Fritzbox 7360SL Heimnetz Problem

mrboom11

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2011
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich versuche mal mein Problem zu schildern.

Wenn ich unter Heimnetz,Geräte/Beutzer,den Namen(PC-192-168-2-60) ändern
möchte,übernimmt er das einfach nicht.

Beispiel PC-192-168-2-60 soll Comuter Arbeitszimmer heissen.
Wenn ich Arbeitszimmer eingebe und auf speichern gehe,macht die Fritzbox
kurz etwas aber der Name wurde nicht ersetzt.


Ich habe DHCP ,an sowie ausgeschalltet um das zu testen.





Es handelt sich nicht um die 7390 sondern um die 7360SL


Eine Werkseinstellung brachte auch kein erfolg.

Bei meiner 7390 ist das kein problem,da geht es einwandfrei.

Kann mir da einer was zu sagen?.

Danke
Sorryy
Ich entschuldige mich für den Doppelpost,habe ausversehen zwei mal den Button gedrückt.
 
Zuletzt bearbeitet:

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
die Funktion ist generell buggy.
in der Regel wurde die Info übernommen, was nach gewisser Zeit auch angezeigt wird. schau morgen nochmals drauf.
 

jimlennon

Neuer User
Mitglied seit
6 Mrz 2006
Beiträge
30
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
habe das gleiche Problem, wir müssen wohl auf ein Firmware Update warten.
 

mrboom11

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2011
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe das den Support schon gemeldet und bekam auch schnell eine Antwort.

AVM hat mir mir gesagt,ich solle eine Support Datei zu ihnen senden.
Unter (http://fritz.box/html/support.html), habe ich das dann schnell erledigt.

Das Problem ist dort aber nicht bekannt,mal schauen,was da bei rum kommt ....

Ich halte euch auf den laufenden.
 

BernhardJosef

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich kann mich bei dem Problem auch nur anhängen. Ich habe auch ein Supportcase aufgemacht und erstmal zur Antowert bekommen ich sei deeinzige mit dem Problem. Dann hab ich uf diesen Forumseintrag vewiesen und wurde abermals abgewimmelt und zu uter letz wurde behauptet ich würde eine modifizierte Firmware einsetzen undhätte dahe keinen Garantieanspruch mehr. Wahr ist: ich habe den telnetd aktiviert gehabt, aber erst nachdem die (fabrikneue) Box dieses Einstellungsproblem hatte.
Ich nehme an eine Lösung hat noch niemand gefunden, oder?
Zumindest teilweise funktioniert folgendes. En Gerät welches noch nie angemeldet war kann an zunäcsht per 'Gerät zufügen' hineinkonfiguriern und dieses Gerät bekommt dann auch beim ersten Start im Netzwerk die gewünschte IP zugewiesen. Leider kann man damit vorhandene, aus meiner Sict falsche IP-Adressen, nicht mehr sauber bekommen da man ja die vorhandenen Enträge leider auch nicht löschen kann.
 

HMweb

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2011
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich habe das gleiche Problem mit der 7360SL. Weder die Option zum Zuweisen der gleichen IP, noch die Umbenennung funktionieren. Auch kann ich keine vorhandenen Geräte aus der Liste löschen. Die entsprechenden Eingaben kann ich tätigen, werden von der Box jedoch nicht übernommen. Einzig die Freigabe von Ports wird korrekt gespeichert.
Ich hab den Support kontaktiert und werde euch über die Antwort berichten.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,374
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Einfach Computername im Windows ändern in PC-ARBEITSZIMMER ? ;)
 

BernhardJosef

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na klar kann ich vielen Geräten selbst bel. Namen geben und auch fixe Adressen vergeben. Aber das ist ja keine Lösung. DHCP soll mir ja gerade eine zentrale Vewaltung ermöglichen. Und besonders wenn Portfreigaben erstellt werden müssen ist es recht praktisch im Konfigurationsdialog gescheite Namen zu haben.
 

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,374
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Ist mir neu das ein Gerät den Namen im Netzwerk vom DHCP bezieht. Die Fritzbox ließt den Namen vom Gerät aus, unabhängig ob fest oder dynamische IP.
 

HMweb

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2011
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Namen werden logischerweise nur in der Fritzbox-Welt verwendet. Bei einem PC kann man ganz einfach den Netzwerk-Namen ändern, aber z.B. bei der Xbox oder anderen Geräten geht es nicht. Da ist es wie BernhardJosef beschrieben hat sehr praktisch, wenn man in der Routerverwaltung eine vernünftige Bezichnung, statt im schlimmsten Fall nur einer IP-Adresse hat.
 

BernhardJosef

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Na, das ist nicht nur neu sondern nicht möglich den Namen über DHCP zu vegeben. Da haben wir aneinander vorbei geredet. Aber der Netzwerkname des Gerätes ist a) teilweise nicht oder nur schwer veränderlich und b) muß er nicht mit dem übereinstimmen den ich in der Übersichtseite der FritzBox vewende.
Die 7360 ist meine fünfte FritzBox und die erste bei der die Konfigurationsseite unbrauchbar ist.
 

mrboom11

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2011
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe mich auch noch einmal bei AVM gemeldet.
Aber leider wurde ich nur vertröstet,das man an dem Problem arbeiten würde.

Hoffe da kommt noch was von AVM,denn es nervt mich schon ein wenig.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
AVM ist schon schnell, aber so schnell auch wieder nicht, zumal es sich um eine 7360SL handelt.
Das Probleme haben alle Boxen mehr oder weniger.

was ab und zu hilft, wenn du einen verkürzten PoR machst, damit die Box neu bootet.
 

mrboom11

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2011
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
PoR hat leider auch nichts gebracht.

Kann man eh nur hoffen,das bald eine neue Firmware herauskommt,die dieses Problem lösen wird.

Hmmm

Ich habe mich leider im Titel verhauen,kann man den nicht auch umbenennen?.

Ich habe schon gesucht ,aber leider nichts gefunden.
Vieleicht ist ein Admin so gnädig und ändert den Titel?.
 
Zuletzt bearbeitet:

HabNeFritzbox

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Dez 2017
Beiträge
18,374
Punkte für Reaktionen
666
Punkte
113
Einfach beim 1. Posting bearbeiten drücken xD
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
aus meiner Signatur
aktueller Hinweis an Post-Starter: Im ersten Post "Beitrag bearbeiten" > "erweitert" und ....
dort kannst Headline ändern
 

mrboom11

Neuer User
Mitglied seit
3 Feb 2011
Beiträge
16
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Vielen Dank,habe es hinbekommen.
 

HMweb

Neuer User
Mitglied seit
14 Sep 2011
Beiträge
7
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe nun nach Einsenden der Support-Datei auch eine Antwort von AVM erhalten:

Guten Tag Herr XXX,
vielen Dank für Ihre Geduld.

Wir arbeiten an einer Lösung des von Ihnen beschriebenen Fehlerbildes und
werden diese so schnell wie möglich in einem Firmware-Update für Ihre
FRITZ!Box bereitstellen. Da die Firmware-Entwicklung ein komplexer Prozess
ist, können wir Ihnen leider keine kurzfristige Lösung in Aussicht stellen.
Ob ein neues Firmware-Update bereitsteht, können Sie im Downloadbereich
unserer Internetseite www.avm.de prüfen.

Freundliche Grüße aus Berlin
XXX (AVM Support)
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,182
Punkte für Reaktionen
54
Punkte
48
das ist eine Standard-Antwort ;-)
und wie oe. ist nicht nur die 7360 davon betroffen, naja hoffen wir mal, dass sie wirklich dran arbeiten.
 

BernhardJosef

Neuer User
Mitglied seit
28 Jan 2006
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hi,
ein update meinerseits. AVM hat mir freundlicherweise dann doch einen Austausch der Box gewährt. Heute kam die neue Box an. Ausgepackt, angeschlossen, ..., Dialog geöffnet, Name geändert, gespeichert: NIX :mad:.
Ist also wohl wirklich ein Serienproblem.
Bleibt zu hoffen, dass AVM das jetzt bald in den Griff bekommt. :(
 

Erhalten Sie 3CX für 1 Jahr kostenlos!

Gehostet, in Ihrer privaten Cloud oder on-Premise! Ganz ohne Haken. Geben Sie Ihren Namen und Ihre E-Mail an und los geht´s:

3CX
Für diese E-Mail-Adresse besteht bereits ein 3CX-Konto. Sie werden zum Kundenportal weitergeleitet, wo Sie sich anmelden oder Ihr Passwort zurücksetzen können, falls Sie dieses vergessen haben.
oder via