[Problem] Fritz Fon mt-f funktioniert nur "halb"

da_peda

Neuer User
Mitglied seit
30 Mrz 2012
Beiträge
1
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

ich melde mich hier mit einem Problem, dass ich so hier nocht finden konnte:

Fritzbox 7270 V1 von 1&1 gefreetzt auf Annex A für eine Verwendung in Österreich, Firmware-Version 54.04.88.
Die Fritzbox an sich funktioniert gut. Also ADSL genauso stabil und Schnell wie das Tilgin Teil von Tele2.
WLAN auch sehr gut, gibt eigentlich nix, woran ich meckern könnt.

Also hab ich mir ein FritzFon MT-F geholt. Eingeschaltet, und wie befohlen die DECT Taste lange drücken, bis sich das Teil selbst anmeldet. Gleich mal einen Testanruf gemacht. Funktioniert einwandfrei. Das Fon hat die Firmwareversion 01.02.74.

Also ans Werk die restlichen Festures austesten. Als erstes Email. An der FB konfiguriert, und am MT-F austesten. Ernüchterung. Wenn ich auf Email gehe, erscheint wieder der Internetdiensteschirm. Bissl rumprobiert, geht nes. Gut, nicht so wichtig, dann Rss ausgetestet. Selbes Ergebnis.
Aus und einschalten des Fons bring auch keinen Unterschied.

Dann habe ich die FritzBox neu gebootet. Und nun funktionierten die RSS Feeds und die Emaileinrichtung.
Freude! Nun einige Kontakte in das Telefonbuch gehackt, was für mich eigentlich der Hauptgrund war, das Fon zu holen, damit ich die Kontakte am Rechner bearbeiten kann, was ich bisher an meinem Schnurlostelefon nicht konnte.

Dann am Fon ins Telefonbuch schauen - Leer bzw. springt die Ansicht wieder auf den Menueschirm zurück.
Das kenne ich doch schon von den RSS´s und Email. Also dort reingesehen, und das selbe verhalten, wie vor dem Neustart der Fritzbox. Also, Fritzbox neu gestartet, und nun konnte ich einen Blick am MT-F ins Telefonbuch werfen.
Gut, dachte ich, ist bei jeder Änderung, die FB neu zu starten. Damit kann ich leben, denn wenn das alles eingerichtet ist, wird sich nicht viel ändern, und wenn, dann boote ich mal eben schnell.

Falsch gedacht. Ich konnte einmal in das Telefonbuch sehen, beim 2. mal springt die Anzeige sofort wieder zurück. Auch Rss und Email.
Telefonieren ein- wie ausgehend geht aber.

Was kann das sein, dass ich nach dem Neustart der Fritzbox genau nur einmal in die RSS oder Emails oder ins Telefonbuch sehen kann, dann aber geht von den Funktionen nix mehr?

Die anderen Funktionen wie internetradio, Podcast´s oder Hintergrundbild sind ebenso nicht nutzbar.
Grad bin ich noch draufgekommen, dass ich die Telefonbucheinträge auf der Fritzbox nicht bearbeiten kann. Es erscheint immer
FEHLER: Telefonbucheintrag fehlerhaft.

Vielleicht kennt jemand solch ein verhalten, und könnte mir noch ein paar Tips geben. Ich währ ziemlich froh drüber!

Vielen Dank schonmal,
Peter
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,961
Beiträge
2,068,323
Mitglieder
357,026
Neuestes Mitglied
TomTom92