FRITZ!Box Fon WLAN 7270 Neueste DSL-Technologie Version 54.04.99-12606 vom 16.10.2008

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Daniel Lücking

IPPF-Promi
Mitglied seit
18 Apr 2008
Beiträge
4,067
Punkte für Reaktionen
453
Punkte
83
Die Berechnung der Leitungslänge gefällt mir gut.

Top und "Goldrand" wäre eine Verknüpfung zu einer Datenbank , die

Standort In-/Out-Door DSLAM anzeigt.
 

alienotherone

Mitglied
Mitglied seit
3 Sep 2006
Beiträge
296
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
tolle Show

Eine DSL-Labor bei der man nix ändern kann an den DSL-Parametern, unglaublich schlampig sowas.
 

Asxetos

Neuer User
Mitglied seit
27 Feb 2005
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi All,

Does anybody know if the module for Annex-a support is included in this Labor?

I am tired flashing almost all labor versions, only to find out that only annex-b is supported.

Funny though, all official updates include support for Annex-a.


Thanks...
 

elenco

Neuer User
Mitglied seit
14 Nov 2007
Beiträge
63
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Temperatur kann man unter DSL-Info / Statistik nachlesen...

Endlich wieder speed... hatte seit der AiO nur noch 12xxx kbit/s. Jetzt endlich wieder 15xxx kbit/s was aber ganz früher ganze 17xxx kbit/s waren :confused:
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Temperatur kann man unter DSL-Info / Statistik nachlesen...
Welche Zahlenwerte werden bei dir angezeigt? Mache doch bitte mal einen Screenshot davon.

Nachtrag: Hier mal noch ein aktueller Screenshot. Bis ca. 16.30 Uhr lief die Fritz!Box nur mit aktiven DECT. Danach habe ich noch WLAN hinzugenommen und ab ca. 18.30 Uhr war beides deaktiviert.
FRITZ!Box - DSL-Info Statistik_02.png

Nachtrag 2: Also wenn die Temperaturwerte in der Info-Mail in °C angegeben sind, dann lag der Maximalwert bei der Fritz!Box bei 26 °C und der Minimalwert bei 24 °C. :gruebel:
 
Zuletzt bearbeitet:

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,783
Punkte für Reaktionen
102
Punkte
63
Ich habe sie auch draufgespielt.

Witzig im Vergleich zur Release 54.04.59: Die Dect Version ist hier wesentlich älter: 1.19 - in der Release ist sie 1.32 (in der all-in-one 1.33), HD Telefonie fehlt, aber bei den Gigasets blinkt der Briefumschlag bei einem entgangenen Anruf! Im Display erscheint auch das Symbol für das Handgerät. In der Release geht das nicht. Nachteil zur all-in-one: Wenn man auf den Briefumschlag drückt, passiert nichts...

Klingeltonzuweisung fehlt.

Der Name, den man für das DECT Gerät in der Box konfiguriert, wird auch hier an den Mobilteilen angezeigt (geht bei der Release nicht).

DSL und WLAN Stabilität bleibt abzuwarten. Bis jetzt sind noch alle DSL Fehler (nach 45 Minuten und OO Download) auf Null, aber das ist am Anfang ja immer so. Wenn es so bleibt wäre es sehr nett von AVM, diesen DSL Treiber in die nächste all-in-one zu integrieren und aus allem eine Release zu generieren.
 
Zuletzt bearbeitet:

sieg

Neuer User
Mitglied seit
1 Okt 2006
Beiträge
32
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
AVM muss doch aufwachen und Übernahme der dsl paramater merken und das korrigieren.
Man kann eingeben, was man will, passiert nichts. Wlan schaltet sich bei mir aus und an.
DECT LED kommt auch ab und zu eingeschaltet und geht wieder aus. Also wieder zurück zur .59
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
...Witzig im Vergleich zur Release 54.04.59: Die Dect Version ist hier wesentlich älter: 1.19...
Ich sehe das eher weniger als witzig an, ist ja schließlich auch eine DSL-Labor. ;)

Für mich ist das aber auch ein Grund diese Labor erst einmal zum Vergleich drauf zulassen. Die Telefonie über die DECT-Basis der Fritz!Box 7270 war bis jetzt absolut störfrei. Des weiteren eine kleine Korrektur, die 01.19 stellt die Build-Version dar.
AVM muss doch aufwachen und Übernahme der dsl paramater merken und das korrigieren...
An AVM melden! Ich denke, hier handelt es sich um einen nicht gewollten Fehler. Die wichtigste Funktion (Info-Mail) ist ja integriert und auch funktionsfähig.
 

SnoopyDog

Aktives Mitglied
Mitglied seit
14 Jul 2005
Beiträge
2,783
Punkte für Reaktionen
102
Punkte
63
Hi Bommel! Diese DECT Version gab es schon einmal, aber sie kann jetzt 2 entscheidende Dinge mehr, als damals und auch als die DECT-Version der Release-Firmware .59, welche viel neuer ist. 2 Dinge, welche sich alle Gigaset-Besitzer schon immer sehnlichst herbeigesehnt haben und plötzlich geht das in einer alten, verstaubten DECT-Version, die es früher nicht konnte. AVM hätte uns mit dem blinkenden Briefumschlag wohl schon viel früher beglücken können. Oder sie haben einen teilweisen Merge von der all-in-one in diese Beta-Version gemacht und einen Teil vergessen (sowie die DECT-Versionsnummer zu ändern).

Der DSL-Treiber hat bis jetzt nur wenige Fehler produziert und noch nicht neu synchronisiert, aber es ist jetzt noch viel zu früh um solche Sätze wie "DSL läuft stabil" zu formulieren.

Nachtrag: o.k. jetzt nach 8 Stunden gerade der erste DSL Resync. Im Anhang ein nettes Bildchen von "danach". An zu vielen Fehlern liegt es seit einigen DSL-Versionen nicht mehr bei mir. Unterschied zum DSL-Treiber der all-in-one: Der neue produziert auch bei nicht vorhandenem Downstream CRC-Fehler, der alte nicht. Aber vielleicht hat sich das ja wieder geändert.
Das Schätzeisen schätzt bei mir 1600 m Leitungslänge, aber es war weniger, soweit ich mich entsinne. Frage gleich im m'net Forum mal nach.

Hm, während ich gerade schreibe, wieder ein Resync. Das hat der DSL-Treiber der all-in-one besser hinbekommen.
 

Anhänge

  • DSL_1.png
    DSL_1.png
    33.5 KB · Aufrufe: 136
Zuletzt bearbeitet:

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Morgen, SnoopyDog. :)

Ja, da stimme ich dir zu. Ich bin gerade am nachsehen, welche Firmware das war. Für mich hat diese Laborversion aber auch noch ein anderes "Gewicht". Sie bestätigt bis jetzt annähernd meine Theorie, die ich in diesem Thread vertrete. U.a. deshalb bleibt sie auch erst einmal zum Vergleich auf meinem Router drauf. Auf den anderen beiden läuft derzeit jeweils einmal die 54.04.59 und die aktuelle Fritz!Mini-Version der 54.04.59.

Die Werte an meinem DSL-Anschluss sind bis jetzt im Vergleich zur 54.04.59 und zur aktuellen All-in-One eigentlich annähernd gleich. DSL läuft stabil, aber die Fritz!Box hat nach wie vor viel Arbeit zu leisten, was die Fehlerkorrekturen anbelangt. Na, sieh einfach mal selbst...

FRITZ!Box - DSL-Info Übersicht_03.png FRITZ!Box - DSL-Info Statistik_03.png
 

dmandi

Neuer User
Mitglied seit
19 Feb 2008
Beiträge
20
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
"AVM muss doch aufwachen und Übernahme der dsl paramater merken und das korrigieren."

Dafür funktioniert hier der FBEditor wieder....

Dann klappts auch mit Tuning ;-)
 

Mafioso80

Neuer User
Mitglied seit
11 Mai 2005
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Ja kann ich auch bestätigen, die DSL Einstelllungen werden nicht übernommern.

Was bewirkt denn die funktion "Erweiterte Bandbreitenoptimierung"? Kann ich diese auch per FBEditor aktivieren und wenn ja mit welchem Parameter.

Danke
 

Werner023

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2007
Beiträge
54
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Hallo Mafioso80
Ja man kann die einstellung mit dem FBEditor vornehmen habe es selbst gemacht. habe mir aus der vorriegen version die parameter rausgesucht und sie in der neuen eingeben und siehe da ich ich habe die 1500KBit erhöht. du muß die werte anpassen:
MaxDownstreamRate = 0;
MaxUpstreamRate = 0;
RFI = 0;
DownstreamBlackoutBandStart = 0;
DownstreamBlackoutBandEnd = 0;
ControlBitfield = 0;
DownstreamMarginOffset = 0;
DownstreamPcbOffset = 0;
UpstreamPcbOffset = 0;
DiagnosticEnabled = no;

bei meine export-datei fing es in Zeile 581 an ich weiß nicht ob es auch bei dir ist.
ich hoffe ich konnte dir damit weiter helfen
MfG Werner023
 

Mafioso80

Neuer User
Mitglied seit
11 Mai 2005
Beiträge
59
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
@Mafioso80, das hatten wir hier schon mal...

Ja das ist mir alles klar soweit.

Es iegt ein Missverständnnis vor. In der neuen DSL-Labor gibt es eine neue Funktion "Erweiterte Bandbreitenoptimierung" zum anklicken. Steht direkt unter "Energiesparmodus für DSL aktivieren". Da die Einstellungen nicht übernommen werden in der Labor, war meine Frage, wie ich mit FBeditor den Hacken an zu dieser Funktion setzen kann.

...und vorallem was bewickt diese neue Einstellung dann?
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Diese Funktion nennt sich dort IMHO "ErasureDecoding". Das aktivieren schaltet diese Funktion dauerhaft an. Das deaktivieren bewirkt, daß die Funktion Bandbreiten-optimiert gesteuert wird. Doch dazu will ich mich noch nicht festlegen und ich habe es auch noch nicht getestet.

Der Eintrag müsste demzufolge "ErasureDecoding" lauten und der Wert wäre 0=aus und 1=an...
 

Banditbond

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2008
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die neue Temperatur Statistik offenbart Interessantes:

Die Temperatur steigt bei mir reproduzierbar an sobald WLAN eingeschaltet wird (zu erwarten), und zwar um das 4-5 fache (überraschend viel).
Das bedeutet zwar erstmal nichts, hätte ich aber so nicht erwartet, insbesondere da die CPU-Auslastung zur selben Zeit nicht merkbar ansteigt, egal ob Clients angemeldet und aktiv sind oder nicht.

Übrigens habe ich unglaublich viele (zu mindestens im Vergleich zur 7170) CRC und HEC Fehler.
 

Bommel_0507

IPPF-Promi
Mitglied seit
9 Mai 2007
Beiträge
5,224
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Kannst du bitte dazu mal einen Screenshot einstellen? Welche Temperaturwerte (Min/Max/Durchschnitt/Varianz) werden dir in der Info-Mail angezeigt?
 

Zarquon

Mitglied
Mitglied seit
23 Mai 2008
Beiträge
241
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Bei mir steigt die Temperatur ebenfalls bei WLAN-Betrieb um das 3-fache - unabhängig davon, ob Clients angemeldet sind. Die Lücke ist die Nachtschaltung.
EDIT: Die Temperaturangaben können allerdings nicht stimmen, sonst bräuchte ich keine Heizung mehr (wahrscheinlich ist die Angabe in Zehntel-Grad - das macht mehr Sinn.)

Code:
Temperatur(Min/Max/Durchschnitt/Varianz): 220/222/221/0
 

Anhänge

  • temp.jpg
    temp.jpg
    18.5 KB · Aufrufe: 136
Zuletzt bearbeitet:

Banditbond

Neuer User
Mitglied seit
13 Okt 2008
Beiträge
21
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Screenshot im Anhang, folgende Werte stehen in der Mail:

Code:
Temperatur(Min/Max/Durchschnitt/Varianz): 6/12/8/5

Sollten die Werte in Grad C angegeben sein und stimmen, kann man davon ausgehen das die Grafik nicht unbedingt gut wiedergibt wie der Temperaturverlauf gewesen ist. Einen Unterschied von nur 6 Grad, also max. das 2 fache hätte ich so nicht erwartet. Zudem kommen mir die Werte eh ein wenig sehr niedrig vor, die Box kümmert sich um VoIP und den Internetverkehr von zeitweise bis zu 5 Rechnern (LAN/WLAN).

Edit: Die Lücke ist auch bei mir die Nachtschaltung

Hier noch die komplette Mail:
Code:
AllgemeineInformationen
BOX: FRITZ!Box Fon WLAN 7270 (UI)
FirmwareVersion: 54.04.99
DSLAM: Broadcom 97.159
Hybrid: 1 14 11
DSLFirmwareVersion: 1.52.31.01
DSLNorm: ADSL 2+ (ITU G.992.5) Annex B
AktivSeit: 1T 0:03h

24StundenZaehlerUebersicht
DSLResynchronisationen: 0
CRC(DS/US): 750/1126
FEC(DS/US): 0/0
CPU(Min/Max/Durchschnitt/Varianz): 9/31/11/19
CPUFrequenze(Min/Max/Durchschnitt/Varianz): 120/120/120/0
Temperatur(Min/Max/Durchschnitt/Varianz): 6/12/8/5

AusgehandelteEigenschaften
DownstreamDslamDatenrate(Max./Min./Kapazitaet/Aktuell): 17696/6976/24832/17690
UpstreamDslamDatenrate(Max./Min./Kapazitaet/Aktuell): 1184/640/1327/1183
Latenz(DS/US): fast/fast
Bitswap(DS/US): an/an
SeamlessRateAdaptation(DS/US): aus/aus
ImpulseNoiseProtection(DS/US): 0.0/0.0
L2-Mode: aus
SignalRauschAbstand(DS/US): 19/9
Leitungsdaempfung(DS/US): 8/3
Leitungslaenge(in m.): 563
Powercutback(DS/US): 0/1
Pilotton: 352
ErmittelteRFIs: -

BenutzerEinstellungen
BevorzugterLatenzpfad: automatisch
RFI-AutomatischErmitteln: an
RFI-zusaetzlicherTraeger: 0
TraegerbandDSAusblenden(Start/Ende): 0/0
SignalRauschabstandOffset(DS): 0.0
PowerCutbackOffset(DS/US): 0/0
OptimierungLangeLeitung: an
OptimierungKurzeLeitung: an
EnergiesparModus: an
ErasureDecoding(Aktiv/BandbreitenOptimiert): an/aus

24StundenUbersicht(detaliert)
SNR(DS): 19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,19,18,19,19,19,19
CRC(DS): 37,23,35,37,39,29,32,27,27,36,31,30,28,27,36,29,35,28,36,32,32,39,19,26
CRC(US): 24,17,23,24,25,26,24,17,55,101,88,81,68,85,93,91,103,29,35,31,30,25,14,17
FEC(DS): 0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0
FEC(US): 0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0
CPU: 9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,15,15,15,15,15,15,15,15,15,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,10,11,9,9,9,9,9,9,9,10,9,9,15,15,15,15,15,15,30,15,15,10,9,9,9,9,9,9,9,9,9,11,9,9,9,9,10,24,9,9,9,10,10,9,12,9,9,9,15,15,15,12,15,15,15,15,15,17,15,15,15,10,9,10,9,15,15,9,10,10,9,10,9,9,9,10,17,15,9,11,13,9,9,10,9,10,10,10,23,14,9,10,15,15,28,21,21,21,31,25,9,10,10,9,9,9,9,9,10,9,10,9,9,9,9,9,12,11,10,18,20,20,21,21,28,28,28,22,22,9,9,10,15,15,15,15,10,10,10,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,10,9,9,9,10,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,9,14,15,15,15,15,15,15,15,15,9,9,10,9,9,9,9
CPUFrequenz: 120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120,120
Temperatur: 6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,8,9,9,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,11,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,10,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,12,12,12,12,12,12,12,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,11,10,8,8,7,7,7,7,7,7,7,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6,6

Signal/Rausch-Verhaeltnis[512]:0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,0,119,120,121,120,121,120,119,120,121,121,119,120,121,120,121,121,120,120,120,121,120,120,122,122,121,120,121,121,122,121,119,120,117,119,118,117,118,117,117,117,117,116,116,116,115,116,116,116,117,116,117,117,117,117,117,116,117,116,117,117,118,118,118,117,117,116,117,117,116,116,116,115,115,115,113,112,113,112,112,113,113,114,114,114,113,113,114,113,113,113,112,112,112,115,114,113,114,115,115,115,114,115,115,114,114,114,114,114,113,113,113,112,112,113,113,113,114,114,113,114,114,114,113,113,114,114,114,114,114,114,114,113,114,116,116,116,116,116,116,116,116,115,116,115,115,115,113,113,115,115,114,113,113,112,112,112,111,111,111,111,111,111,110,110,109,109,110,111,111,111,110,110,109,109,108,108,108,107,107,107,109,109,109,109,108,108,107,108,109,108,108,109,118,126,125,126,127,126,127,127,126,127,127,127,127,127,127,127,127,127,127,127,127,127,127,127,127,127,124,126,126,126,125,125,125,124,125,125,124,124,125,124,123,124,123,123,123,123,122,122,122,123,122,121,122,121,122,122,122,118,119,120,120,120,120,119,118,118,118,118,120,119,120,120,119,119,119,120,120,119,120,120,119,120,119,118,119,119,117,117,117,119,119,119,119,119,119,119,127,119,119,117,118,117,118,118,118,117,127,117,116,117,115,116,117,116,116,112,112,115,115,115,115,115,114,112,114,111,110,114,114,113,114,113,113,113,113,113,113,112,112,111,111,111,110,111,110,110,110,110,111,110,110,111,110,111,110,110,110,110,110,110,110,109,109,109,110,109,109,109,110,110,110,110,110,111,110,110,110,110,109,110,110,109,109,110,110,111,110,112,110,110,111,111,111,110,108,111,108,110,110,109,110,110,109,109,109,111,110,110,110,110,110,110,110,109,109,109,109,109,108,108,108,109,108,108,108,108,107,108,110,110,111,108,110,110,109,110,110,110,110,110,109,109,110,108,108,108,110,109,110,109,108,109,109,108,109,109

DSLBitBelegung[512]
 33[13]: *************
 34[13]: *************
 35[12]: ************
 36[13]: *************
 37[13]: *************
 38[13]: *************
 39[13]: *************
 40[13]: *************
 41[13]: *************
 42[13]: *************
 43[13]: *************
 44[13]: *************
 45[13]: *************
 46[13]: *************
 47[12]: ************
 48[12]: ************
 49[12]: ************
 50[12]: ************
 51[11]: ***********
 52[11]: ***********
 53[11]: ***********
 54[11]: ***********
 55[11]: ***********
 56[10]: **********
 57[09]: *********
 58[08]: ********
 59[07]: *******
 60[00]: 
 61[00]: 
 62[00]: 
 63[00]: 
 64[00]: 
 65[11]: ***********
 66[12]: ************
 67[11]: ***********
 68[12]: ************
 69[11]: ***********
 70[11]: ***********
 71[11]: ***********
 72[11]: ***********
 73[11]: ***********
 74[11]: ***********
 75[11]: ***********
 76[11]: ***********
 77[11]: ***********
 78[11]: ***********
 79[11]: ***********
 80[11]: ***********
 81[11]: ***********
 82[11]: ***********
 83[11]: ***********
 84[11]: ***********
 85[12]: ************
 86[11]: ***********
 87[12]: ************
 88[12]: ************
 89[11]: ***********
 90[11]: ***********
 91[11]: ***********
 92[11]: ***********
 93[11]: ***********
 94[11]: ***********
 95[11]: ***********
 96[11]: ***********
 97[12]: ************
 98[11]: ***********
 99[11]: ***********
100[11]: ***********
101[11]: ***********
102[11]: ***********
103[11]: ***********
104[11]: ***********
105[11]: ***********
106[11]: ***********
107[11]: ***********
108[11]: ***********
109[11]: ***********
110[10]: **********
111[11]: ***********
112[11]: ***********
113[11]: ***********
114[11]: ***********
115[11]: ***********
116[11]: ***********
117[11]: ***********
118[11]: ***********
119[11]: ***********
120[11]: ***********
121[11]: ***********
122[11]: ***********
123[11]: ***********
124[11]: ***********
125[11]: ***********
126[11]: ***********
127[11]: ***********
128[11]: ***********
129[11]: ***********
130[11]: ***********
131[11]: ***********
132[11]: ***********
133[11]: ***********
134[10]: **********
135[10]: **********
136[10]: **********
137[10]: **********
138[10]: **********
139[10]: **********
140[10]: **********
141[10]: **********
142[10]: **********
143[10]: **********
144[10]: **********
145[10]: **********
146[10]: **********
147[10]: **********
148[10]: **********
149[10]: **********
150[10]: **********
151[10]: **********
152[10]: **********
153[10]: **********
154[10]: **********
155[10]: **********
156[10]: **********
157[10]: **********
158[10]: **********
159[10]: **********
160[10]: **********
161[10]: **********
162[10]: **********
163[10]: **********
164[10]: **********
165[10]: **********
166[10]: **********
167[10]: **********
168[10]: **********
169[10]: **********
170[10]: **********
171[10]: **********
172[10]: **********
173[10]: **********
174[10]: **********
175[10]: **********
176[10]: **********
177[10]: **********
178[10]: **********
179[10]: **********
180[10]: **********
181[10]: **********
182[10]: **********
183[10]: **********
184[10]: **********
185[10]: **********
186[10]: **********
187[10]: **********
188[10]: **********
189[10]: **********
190[10]: **********
191[10]: **********
192[10]: **********
193[10]: **********
194[10]: **********
195[10]: **********
196[10]: **********
197[10]: **********
198[10]: **********
199[10]: **********
200[11]: ***********
201[11]: ***********
202[10]: **********
203[10]: **********
204[10]: **********
205[10]: **********
206[10]: **********
207[10]: **********
208[10]: **********
209[10]: **********
210[10]: **********
211[10]: **********
212[10]: **********
213[11]: ***********
214[10]: **********
215[10]: **********
216[10]: **********
217[10]: **********
218[10]: **********
219[10]: **********
220[10]: **********
221[10]: **********
222[10]: **********
223[10]: **********
224[10]: **********
225[10]: **********
226[10]: **********
227[09]: *********
228[10]: **********
229[09]: *********
230[09]: *********
231[09]: *********
232[10]: **********
233[10]: **********
234[10]: **********
235[09]: *********
236[09]: *********
237[09]: *********
238[09]: *********
239[09]: *********
240[09]: *********
241[09]: *********
242[09]: *********
243[09]: *********
244[09]: *********
245[09]: *********
246[09]: *********
247[09]: *********
248[09]: *********
249[09]: *********
250[09]: *********
251[09]: *********
252[09]: *********
253[09]: *********
254[09]: *********
255[09]: *********
256[09]: *********
257[12]: ************
258[12]: ************
259[12]: ************
260[12]: ************
261[12]: ************
262[12]: ************
263[12]: ************
264[12]: ************
265[12]: ************
266[12]: ************
267[13]: *************
268[13]: *************
269[13]: *************
270[11]: ***********
271[13]: *************
272[13]: *************
273[11]: ***********
274[13]: *************
275[11]: ***********
276[13]: *************
277[13]: *************
278[13]: *************
279[13]: *************
280[13]: *************
281[10]: **********
282[12]: ************
283[13]: *************
284[12]: ************
285[12]: ************
286[12]: ************
287[12]: ************
288[12]: ************
289[12]: ************
290[12]: ************
291[12]: ************
292[12]: ************
293[12]: ************
294[12]: ************
295[12]: ************
296[12]: ************
297[11]: ***********
298[12]: ************
299[12]: ************
300[12]: ************
301[12]: ************
302[12]: ************
303[12]: ************
304[12]: ************
305[12]: ************
306[12]: ************
307[12]: ************
308[12]: ************
309[11]: ***********
310[12]: ************
311[12]: ************
312[12]: ************
313[12]: ************
314[11]: ***********
315[11]: ***********
316[11]: ***********
317[11]: ***********
318[11]: ***********
319[11]: ***********
320[11]: ***********
321[11]: ***********
322[11]: ***********
323[11]: ***********
324[11]: ***********
325[11]: ***********
326[11]: ***********
327[11]: ***********
328[11]: ***********
329[11]: ***********
330[11]: ***********
331[11]: ***********
332[11]: ***********
333[11]: ***********
334[11]: ***********
335[10]: **********
336[11]: ***********
337[11]: ***********
338[11]: ***********
339[11]: ***********
340[11]: ***********
341[11]: ***********
342[11]: ***********
343[11]: ***********
344[11]: ***********
345[11]: ***********
346[11]: ***********
347[11]: ***********
348[11]: ***********
349[11]: ***********
350[11]: ***********
351[11]: ***********
352[11]: ***********
353[02]: **
354[11]: ***********
355[11]: ***********
356[11]: ***********
357[11]: ***********
358[09]: *********
359[11]: ***********
360[11]: ***********
361[11]: ***********
362[11]: ***********
363[02]: **
364[11]: ***********
365[11]: ***********
366[10]: **********
367[09]: *********
368[11]: ***********
369[11]: ***********
370[11]: ***********
371[11]: ***********
372[10]: **********
373[10]: **********
374[10]: **********
375[11]: ***********
376[11]: ***********
377[10]: **********
378[10]: **********
379[10]: **********
380[10]: **********
381[10]: **********
382[10]: **********
383[10]: **********
384[10]: **********
385[10]: **********
386[10]: **********
387[10]: **********
388[10]: **********
389[10]: **********
390[10]: **********
391[10]: **********
392[10]: **********
393[10]: **********
394[10]: **********
395[10]: **********
396[10]: **********
397[10]: **********
398[10]: **********
399[10]: **********
400[10]: **********
401[10]: **********
402[10]: **********
403[10]: **********
404[10]: **********
405[10]: **********
406[10]: **********
407[10]: **********
408[10]: **********
409[10]: **********
410[10]: **********
411[10]: **********
412[10]: **********
413[10]: **********
414[10]: **********
415[10]: **********
416[10]: **********
417[10]: **********
418[10]: **********
419[09]: *********
420[09]: *********
421[09]: *********
422[09]: *********
423[09]: *********
424[09]: *********
425[10]: **********
426[10]: **********
427[10]: **********
428[10]: **********
429[10]: **********
430[10]: **********
431[10]: **********
432[10]: **********
433[10]: **********
434[09]: *********
435[09]: *********
436[10]: **********
437[10]: **********
438[09]: *********
439[09]: *********
440[10]: **********
441[10]: **********
442[10]: **********
443[10]: **********
444[10]: **********
445[10]: **********
446[10]: **********
447[10]: **********
448[10]: **********
449[10]: **********
450[10]: **********
451[10]: **********
452[10]: **********
453[09]: *********
454[09]: *********
455[10]: **********
456[10]: **********
457[10]: **********
458[10]: **********
459[09]: *********
460[09]: *********
461[09]: *********
462[10]: **********
463[10]: **********
464[10]: **********
465[10]: **********
466[10]: **********
467[10]: **********
468[10]: **********
469[10]: **********
470[09]: *********
471[09]: *********
472[09]: *********
473[09]: *********
474[09]: *********
475[09]: *********
476[09]: *********
477[09]: *********
478[09]: *********
479[09]: *********
480[09]: *********
481[09]: *********
482[09]: *********
483[09]: *********
484[09]: *********
485[10]: **********
486[10]: **********
487[10]: **********
488[10]: **********
489[10]: **********
490[10]: **********
491[10]: **********
492[10]: **********
493[10]: **********
494[10]: **********
495[10]: **********
496[09]: *********
497[09]: *********
498[10]: **********
499[10]: **********
500[09]: *********
501[09]: *********
502[09]: *********
503[10]: **********
504[10]: **********
505[10]: **********
506[10]: **********
507[09]: *********
508[11]: ***********
509[11]: ***********
510[10]: **********
511[11]: ***********
512[11]: ***********

Edit: Mir fällt gerade auf, was sagen uns die Werte CPU und CPUFrequenze ? Die Frequenz der CPU wird ja laut Energiemonitor gedrosselt, gibt der Wert CPU evtl. die gedrosselten MHz Werte an ?
 

Anhänge

  • dsl_werte.jpg
    dsl_werte.jpg
    52.5 KB · Aufrufe: 78
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
239,170
Beiträge
2,123,303
Mitglieder
362,350
Neuestes Mitglied
Feeds

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via

IPPF im Überblick

Neueste Beiträge

Website-Sponsoren


Kontaktieren Sie uns bei Interesse