[Frage] Fritz!Fon C6

onestate

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2005
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Hallo,
das Fritzf!FonC4 von AVM ist seit Ende 2013 ja schon ein wenig in die Jahre gekommen.

Gibt es Hinweise oder Details auf einen "würdigen" Nachfolger? Und nein.. ich meine nicht den unförmigen Ziegel C5 ;-)

Die CeBit bot ja immer ein passendes Forum für Neuvorstellungen -ist im Juni evtl. was zu erwarten oder eventuell Details zu einem Nachfolger -nennen wir Ihn einfach mal "Fritz!Fon C6"- bekannt?

Danke im voraus
 

arghmage

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2013
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Wenn was auf der CeBit vorgestellt werden würde, bringt es AVM ja oft erst Monate/Jahre später, zumindest bei den Fritzboxen ;)
Würde mich aber auch interessieren, ob da mal ein Nachfolger kommt.
Wir haben noch ein C3 (hauptsächlich angeschafft, weil Standardakkus reinpassen).
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,258
Punkte für Reaktionen
518
Punkte
113
AVM wird dbzgl. wohl keine Ressourcen aktivieren.
In Zeiten von Cat-iq kommt da wohl eher ein zur FRITZ!Box kompatibles DECT-Fon von Drittherstellern.
 

onestate

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2005
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Sooo.... manchmal lohnen sich Messebesuche doch...

Zur Cebit 2018 tut sich im Telefonsektor etwas bei AVM :)

Wirkliche Details sind mir keine bekannt bis auf die Info, dass es ein Die Oberfläche inkl. Tasten glatt werden und die Gehäusefarbe ein etwas dunkleres weiß -cremeweiß- werden soll und das Gehäuse eine Weiterentwicklung vom C4. Mehr ist mir leider nicht bekannt.

Die bekannten C4 und C5- Geräte werden weiter, parallel, angeboten. Das neue Modell wäre eine Produktergänzung.
 

onestate

Neuer User
Mitglied seit
3 Jun 2005
Beiträge
25
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
@ skdubg
ich habe hier die Frage eingestellt um selbst Infos zu erhalten. Was hat der Produktlebenszyklus mit meiner Frage zu tun??? Kommst Du nun noch mit mit Questionmarks und poor dogs um die Ecke??? Lassen wir das und zurück zur Unsprungsfrage...wer kennt noch ein paar Details?

Wayne? Mich zum Bespiel, mich interessiert es ob ich aktuell 4x das ausgereifte C4 anschaffe oder ob das "neue" ein Feature mitbringt auf was es sich lohnt zu warten. Meine Intension geht in Richtung Mobotix TürStation T25 und Livevideo.

@MuP
Light&Building -3Mitarbeiter waren in das Gespräch involviert -"geheim" war das nicht mehr.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: MuP

Meeeenzer

Mitglied
Mitglied seit
10 Feb 2010
Beiträge
733
Punkte für Reaktionen
28
Punkte
28
Hauptsache nicht so etwas wie damals das C3, dick und unförmig mit grobkörnigem Display.
 
  • Like
Reaktionen: MuP

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,258
Punkte für Reaktionen
518
Punkte
113
Die Mehrzahl der DigitalNatives (das sind unsere Kinder ;) ) beziehen jetzt eigene Wohnungen.
Das Smartfon gehört da zur Grundausstattung.

Geht DECT insgesamt betrachtet nicht langsam den Bach runter?
AVM verliert den Anschluss ohne eigenes Ausweichangebot?
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: Meeeenzer

Joe_57

IPPF-Promi
Mitglied seit
5 Mrz 2006
Beiträge
5,540
Punkte für Reaktionen
97
Punkte
48
Als "DECT-Ersatz" kann ja die FRITZ!App FON auf dem Smartphone installiert werden. Die Reichweite ist dann halt vom WLAN vorgegeben.
 

MuP

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Mrz 2009
Beiträge
12,258
Punkte für Reaktionen
518
Punkte
113
Mich zum Bespiel, mich interessiert es ob ich aktuell 4x das ausgereifte C4 anschaffe
Welche Messe mit AVM-Beteiligung steht denn demnächst an, um Informationen zu erhalten, die über ein kosmetisches "C4-Facelift" hinausgehen?
 

arghmage

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2013
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hauptsache nicht so etwas wie damals das C3, dick und unförmig mit grobkörnigem Display.
Läßt sich aber prima damit telefonieren und es passen Standard-Akkus rein. Wir hatten damals noch ein MT-F zum Testen, das hatte eine eher grottige Sprachqualität.
Beste Audioqualität hat immer noch unser Gigaset 3000 (muß schon so an die 20 Jahre alt sein).
 

Theo Tintensich

Aktives Mitglied
Mitglied seit
10 Mrz 2008
Beiträge
1,657
Punkte für Reaktionen
38
Punkte
48

arghmage

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2013
Beiträge
115
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Um das zu sehen, muiß man aber runterscrollen, sonst sieht man nur oben die paar Termine im April :p
 

blaxxz

Neuer User
Mitglied seit
6 Mai 2017
Beiträge
24
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Meint Ihr, dass sich viel im Vergleich zum C5 ändern wird?
Außer die Farbe jetzt ;)
 

schlauti76

Mitglied
Mitglied seit
28 Feb 2008
Beiträge
200
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Scheint vom Design eher mehr dem C4 zu ähneln.
Finde auf dem Foto sieht es schon mal besser aus als das C5.

Gesendet von meinem SM-G965F mit Tapatalk
 

ciesla

Aktives Mitglied
Mitglied seit
12 Dez 2004
Beiträge
2,169
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
Ich sage es so - ohne das C6 gesehen zu haben (aber morgen werde ich es in der Hand gehabt haben): das C6 ist ein C5 für alle Leute (unsere lieben Frauen vor allem), die schwarze Geräte nicht wollen.
Nicht nur C5 umlackiert, sondern eben designmäßig an das C4 angelehnt, denn bekanntlich haben ja die meisten Frauen kantiges Design nicht gern, sondern bevorzugen knuddelige Rundungen. Und dem entsprechen eben C4 und C6 deutlich mehr.
 

gavelis

Neuer User
Mitglied seit
7 Okt 2004
Beiträge
69
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
6
Die Frage für die meisten wird sein, was das C6 an Mehrwert gegenüber dem C4 hat. Bisher hab ich in den Marketingtexten nichts gefunden, was mich über einen Kauf nachdenken lässt.
 

Zurzeit aktive Besucher

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,050
Beiträge
2,042,051
Mitglieder
353,385
Neuestes Mitglied
Hans-R