[Problem] Fritzbox 7270 v2 ... 4 rote LEDs, manchmal...

IKaRuS1978

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo zusammen,

Ich habe ein Problem mit meiner Fritzbox 7270v2. Es leuchten die LEDs 1,2,4 und 5 schwach rot. Also gesucht und gemacht und getan, auch mit Recovery usw. usw.

Mit dem recovery Tool war die Box nicht erreichbar, als hin und her gemacht, hier ausgesteckt, da wieder eingesteckt, immer wieder, und immer wieder.

Plötzlich grüne LEDs, fritzbox lässt sich ansprechen. Also komplett auf werkseinstellungen zurück gesetzt, dann Firmware update drüber gebügelt, alles kein Problem.

Danach dann fritzbox vom Netz genommen, wieder an ihren festen Platz gebracht, eingesteckt, wieder alles rot...
Wenn ich dann Strom abziehe, LAN abziehe, dann LAN wieder rein stecke und Dan an den Strom, dann leuchtet die mittlere Lampe grün und alle anderen sind ganz aus.

Ich vermute, wenn ich jetzt wieder alles mögliche hin und her stecke, dann geht sie irgendwann wieder.

Hat irgendjemand eine Vermutung, was DAS sein könnte?
 

aNother

Neuer User
Mitglied seit
14 Mrz 2007
Beiträge
62
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich Tippe auf das Netzteil!
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,310
Punkte für Reaktionen
289
Punkte
83
Wie ist das Netzteil getestet worden? 12V bei 1,5 A Belastung? Probier doch erstmal ein anderes.
 
H

Hans Juergen

Guest
Es gibt in der FB eine weitere Netzaufteilung auf die benötigten Spannungen, auch da kann was sein, wurde hier im Forum schon verschiedentlich berichtet...
 

IKaRuS1978

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Also das Netzteil wurde mit einer anderen 7270 über Kreuz getauscht.
Andere Box läuft mit dem Netzteil, aber meine nicht mit dem Netzteil der anderen Box.
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,310
Punkte für Reaktionen
289
Punkte
83
Dann ist die Box ein Fall für die AVM-Garantie. Lieferschein oder Rechnung bereithalten.
 

IKaRuS1978

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Garantie hat sie nicht mehr. :-(
Irgendwie habe ich das Gefühl, dass sie rund läuft, so lange sie warm ist.
Mit den Fehler lange genug am Netz lassen, dass sie warm wird, dann kurz Strom runter und wieder rauf, dann läuft sie.

Hmmmm....
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,392
Punkte für Reaktionen
310
Punkte
83
Moin

Bei meiner 7270v2 genau dasselbe, altersschwache ELKOs.
5-10 Minuten mit roten LEDs am Strom lassen, Stecker raus/rein, dann läuft sie wieder.
Abhilfe schafft wohl nur diese ELKOs zu ersetzen.
Es ist nicht das Netzteil, weil anderes neues von einer 7360SL selbiges Ergebnis brachte.
 

IKaRuS1978

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ja, hab ich auch was von gelesen. Nur wie kriege ich raus, welche elkos kaputt sind? Offensichtlich ist es nämlich nicht. Sieht keiner geplatzt, aufgedunsen oder ausgelaufen aus.
 

IKaRuS1978

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ok, danke, da lese ich mich mal durch.
Löten kann ich wohl. Zumindest ein paar kleinere lochrasterplatinen hab ich gebaut und den ein oder anderen Schalter oder elko beim C64 hab ich schon mal getauscht.
 

IKaRuS1978

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
So, gerade noch mal eine Erfahrung der anderen Art gemacht.

Da war ich hier, auf dem platten Land, bei einem elektronikladen. Machen normal Fernseher Reparaturen etc. Und habe gefragt, ob ich dort auch elkos bekommen kann.

Wollte die bei der Box mal wechseln.

Ja, haben sie. Ok, dann Brauch ich 2 Stück 220/10V und 5 Stück 1.000/16V....dachte, mal etwas auf Ersatz.

Gesamtpreis bei Reichelt etwa 2,00 - 2,30€

Er legt mir die Dinger da hin...30,75€ bitte. Was ist?

Er so "ja, kommt mir auch etwas komisch vor. Ich frag mal eben."

Ich denke, kann ja nur ein Irrtum sein....vielleicht ein paketpreis für ein Tütchen voll oder so.

Kommt wieder und sagt "etwas Rabatt kann ich geben...25,40€ bitte".... Ähhhh, nein danke!

Knaller, oder?
 
H

Hans Juergen

Guest
Was erwartest du? Das ist ein Reparatur-Betrieb und kein Elektronik-Versand. Der muss seine Teile selbst beim Versand kaufen...
Das ist genauso wie kaufen von Cola oder Bier in einer Bar und Discounter...
Völlig unsinniger Vergleich...
 

IKaRuS1978

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ähm ja... Also zahlt er zwei Euro.

Und 1.500% Marge ist völlig marktüblich. Hmm,m
 
H

Hans Juergen

Guest
Also zahlt er zwei Euro.
Ach ja? Ware bestellen, Bestellung überwachen, entgegennehmen, Ware kontrollieren, einsortieren, Rechnung buchen, Versandkosten usw. macht er ehrenamtlich? Und Raumkosten hat er auch nicht... Wach mal auf... Wieviel verdienst du in der Stunde?
 

IKaRuS1978

Neuer User
Mitglied seit
14 Okt 2013
Beiträge
12
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na gut, da sind wir wohl verschiedener Auffassung. Egal...back to topic.

Ich hab dann noch zu normalen Preisen elkos auftreiben können.

In anderen threads wird gern mal von einem hochtonigem fiepen von der platine berichtet, was auf Defekte an einem oder mehreren elkos hindeuten soll.

Habe den 220 mikrofarad neben dem Infineon Chip eben mal gewechselt.
Der war es schon mal nicht.

Als nächstes sind die 3 dicken 1.000 mikrofarad dran. Ausgelötet hab ich die eben schon, hab jetzt aber erst mal Feierabend gemacht.

Morgen Abend nach dem normalen Job geht's dann weiter...

Da ich threads hasse, die ein für mich interessantes Thema behandeln und dann plötzlich der thread zuende ist, weil der TE seine Lösung nicht mehr mitteilt, werde ich diesen thread auch zuende führen...egal, wie es ausgeht.

Irgendwann kommt wieder jemand mit dem gleichen Problem.
 

koyaanisqatsi

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
24 Jan 2013
Beiträge
12,392
Punkte für Reaktionen
310
Punkte
83
Na, ich wünsch dir auf Jeden viel Glück und eine neuwertige Box.
Toll wäre auch wenn du den Übeltäter mal genau ausfindig machen könntest
 

Note44

Neuer User
Mitglied seit
31 Jul 2010
Beiträge
11
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
1
Hallo,
es gibt einen Internet-Shop, da gibts für die 7270.v2/ v3 ein Elko-Kit für 15.75€ / 12.96€ + 2.90€ Versandkosten. Habe bei meiner V2 alle Elkos getauscht, und sie funktioniert wieder. (DSL- Lampe blinkte nur noch)