[Frage] Fritzbox 7270 Dect welches Mobilteil

Syber2

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,
ich würde mir gerne ein Mobilteil für meine Fritzbox zulegen.

Die Fritz!Fon teile sind zwar schön aber da ist mir zu viel dabei was ich nicht brauche.

Möchte :
- Telefonieren
- Sehen wer in Abwesenheit angerufen hat ( Mit Name aus Telefonbuch )
- Zugriff auf das Fritzbox Telefonbuch auch für ausgehende Anrufe !
- Eco Funktion
- Schönes Design wäre gut.
- Relativ lange Standby Zeit
- AB von Fritzbox nutzen

Da sganze Internet E-Mail usw. brauch ich nicht dafür hab ich ein Android Handy ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
optimal ist die Gigaset-Serie
 

Syber2

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
und welches erfüllt meine wünsche alle ? Gibt ja einige :p
Farbdisplay wäre TOP ^^
 
H

Hans Juergen

Guest
Da selbst die einfachsten Gigasets alle deine Wünsche erfüllen kannst du frei wählen... Allerdings werden immer wieder Probleme mit Eco-Funktionen berichtet, egal welchen Herstellers...
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Sonst käme noch das MT-F von AVM inbetracht.
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Dann bleibt nur noch die Gigaset-Serie übrig.
 

Nice

Mitglied
Mitglied seit
30 Sep 2005
Beiträge
247
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
18
Hallo, ich habe an meiner Fritzbox 7270 V2 die Mobilteile Gigaset C610H und S810H getestet und bin bei letzterem geblieben.

Eco-Dect+ unterstützen beide Modelle. Die Empfangs- und Sprachqualität ist perfekt und kann m.E. mit den Gigaset-eigenen Basisstationen problemlos mithalten.

Das Telefonbuch der Fritzbox kann mit dem Tastencode 3# abgerufen werden. Es kann dann ganz normal genutzt werden. Hinterlegt man im Telefonverzeichnis des Mobilteils den Namen "Telefonbuch" mit der Nummer "3#", hat man immer schnellen Zugriff darauf.

Sobald ein Anruf von jemandem eingeht, dessen Nummer im Telefonbuch der Fritzbox hinterlegt ist, wird der Name im Display des Mobilteils angezeigt.

Entgangene Anrufe und Nachrichten auf dem AB der Fritzbox werden durch eine rot blinkende Taste signalisiert. Drückt man die Taste, erscheint ein Menü, in dem man sich die verpassten Anrufe anzeigen lassen kann bzw. Zugriff auf den AB der Fritzbox hat. Alles sehr stimmig und funktional.

Die Menüs bei beiden Mobilteilen werden farbig dargestellt, wobei beim S810H mehr Farbmodi zur Verfügung stehen. Das Tastenfeld ist beim größeren Modell angenehmer zu bedienen. Außerdem können beim S810H per USB Firmwareupdates sowie eigene Klingeltöne und Bilder übertragen werden. Da mein Hund auf die Standard-Klingelsignale mit lautem Jammern und Jaulen reagiert, habe ich einen netten MP3-Sound aus den Charts auf das Mobilteil geladen. Seitdem herrscht Ruhe, wenn es klingelt ;)

Nachteilig beim C610H ist zudem die billig wirkende Glanz-Kunststoff-Oberfläche, auf der jeder Fingerabdruck zu sehen ist und schnell unschön aussieht. Das Problem gibt es aufgrund der matten Oberfläche beim S810H nicht.

LG Nice
 
Zuletzt bearbeitet:

Syber2

Neuer User
Mitglied seit
8 Okt 2006
Beiträge
22
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hallo,
danke für den Tipp.
Wie schaut das den mit Ab mithören aus ? Geht sowas auch ??
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
es gibt kein Telefon wo alle AVM Funktionen unterstützt und gleichzeitig die "Qualität von Gigasets (vormals Siemens)" erfüllt.
man muss sich also entscheiden "entweder oder" ;-)
 

Rohrnetzmeister

IPPF-Promi
Mitglied seit
10 Okt 2009
Beiträge
4,925
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
38
Schaue dir doch mal das AVM C3 an.
 
Zuletzt bearbeitet:
M

Mattmax

Guest
Welche Aktuellen Gigaset Geräte können mit der Funktionalität der Fritzbox (internes Telefonbuch) umgehen?
 
H

Hans Juergen

Guest
Welche Funktionalität meinst du? Oben ist doch praktisch alles gesagt...
 
3CX

Statistik des Forums

Themen
235,892
Beiträge
2,067,346
Mitglieder
356,881
Neuestes Mitglied
LTH-doc