4db SNRM gehalten, was vorher unmöglich war. Auch die Anzahl der CRC-Fehler war weitaus geringer.
Also unter "Normalbedingungen" scheint mit der alte Treiber besser. Dafür hat dieser vorhin beim Gewitter rumgesponnen. 9 Resyncs bis runter auf 3Mb und tausende CRCs pro Min. SNRM sprang fast im Sekundentakt zwischen 5 und 13db hin und her:shock:.

Im Großen und Ganzen läuft die 6.05 bei mir jedenfalls stabil und (für mich) zufriedenstellend.

Kurzum: Kann es sein, dass es innerhalb einer v2/ v3 nochmal unterschiedliche Hardwareversionen gibt? Kann ja eigentlich nur so sein, wenn sich identische Software auf verschiedenen "baugleichen" Geräten unterschiedlich verhält.

Mal sehen, ob sich seitens AVM bei der 7270 nochmal was tut....
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
26,326
Punkte für Reaktionen
593
Punkte
113
Kurzum: Kann es sein, dass es innerhalb einer v2/ v3 nochmal unterschiedliche Hardwareversionen gibt?
Das kann sein, ist aber ganz sicher nicht die Ursache für das unterschiedliche Verhalten der Boxen. Das liegt eher darin begründet, dass die Gegenseite, also der DSLAM, und die Leitung dorthin vielfältig unterschiedlich sind.
 

burgi007

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2008
Beiträge
36
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo zusammen,

Komme seit des Updates nicht mehr von außen "d.h. aus dem Internet" auf die FB. Habe auch schon auf der Dyn Seite (hier Selfhost) geschaut. Da ist alles ok. Die FB sagt mit auch alles verbunden und angemeldet.
Aber ich bekomme keine Antwort der FB über Internet z.B. von der Arbeit aus.
Hat jemand ähnliche Probleme?
 

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
619
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
LAN-Ports "tot"

... klappte es auch mit dem 74.05.54 Recover-Downgrade. Mal sehen, ob das Problem immer noch auftaucht ...

Slightly OT. aber offensichtlich gibts auch nach dem Downgrade und Neueinrichtung immer noch Probleme mit der v3 FB in der Konstellation. Unter 74.06.05 musste man sie ja manuell rebooten, um die LAN-Ports wiederzubeleben.

Mein Schwiegersohn berichtet aber, dass er letztens beobachtet hat, wie sie sich von selbst rebooet hat. In den Push-Mails finden sich folgende Hinweise auf die Reboots:
Code:
30.07.14 06:45:16	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
29.07.14 23:52:03	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
28.07.14 22:27:08	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
27.07.14 22:59:53	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
22.07.14 03:49:26	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
21.07.14 23:34:17	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
16.07.14 01:44:22	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
14.07.14 04:59:58	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
Wie findet man denn raus, was in den Fehlerberichten steht?
 

Joshua2

Neuer User
Mitglied seit
17 Feb 2007
Beiträge
90
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ich habe etwas ganz merkwürdiges gefunden. Wenn ich ausgehende Ferngespräche blockiere, kann ich meine Freundin hier im Ort nicht mehr anrufen. Meine Freundin und ich sind beim selben Provider (O2). Gespräche zur Telekom gehen einwandfrei. Lösche ich die Blockierung, kann ich mit meiner Freundin wieder einwandfrei Telefonieren, ansonsten höre ich ein Besetztzeichen. Das ist wirklich kein Fake.
Bei Benutzung von Jdownloader kann ich nur eine Downloadverbindung machen. Ist Jdownloader aktiv, kann kein PC mehr ins Internet. Irgendwas stimmt mit der Priorisierung nicht. Normale Downloads mit Browser stören nicht.
Bei dieser Final wird nun auch die Manipulierung des SNR-Margin unterdrückt. Dadurch habe ich nun 2 Mbit weniger Downloadgeschwindigkeit. Ich muss sagen das k*tzt mich an. Ich werd mich wohl nach einer anderen Box umsehen müssen und die wird nicht von AVM sein. :(
 
Zuletzt bearbeitet:

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
619
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
LAN-Ports "tot"

odoll schrieb:
Wie findet man denn raus, was in den Fehlerberichten steht?
Aha, in der Support-Datei findet sich ab Zeile 7064 Folgendes:
Code:
<4>Call Trace:
<4>[<94112d40>] dump_stack+0x8/0x34
<4>[<9412293c>] panic+0x3c/0x1d4
<4>[<942eda10>] cpmac_main_tx_timeout+0x11c/0x13c
<4>[<94364450>] dev_watchdog+0x1cc/0x394
<4>[<9412e460>] run_timer_softirq+0x160/0x204
<4>[<94129034>] __do_softirq+0xc4/0x18c
<4>[<94129144>] do_softirq+0x48/0x68
<4>[<94129474>] irq_exit+0x40/0x90
<4>[<94109e2c>] plat_irq_dispatch+0xc4/0xf4
<4>[<941009cc>] ret_from_irq+0x0/0x4
<4>[<94100bc0>] r4k_wait+0x20/0x40
<4>[<9410e584>] cpu_idle+0x70/0x11c
<4>[<9458c928>] start_kernel+0x2ac/0x2bc
<4>
<0>Kernel panic - not syncing: LAN tx problem
sent on: Mon Aug  4 00:03:35 2014 by crashreport

End Of Support Data
cat: can't open 'crash.log': No such file or directory

Was, obwohl nun 74.05.54, auch auf ein LAN-Problem hindeutet. Nur ist der 'Vorteil' nach dem Downgrade, dass die Kiste von allein rebootet ;-).

Evt. ein HW-Problem? Muss mal das Kabel zwischen GigE-Switch und v3 / die Stecker prüfen ...
 

tester25

Mitglied
Mitglied seit
23 Feb 2010
Beiträge
772
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Energieverbrauch 0%

Merkwürdiger Bug bei einer 7270v2 mit FRITZ!OS 6.05:
Nach ca. 30 Tagen Betrieb am Stück bin ich auf fritz.box gegangen, um zu schauen, ob alles okay ist. Und siehe da: Energieverbrauch 0% sowohl auf der Übersichtsseite als auch im Energiemonitor bei allen Werten. Interessant sind auch die 125MHz Systemtakt..
Screenshot_FB_Energie.jpg

Nach Neustart wieder alles beim Alten, aber dennoch zeigt es, dass nach mehrtägigem Betrieb irgendetwas in der Box schief läuft.
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,927
Punkte für Reaktionen
1,298
Punkte
113
Merkwürdiger Bug bei einer 7270v2 mit FRITZ!OS 6.05
Das kommt bei mir bei allen Boxen ab FW 06.05 immer wieder mal vor, ich denke da an ein Problem des Treibers.

Zur Behebung reicht es in der Regel, wenn man die Tabelle mit den Powermanagement-Infos erneut in den Treiber pumpt ...
Code:
cat /lib/modules/pm_info.in >/dev/avm_power

Zumindest bei 0% Energieverbrauch hat das bei mir bisher immer geholfen, ich habe mir sogar ein Script geschrieben, das regelmäßig per 'ctlmgr_ctl r power status/rate_sumact' den Wert abfragt und bei 0 die Tabelle neu lädt.
 

gixmo

Neuer User
Mitglied seit
19 Jan 2009
Beiträge
41
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
8
...hat jetzt schon jemand eine Lösung für das "Lan"problem. Bei mir fallen nach unvorhersebarer Zeit
Immer wieder alle Lan Anschlüsse aus, aber via wlan ist die 7270v3 weiter erreichbar.
Software ver .06.05
 

Mister79

Mitglied
Mitglied seit
27 Nov 2010
Beiträge
251
Punkte für Reaktionen
12
Punkte
18
Nein, gleiches Problem. Gerade vor 20 Minuten ist es wieder gewesen. Lan tot, Wlan super, Dect Super, alles super außer die LAN Ports

Edit

Ticket bei AVM erstellt.
 
Zuletzt bearbeitet:

wusel-09

Mitglied
Mitglied seit
29 Mai 2009
Beiträge
230
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
@ wusel-09: Ich wäre Dir sehr verbunden, wenn Du auch ein Ticket zu dem Problem bei AVM aufmachen würdest.

Eigentlich hatte ich das nicht vor. Aber mittlerweile sterben bei 3en meiner 7270v3 (eine schwarze 1&1, eine weiße EWE-Multibox und eine rote AVM) mit dieser Dreckversion die LAN-Verbindungen alle paar Wochen, das ist nicht mehr tragbar. Zumal WLAN ja geht, und die Clients sich fröhlich verbinden (was ich wiederum nicht begreife, denn der DHCP-Server steht im LAN (im Keller); muß ich nächstes Mal debuggen, warum sie nicht wg. fehlender IP-Zuweisung das Netz wechseln) -- und dann tote Hose ist.

Da die Boxen, die Telefonie machen, diese über SIP zur 7570 im Keller (die hat den ISDN-Anschluß) über LAN machen, ist's mit Telefonie dann natürlich auch Essig --. und ich setze die 7270v3 ja grade wegen des DECT-Repeatings ein ...

Ergo: Geduldsfaden gerissen, einerseits muß ich mich mal um eine gut abgehangene, stabile 05er FW kümmern, andererseits werde ich für die nächsten Hänger an den Boxen jeweils ein Ticket bei AVM aufmachen. Und sei es, um belegbar den Support bemängeln zu können.
 

ws65

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
1,144
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
Hab meine 7270v3 schon seit einigen Wochen genau wegen diesem Lan Problem als defekt ausgemustert.

hatte auch verschiedene gute Ratschläge bekommen, wie Netzteil wechseln, Ip auf original zurücksetzen, Werksreset, Firmrware, usw.

aber nichts hat geholfen!

hat da AVM einen Zeitschalter eingebaut, das die nach 4 oder 5 Jahre sterben?
 
A

andilao

Guest
Der Zeitschalter sind die Kondensatoren, die viel eher "sterben" als bei den anderen Fritzboxen, die sich nicht so stark erwärmen.
 

ws65

Aktives Mitglied
Mitglied seit
23 Jan 2012
Beiträge
1,144
Punkte für Reaktionen
18
Punkte
38
gut möglich,

ausserdem denke ich das die 7270 mittlerweise mit den vielen Funktionen überfordert ist.

wenn ich die Prozessorauslastung mit der 7272 oder 7170 vergleiche sind riesige Unterschiede.
die 7272 und 7170 bleiben fast konstand bei 20 -30 %, die 7270 springt ständig auf 80 -100%!

Deshalb habe ich es nicht bereut die 7270 gegen die 7272 zu tauschen, wenn auch der DSL Sync etwas langsamer ist.
 

odoll

Mitglied
Mitglied seit
10 Apr 2006
Beiträge
619
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
LAN-Ports "tot"

Evt. ein HW-Problem? Muss mal das Kabel zwischen GigE-Switch und v3 / die Stecker prüfen ...

Den Ethernet-Stecker zur v3 hatte ich zwischenzeitlich abgeschnitten und einen neuen 'drangecrimpt', weil ich dachte, er hätte durch die zusätzliche Verlegung des Kabel durch weitere Bohrlöcher gelitten. Der Fehler blieb aber (die v3 mit 74.05.54 rebootet zumindest von selbst).

Im Grundsatz hat sich die Länge des Ethernet-Kabels zwar nicht verändert - früher ging es von Keller zu Keller (ein Teil war aufgerollt) und nun gehts komplett abgerollt von Keller zur Wohnung im Nebenhaus - aber ich meine früher hätten wir zum Switch meines Bruders im Keller noch GigE-Geschwindigkeit gehabt? Ich habe meiner Tochter einen zweiten GigE-Switch gegeben, mit der bitter den noch direkt vor die v3 zu hängen. (die SWes syncen aber "nur" auf FE), was mir bei der Länge (ca. 30 m) komisch vor kommt.

Ich beobachte weiter ...

PS: wir haben inzwischen täglich (mindestens) einen Reboot, der überwiegend in den Abend- und Nachtstunden erfolgt, wenn "Musik auf der Leitung" ist (Streaming von Fernsehen von einem TVHeadend in meiner Wohnung zum XBMC/OpeneELEC auf dem PI bei meiner Tochter).

Code:
14.12.14 7270v3 durch 7490 ersetzt :-(

12.12.14 00:02:58	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

07.12.14 05:06:47	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
06.12.14 23:55:00	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

04.12.14 23:45:24	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
03.12.14 18:19:11	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
02.12.14 23:06:17	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
01.12.14 22:40:51	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

27.11.14 22:44:47	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
26.11.14 01:37:19	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

24.11.14 22:24:25	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

22.11.14 10:29:39	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

19.11.14 23:10:32	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

17.11.14 21:50:17	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

15.11.14 18:37:14	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
14.11.14 01:12:34	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

10.11.14 22:07:21	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

08.11.14 22:38:32	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

05.11.14 21:27:57	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

03.11.14 21:48:30	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

27.10.14 21:57:19	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
25.10.14 15:05:30	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
24.10.14 00:18:05	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
23.10.14 20:35:00	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

21.10.14 15:56:16	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

16.10.14 23:41:18	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

14.10.14 23:10:18	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
13.10.14 22:37:24	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

09.10.14 14:01:28	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

05.10.14 04:01:04	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

03.10.14 03:38:52	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

01.10.14 20:10:29	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
30.09.14 21:30:14	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
29.09.14 21:22:47	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
28.09.14 23:03:53	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
27.09.14 23:50:10 	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

23.09.14 21:54:33 	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

21.09.14 23:01:04	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
20.09.14 02:13:49	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

18.09.14 22:38:24	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
<- GigE-Swich direkt vor v3 eingebaut
09.09.14 23:12:49	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
08.09.14 21:00:57 	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
07.09.14 17:23:22 	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
06.09.14 00:46:18 	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

03.09.14 23:08:02 	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
02.09.14 22:15:03 	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
01.09.14 22:23:07	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
31.08.14 23:43:24	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
30.08.14 03:43:04	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
29.08.14 01:13:08	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

26.08.14 23:42:24	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
25.08.14 00:36:18	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
24.08.14 22:02:25	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
23.08.14 01:39:15	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

21.08.14 23:19:05	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
20.08.14 22:30:01	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
19.08.14 21:53:36	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
18.08.14 21:30:40	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
17.08.14 23:37:14	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
16.08.14 02:58:37	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
15.08.14 23:06:08	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

13.08.14 23:06:23	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

11.08.14 00:37:05	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
10.08.14 23:04:12	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
09.08.14 23:45:48	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

06.08.14 22:25:31	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
05.08.14 21:45:40	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
04.08.14 22:09:57	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

31.07.14 23:06:42	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
30.07.14 06:45:16	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
29.07.14 23:52:03	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
28.07.14 22:27:08	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
27.07.14 22:59:53	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

22.07.14 03:49:26	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
21.07.14 23:34:17	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

16.07.14 01:44:22	Es wurde ein Fehlerbericht versendet

14.07.14 04:59:58	Es wurde ein Fehlerbericht versendet
 
Zuletzt bearbeitet:

JohnDoe42

Aktives Mitglied
Mitglied seit
17 Mrz 2009
Beiträge
1,419
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
38

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via