[Info] Fritz!Box7490 Labor Firmeware 06.69-42725 (13.01.17)

Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Gladiator1986

Neuer User
Mitglied seit
17 Nov 2014
Beiträge
19
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Weitere Verbesserungen in den verschiedenen Laborversionen
--- Weitere Verbesserungen in FRITZ!OS 6.69-42725---

Internet: :
Behoben - keine Direkthilfe für das Anlegen/Ändern von statischen IPv6-Routen
Behoben - mögliche PPPoE-Fehler nach DSL-Unterbrechungen an speziellen Anschlüssen
Behoben - sporadische DNS-Fehler in bestimmten Szenarien
System:
Verbesserung - Stabilität
Telefonie:
Behoben - Hinzufügen neuer Internetrufnummern nur für gelistete Anbieter möglich
 
Zuletzt bearbeitet:

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
13,659
Punkte für Reaktionen
1,220
Punkte
113
1. Der Thread-Titel nennt die falsche Build-Nummer.

2. Eine sehr wichtige Information von AVM fehlt leider in #1:
AVM schrieb:
Hinweis: zum Test der Defaulteinstellung vom Auto-Update wird diese Laborversion als notwendiges Update angeboten und automatisch installiert, wenn bereits eine ältere Laborversion installiert ist.

Wenn ich das richtig lese und verstehe, wird diese Version nicht nur als "neue Version", sondern als "notwendiges Update" über den Update-Info-Service deklariert, so daß sie auch bei der Auswahl des mittleren Punktes bei den "Autoupdate"-Einstellungen automatisch installiert wird.
 

Blackace

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
325
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
kann schon wer was dazu sagen ob man einfach über die 6.80-42697 drüber installieren kann oder vorher recovern muss weil ja eine "6.80" ist?

weil als update wird sie mir nicht angezeigt wenn ich in der web oberfläche suchen lasse..
 

goa-inge

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2005
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
Meine FRITZ!DECT 200 reagiert nicht auf die Klatsch-Funktion, aber ich muss gestehen, dass ich dieses Feature vorher noch niemals ausprobiert habe, da mein Rechner bis vor kurzem daran hing und das wohl eher kontraproduktiv gewesen wäre. ;-)
 

Scary674

Aktives Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2007
Beiträge
858
Punkte für Reaktionen
20
Punkte
18
kann schon wer was dazu sagen ob man einfach über die 6.80-42697 drüber installieren kann oder vorher recovern muss weil ja eine "6.80" ist?

weil als update wird sie mir nicht angezeigt wenn ich in der web oberfläche suchen lasse..

Nicht möglich. Kannst dann nur rebooten, oder höherwertige FW auswählen. Hab schon versucht
 

Blackace

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
325
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
absolut sinnlos, hatte mein ganzen ip pool bei den geräten neu verteilt und geordnet mit der letzten internen und logischerweise nur ne ältere sicherung jetzt noch wo die änderungen noch nicht gemacht wurden :(
 
Zuletzt bearbeitet:

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
872
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Meine FRITZ!DECT 200 reagiert nicht auf die Klatsch-Funktion, aber ich muss gestehen, dass ich dieses Feature vorher noch niemals ausprobiert habe, da mein Rechner bis vor kurzem daran hing und das wohl eher kontraproduktiv gewesen wäre. ;-)

Es gibt 2 verschiedene DECT 200.
Die älteren hatten diese Funktion noch nicht, die neueren schon.
Ich habe beide Versionen da und habe es ausprobiert.
Die, die bei mir nicht geht, hatte ich kurz nach Erscheinen der DECT 200 und die andere einige Monate später gekauft.
 

goa-inge

Mitglied
Mitglied seit
1 Dez 2005
Beiträge
211
Punkte für Reaktionen
13
Punkte
18
Es gibt 2 verschiedene DECT 200.

Super...

Als ich später einen Film gesehen habe und die Funktion noch mit erhöhter Empfindlichkeit eingeschaltet war, hat sich das Teil ein paar Mal selbstständig gemacht. Aber auf Klopfen und Klatschen mit den Händen hat es weiterhin nicht reagiert.
 

Sirhenryi

Neuer User
Mitglied seit
10 Jun 2015
Beiträge
108
Punkte für Reaktionen
6
Punkte
18
Gibt es eine Änderung beim VDSL Treiber? Der in den letzten Laboren läuft bei mir überhaupt nicht.
 

DickS

Aktives Mitglied
Mitglied seit
22 Feb 2005
Beiträge
2,258
Punkte für Reaktionen
122
Punkte
63
Kann es auch nicht installieren, und auf Recovern habe ich keeene Lust.

Wie ist wenn man mit Hex-Editor die Zeile 212 "newFWver=06.69" in "newFWver=06.80" ändert? Könnten dann die, die auf 6.80 sind es installieren?

UPDATE: Funktioniert nicht.
 
Zuletzt bearbeitet:

Kat-CeDe

Mitglied
Mitglied seit
12 Sep 2006
Beiträge
692
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Hi,
ich war heute Morgen einigermaßen überrascht als ich die UpDate-Mail las. Box hat sich Nachts aktualisiert und es scheint problemlos geklappt zu haben.

Ralf
 

klaus.k

Neuer User
Mitglied seit
16 Dez 2007
Beiträge
14
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Moin

DSL-Version
1.100.135.11

Also keine Änderung.
 
Zuletzt bearbeitet:

Michael2009

Mitglied
Mitglied seit
30 Dez 2009
Beiträge
500
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Super, beste Labor seit langem. Ich habe die bestern Werte seit 10 Jahren an meinem Anschluss. Kann es gar nicht glauben Down und Up Load perfekt. Ich habe einen 16.000 Anschluss, solche Werte hatte ich noch nie
IMG_1194-1.jpg
 
Zuletzt bearbeitet:

betaman2

Mitglied
Mitglied seit
16 Jan 2016
Beiträge
367
Punkte für Reaktionen
21
Punkte
18
...eigentlich warte ich doch auf eine Version 6.80!
Man nimmt aber trotzdem, was man gerade bekommt.
(Man kommt nicht so oft in Berliner Eckkneipen)
Der Satz:
Hinweis: zum Test der Defaulteinstellung vom Auto-Update wird diese Laborversion als notwendiges Update angeboten und automatisch installiert, wenn bereits eine ältere Laborversion installiert ist.
aus der infolab.txt scheint aber bei mir ( FRITZ!OS 6.69-42372 ) nicht gültig zu sein.

Trotz
Die letzte automatische Suche nach einem neuen FRITZ!OS erfolgte am: 14.01.2017 6:43
, wurde meine alte FW als aktuell gemeldet.
Weil ich aber merkwürdige DNS - Fehler habe, gebe ich der neuen Labor die Chance.
 

Blackace

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
325
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
Kann es auch nicht installieren, und auf Recovern habe ich keeene Lust.
und einfach ne 6.80 sicherung einspielen geht mit sicherheit auch nicht? bin bis jetzt noch net zum testen gekommen.
 

Outlaw

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Okt 2004
Beiträge
872
Punkte für Reaktionen
9
Punkte
18
Ich musste manuell installieren, ging aber problemlos.
Bisher keine Unterschiede festgestellt.
 

maSpro

Neuer User
Mitglied seit
11 Sep 2008
Beiträge
49
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Super, beste Labor seit langem.
Kann ich für den VDSL-Treiber bestätigen. Mit der offiziellen 6.60 war bei max. 103 kbit/s Schluß, aktuell wird konstant auf Leitungskapazität gesynct (109341), mit sehr wenig Fehlern. Broadcom 177.45.
 

Blackace

Mitglied
Mitglied seit
27 Aug 2008
Beiträge
325
Punkte für Reaktionen
14
Punkte
18
So habe nun auch die 725 drauf und wollte was an portfreigaben umstellen, soweit sogut.

alte gelöscht, ging nicht weg. neue lässt sich nun auch nicht einrichten auch ein neustart bringt leider nichts, jemand eine idee?

bin auf die freigabe angewiesen wegen nem webserver :(

EDIT: okay workaround, das gerät komplett löschen dann verschwindet auch die freigabe, danach halt wieder per mac adden und neue freigabe, umständlich aber es geht wenigstens
 
Zuletzt bearbeitet:

deerhunter

Mitglied
Mitglied seit
24 Feb 2005
Beiträge
568
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich habe einen 16.000 Anschluss, solche Werte hatte ich noch nie

Hmmm, da ich auch "noch" an einem DorfDSL ADSL 2+ (ITU G.992.5) Annex B sitze, werde ich da mal die aktuelle Labor flashen in der Hoffnung dass ich ähnlich gute Werte bekomme wie bei meiner 7270v3 bis in 3-4 Wochen "endlich" VDSL geschaltet wird... ;)
Bislang war die 7490 immer im Sync immer 2-3Mbit schlechter als die 7270v3 was bei 5-5,5Mbit mit 7270 fast die hälfte ist
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via