.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FRITZ!Box Fon WLAN 7390 Firmware Version 84.04.90 vom 7.2.2011

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box tot? Recover, Firmware Up-/ Downgrade" wurde erstellt von oldmen, 8 Feb. 2011.

  1. oldmen

    oldmen Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    30 Juni 2008
    Beiträge:
    1,773
    Zustimmungen:
    28
    Punkte für Erfolge:
    48
    Ort:
    Sachsen, wo die schönsten Mädchen wachsen
    #1 oldmen, 8 Feb. 2011
    Zuletzt bearbeitet: 9 Feb. 2011
    Neue Leistungsmerkmale:

    * WLAN-Gastzugang: Besuchern sicheren WLAN-Zugang zum Internet anbieten
    * Neue Benutzeroberfläche http://fritz.box mit informativerer Startseite
    * Einfacherer Zugriff auf gemeinsamen Speicher mit http://fritz.nas - auch von unterwegs
    * Neues bei DECT: Eco Mode und mit FRITZ!Fon MT-F Anrufern ein eigenes Bild zuordnen
    * FRITZ!App Fon für Android und iPhone jetzt mit Telefonbuch und Anrufliste
    * Vollständige Unterstützung von IPv6 im Heimnetzwerk und Internet
    * Verbesserter WLAN-Autokanal, DNSsec, erweiterte Zeitsteuerung und vieles mehr


    Verbesserungen in der 84.04.90:
    System: Support für T-Online Business Anschlüsse
    DSL: DSL-Performance und -Stabilität verbessert


    Download ==> klick


    Und die .90-Recover gibts hier.

    edit:

    DSL Version: 1.68.16.14

    DECT Version: 2.98



    Achtung!

    An manchen Anschlüssen scheint diese FW problematisch zu sein.
    Für diesen Fall ist die 84.04.89 hier wieder verfügbar.
     
  2. Nomax2000

    Nomax2000 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin-Frohnau
    Allerdings noch nicht per Update über die GUI.

    AVM scheint ernsthaftes Interesse daran zu haben auch auf der 7390 die Stabilität der 7270 zu erreichen. Die Firmware-Steppings in Einer Schritten sind sonst eher unüblich gewesen. Weiter so.
     
  3. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,808
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Neue FW händisch aufgespielt, bis dato keinerlei Fehler bemerkt.

    Was meint AVM mit "Neue Benutzeroberfläche http://fritz.box mit informativerer Startseite"?? Ich konnte keinen Unterschied zur vorherigen 89´er FW feststellen.
     
  4. xiaohua

    xiaohua Neuer User

    Registriert seit:
    6 Juni 2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Guten Morgen zusammen

    Habe soeben auch die neue Version per Hand aufgespielt. Auch ich kann keinen Unterschied in der Benutzeroberfläche feststellen. Was die Stabilität betrifft wird man sehen was die Zukunft bringt. Die letzte DSL Labor lief bei mir schon seit dem Update (13.01.2011) ohne Resync oder ähnliches durch.

    DECT: Immer noch 2.98

    Gruß
     
  5. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,808
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Die DECT Version hat sich lt. Changelog auch nicht verändert ;)
     
  6. Nomax2000

    Nomax2000 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin-Frohnau
    So. Ich habe die Datei nun auch manuell installiert. Ich sehe nur, dass es mit dieser Version gleich ein paar FEC und CRC gibt. Das hatte ich mit der .89 nicht. Mal schauen was die Zeit bringt.
     
  7. Nero FX

    Nero FX Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    29 Juli 2006
    Beiträge:
    1,046
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    36
    @Nomax2000

    kennst du die DSL Treiber?

    Ich vermute hier eher die Dringlichkeit für den nicht Labor Support von VDSL Business Anschlüsse. Denn Welche Firma nutzt gern Beta Versionen ohne Support?
     
  8. RantanPlan5

    RantanPlan5 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Nov. 2009
    Beiträge:
    107
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Salü

    Aktualisierung von letzter Labor mit der Datei lief problemlos durch.
    Eine Veränderung der Startanzeige kann auch ich nicht feststellen.

    Mal schauen, wie sich die Firmware über die nächsten Tage verhält
     
  9. huiakel

    huiakel Neuer User

    Registriert seit:
    27 Feb. 2008
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Warum eigentlich vom 7.2.2010 ,müsste es nicht 7.2.2011 sein.
     
  10. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Das stand bei den letzten Versionen auch schon, ebenfalls der Text mit dem Gastzugang. Denke, es ist nur Marketing.
     
  11. Nomax2000

    Nomax2000 Mitglied

    Registriert seit:
    15 Juni 2008
    Beiträge:
    448
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Berlin-Frohnau
    Ja. Die DSL Version ist 1.68.16.14
     
  12. HeinzBo

    HeinzBo Neuer User

    Registriert seit:
    17 Juli 2005
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Ort:
    Bochum
    Hat die Version schon jemand an einem Broadcom VDSL Anschluß ausprobiert?
    Bei den letzten Labor Versionen war die DSL Version: 1.68.16.14 nicht in der Lage einen Sync mit meinem Broadcom VDSL50 auf zu bauen.
     
  13. distanzcheck

    distanzcheck Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2008
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Feuerwehrmann
    Habe das Update mal manuel versucht einzuspielen, leider blinkt die 7390 nun nach wenigen sekunden Power grün, dann die INFO Rot 2 mal und wiederholt sich. Recover bsiher nicht funktioniert. Versuche e nochmal. jemand eine Idee ?
    dirk
     
  14. 3949354

    3949354 Guest

    Hallo,
    Ausser einem mehrmaligen Recover-Versuch nicht. Hast Du das alte oder die neue Recover.exe genommen?
     
  15. distanzcheck

    distanzcheck Mitglied

    Registriert seit:
    16 Feb. 2008
    Beiträge:
    592
    Zustimmungen:
    6
    Punkte für Erfolge:
    18
    Beruf:
    Feuerwehrmann
    das neue 90er recover. Nach dem 3ten Versuch hat es geklappt. mal gucken ob nun alles wieder läuft.

    lg Dirk
     
  16. marcus010676

    marcus010676 Neuer User

    Registriert seit:
    6 Dez. 2008
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Ort:
    Wuppertal
    #16 marcus010676, 8 Feb. 2011
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 9 Feb. 2011
    Hallo,

    [...]
    Seit den beiden letzten dsl-Labors war kein sync am Broadcom 145.13 - H0 0 dslarm möglich.
    [...]

    Gruß

    Marcus
     
  17. ApexDE

    ApexDE Mitglied

    Registriert seit:
    11 Mai 2005
    Beiträge:
    209
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hat schon jemand Erfahrungen mit dem Problem-Port Infineon 9.6.3.11 machen können? Ich habe übelste Erfahrungen mit der letzten DSL Labor gemacht (Linecard abgestürzt)
     
  18. Elsi29

    Elsi29 Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    24 Dez. 2008
    Beiträge:
    2,808
    Zustimmungen:
    10
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Lingen
    Ich habe als DSLAM den Infineon 9.10.3.10.

    Lief bisher mit allen Labors und Final FW problemlos.
     
  19. django-phone

    django-phone Mitglied

    Registriert seit:
    13 März 2010
    Beiträge:
    246
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Erfurt
    Ist ja ganz gut und schön, dass diese Version (wie auch die letzte Labor) neuerdings mit T-Online Business funktionieren soll.
    Das nützt mir aber überhaupt nichts.
    An "meinem" Broadcom 145.13-DSLAM bekomme auch ich noch keine Syncronisation.

    Also back to 84.04.89
     
  20. Silencer1982

    Silencer1982 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Jan. 2006
    Beiträge:
    79
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Beruf:
    Fernmeldeanlagenelektroniker
    Ort:
    Hannover
    an meinem Broadcom mit VDSL 50 läufts.
     

    Anhänge:

    • vdsl.jpg
      vdsl.jpg
      Dateigröße:
      53.4 KB
      Aufrufe:
      208