FritzBox 7270 debug.cfg nach reboot weg

Peeri

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Abend!
Vorweg, es tut mir leid euch mit sowas nerven zu müssen :(
Aber ich komme nicht weiter.

Ich möchte die debug.cfg bearbeiten, damit ein Script beim Start ausgeführt wird.
Telnet der Fritzbox läuft und ich komme auch drauf, soweit alles super.
wenn ich jedoch in var/flash ordnerwechsel, gibt es dort keine debug.cfg

# ls
ar7.cfg
aura-usb
browser-data
calllog
cert.cfg
configd
crash.log
dect_eeprom
dect_misc
dmgr_handset_user
featovl.cfg

Wenn ich mit folgenden Befehlen diese erstelle:
cat << 'EOF' >>/var/tmp/debug.cfg
Hier steht mein Script
EOF
cat /var/tmp/debug.cfg > /var/flash/debug.cfg
rm -f /var/tmp/debug.cfg

wird die debug.cfg auch erstellt und beinhaltet auch mein Script. (überprüft mit cat /var/flash/debug.cfg)
Nach einem neustart der Box ist die debug.cfg aber wieder weg :(
# cat /var/flash/debug.cfg
cat: can't open '/var/flash/debug.cfg': No such file or directory

Mit ls wird es nach den Reboot auch nicht mit aufgeführt.


Ich habe jetzt wirklich lange gegoogelt und hier im Forum gestöbert, ich komme leider nicht weiter.
Woran könnte es liegen, dass die Datei bei einem Reboot gelöscht wird ?

Firmware: FRITZ!OS 05.09-22094 BETA
Version 3
Dazu muss ich sagen, dass dies erst seit heute Mittag passiert.
Weitere Änderungen, außer in der debug.cfg, habe ich aber heute nicht gemacht.
Danke!

Mfg Peeri
 

Peeri

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Dann stimmt etwas nicht. Versuch mal, ob ein Recover hilft.
Werde ich morgen machen.
Das Problem ist, dass das Teil im Büro meines Vermieters steht. Hatte gehofft das Problem so lösen zu können :(
Habe jetzt ein Update gemacht auf: Firmware: FRITZ!OS 05.21

Keine besserung :(
 

Peeri

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Code:
# cd /var/flash
# mknod debug.cfg c 240 98
# cat debug.cfg
rm -f /var/flash/debug.cfg
Ok, ich habe es geschafft, dass die datei sich selbst beim neustart löscht :(

Ich habe sie jetzt per rm gelöscht und die Box neu gestartet. Die Datei fehlt nach wie vor.
Mit mknod debug.cfg c 240 98
ist es wieder die selbe datei mit dem rm Befehl

Danke für deinen Tipp, fehler erkannt.

Kannst du mir noch sagen, mit welchem Befehl ich das ganze nun wieder raus bekomme ?

Mfg Peeri
 
Zuletzt bearbeitet:

RalfFriedl

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
22 Apr 2007
Beiträge
12,343
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
0
Du löscht die Datei nicht mit rm, sondern überschreibst ihren Inhalt.
Das das Löschen mit rm nichts bringt siehst Du ja schon daran, dass bei jedem Start schon die Datei mit rm entfernt ist, und sie ist trotzdem noch da.

Wie bist Du denn zu dem Befehl in der Datei gekommen?
 

Peeri

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Das frage ich mich auch :(
Wird mir beim hin und her kopieren des Scripts passiert sein.
1 Sekunde geschlafen und der Salat ist perfekt...

Überschreiben mit:
cat << 'EOF' >>/var/tmp/debug.cfg
ueberschreiben
EOF
cat /var/tmp/debug.cfg > /var/flash/debug.cfg
rm -f /var/tmp/debug.cfg

danach steht in der debug.cfg der text "ueberschreiben"

so funktioniert es leider nicht :(
Nach einem reboot ist die Datei wieder nicht da.
Mit deinem Befehl ist Sie wieder da, aber mit dem rm inhalt und nicht mit "ueberschreiben"

Ist mein Denkansatz falsch ?
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
7,998
Punkte für Reaktionen
392
Punkte
83
Normalerweise wird die debug.cfg so gelöscht:
cd /var/flash
echo > debug.cfg
Fals das nicht hilft, dann mal ein Recover machen, dabei wird die debug.cfg auch gelöscht.

Und bitte die Vollzitate nicht benutzen und bitte löschen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Peeri

Neuer User
Mitglied seit
2 Mai 2010
Beiträge
8
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Guten Morgen,

habe die Zitate entfernt, kommt nicht wieder vor.

Ich bin jetzt so vorgegangen:

Code:
# cd /var/flash
# mknod debug.cfg c 240 98
# cat debug.cfg
rm -f /var/flash/debug.cfg
# echo > debug.cfg
# cat debug.cfg

#
Demnach ist die Datei nun leer.
Und leider nach einem Neustart auch wieder weg :(
Wenn ich nach dem Neustart wieder folgendes mache
Code:
# cd /var/flash
# mknod debug.cfg c 240 98
# cat debug.cfg
rm -f /var/flash/debug.cfg
Ist sie wieder mit alten Inhalt da :(

Hat vielleicht noch jemand eine Idee ?
Ich würde nur sehr ungerne zum Vermieter gehen (Der stellt sich immer ein wenig an)

Mfg

Peeri

edit:
Versteh das einer...
Nach dem dritten mal Überschreiben hat er es nun doch geschluckt :)
Danke für eure Mühe!!!!
 
Zuletzt bearbeitet:

eisbaerin

IPPF-Promi
Mitglied seit
29 Sep 2009
Beiträge
7,998
Punkte für Reaktionen
392
Punkte
83