.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBox 7170: Anrufe aus dem Festnetz (Analoganschluss) funktionieren nicht

Dieses Thema im Forum "FRITZ!Box Fon: Telefonie" wurde erstellt von mbrunn, 4 Dez. 2006.

  1. mbrunn

    mbrunn Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, Forum!

    Habe bei meinen Eltern (1und1-3dsl) folgendes Problem:

    Anrufe aus dem Festnetz tauchen in der Anrufliste der Box auf, wenn man abhebt, hört der Angerufene einen Besetztton, der Anrufer weiter Klingelzeichen.
    Abgehende Anrufe über das Festnetz funktionieren nicht.

    Anrufe über VoIP funktionieren, sowohl abgehend als auch ankommend.

    Die Fritzbox ist hat die aktuellste Firmware (29.04.22), ist auf Analoganschluss eingestellt, Rufnummer ist richtig eingetragen. Das Analogtelefon funktioniert am Splitter einwandfrei. Ich bin mit meinem Latein am Ende (Forensuche war erfolglos).

    Hat jemand von Euch einen Tip für mich?

    Vielen Dank!
    Michael.
     
  2. stsoft

    stsoft Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Okt. 2005
    Beiträge:
    1,850
    Zustimmungen:
    7
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hört sich entweder nach einem Defekt der Box, am Splitter oder (wahrscheinlicher) einem Verkablungsfehler an.

    Ich nehme ann Du hast einen Analoganschluß zum Amt?

    Dann stecke mal den Analoganschluß der Box direkt in die ERSTE TAE-Dose der T-Com, wo normaler weise der Splitter drin steckt und teste ob Festnetz telefonieren geht (Voip und DSL geht natürlich hierbei nicht!).

    Wenn das auch nicht geht und Du das richtige Y-Kabel richtig herum mit dem richtigen TAE-Adapter angeschlossen hast sist die Box defekt. -> AVM-Support.

    Wenn Festnetz so geht: Splitter in die ERSTE TAE-Dose der T-Com und den Analoganschluß der Box direkt in die TEA-Buchse am Splitter.
    Wenn's nicht geht ist evt. die Box oder der Splitter nicht ganz ok.
     
  3. sz54

    sz54 IPPF-Promi

    Registriert seit:
    26 Mai 2006
    Beiträge:
    3,164
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    ziemlich in der Mitte
  4. mbrunn

    mbrunn Neuer User

    Registriert seit:
    27 Nov. 2006
    Beiträge:
    7
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    [hoffentlich gelöst] 1und1 Support

    Hallo!

    Danke für Eure Tipps. Nachdem ich alles nochmal durchgegangen bin, habe ich ein (längeres) produktives Gespräch mit einem Supporter von 1und1 geführt. Ergebnis: Eine neue Fritzbox ist auf dem Weg. Der Mitarbeiter war wirklich kompetent und freundlich - so stelle ich mir Support vor. (Nur die Warteschleifenmusik war unerträglich, aber man kann nicht alles haben.)

    Viele Grüße,
    Michael.