Fritz!Box USB-Fernanschluss Nach Notebook-Wakeup deaktiviert?

Iggy

Neuer User
Mitglied seit
2 Nov 2006
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo Fritz!Freunde,

Sobald ich mein Notebook auf Energiesparen (also Sleepmodus) versetzte und dann wieder aufwecke, ist mein USB Vernanschluss deaktieviert, kann in in der Leiste auch nicht anklicken, das Symbol ist nur noch grau. Muss den als Prozess beenden und neu starten, dann funktioniert wieder alles.

kann mir jemand bestätigen ob das so stimmt wie es bei mir im moment ist?


Danke und Gruß,
Iggy
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,148
Punkte für Reaktionen
46
Punkte
48
eine Signatur http://www.ip-phone-forum.de/usercp.php mit vorhandener Hardware, FirmwareVersion usw. wäre glaub auch ganz interessant.

Hast du deinen Laptop über USB angeschlossen oder hast du am USB andere Geräte dran bzw. dazwischen geschalten? (hab u.a. deinen "Aufbau" nicht verstanden)
 

Iggy

Neuer User
Mitglied seit
2 Nov 2006
Beiträge
38
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hast du deinen Laptop über USB angeschlossen oder hast du am USB andere Geräte dran bzw. dazwischen geschalten? (hab u.a. deinen "Aufbau" nicht verstanden)
mein Drucker hängt an der FB USB, ich steuere das von Laptop aus per WLAN und USB Fernanschluss.
 

René_SBK

Neuer User
Mitglied seit
30 Okt 2007
Beiträge
37
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe mal eine indirekte Frage hierzu;
wenn ich die Router IP zur "sicheren Zone" hinzufüge, ist dies dann nicht eine "unsicher Zone" für mein Notebook, weil auch z.B. meine Frau diesen Fernanschluss mit dieser router IP als sicher angegeben hat.
Will sagen, es könnten rein theoretisch schadhafte Sachen von ihrem Notebook auf meinen gelangen, dadurch dass bei beiden Zonealarm die router IP als "sicher " eingestuft ist??? :confused:
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Statistik des Forums

Themen
232,889
Beiträge
2,027,785
Mitglieder
351,014
Neuestes Mitglied
goldeneye