FritzBox 7390

soso

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Hallo,

ich versuche gerade für die Fritzox 7390 ein Freetz-Image zu erstellen.
Folgende Einstellungen habe ich vorgenommen:
Hardware Type: 7390
Firmware language: de - deutsch
Firmware Version: FRITZ!OS 06.8x (habe es auch mit 06.2x/06.3x probiert)
Keine zusätzlichen Packages.
Die Erstellung des Image funktioniert ohne Fehler
Die FrizBox 7390 habe ich vorher auf Werkseinstellungen zurückgesetzt.
In der 7390 läuft jetzt FRITZ!OS: 06.85, Firmware-Version: 84.06.85
Wenn ich das Update starte, erhalte ich die Fehlermeldung: Die angegebene Datei enthällt kein von AVM für dieses Gerä freigegebenes FRITZ!OS
Es gibt auch keine Wahlmöglichkeit das Image trotzdem zu installieren.

Was läuft falsch?
 

blackstar

Neuer User
Mitglied seit
22 Jan 2007
Beiträge
144
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18

schumi20091

Neuer User
Mitglied seit
19 Mai 2009
Beiträge
181
Punkte für Reaktionen
4
Punkte
18
Kann es sein, das du kein Passwort auf der Box gesetze hast?
 

soso

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Gibt es dafür eine Anleitung?
Passwort ist gesetzt.
 

stoney

Moderator
Teammitglied
Mitglied seit
7 Okt 2015
Beiträge
5,335
Punkte für Reaktionen
403
Punkte
83

Martin75

Neuer User
Mitglied seit
17 Okt 2010
Beiträge
26
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
3
Versuch mal die Box mittels recovery auf 6.30 zu flashen. Dann nimmt er auch freetz images an.
 

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
12,643
Punkte für Reaktionen
899
Punkte
113
Versuch mal die Box mittels recovery auf 6.30 zu flashen. Dann nimmt er auch freetz images an.
Ich würde ja eher die Flash-Chips auslöten und von einem Bekannten extern programmieren lassen. Wäre das nicht einfacher, als sich auf die Suche nach einer 06.30-Version zu machen? Selbst wenn man die hier im Board "anfragt", ist man bis zu deren Erhalt ja nur "Passagier". Bei der "Lötmethode" kann man wenigstens selbst etwas unternehmen und ist nicht von anderen (außer dem Eigentümer des Programmers) abhängig.

Ich finde ja, wenn man es sich schon schwer machen will, dann sollte man das nicht auf die leichte Schulter nehmen.
 
Zuletzt bearbeitet:
  • Like
Reaktionen: NDiIPP

soso

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
12,643
Punkte für Reaktionen
899
Punkte
113
Weiss jemand ob diese Methode noch funktioniert
Wieso? Hast Du etwas Gegenteiliges gehört? Wo und von wem? Angesichts des "Alters" der Quelle sollte man das ja ganz gut einschätzen können, oder? Sooo viel hat sich ja seit dem 01.12.2018 (Datum der Anleitung) wohl auch eher nicht getan bei Deiner 7390. Oder bist Du der Ansicht, @stoney wollte Dich in #5 nur in die Irre führen?

Ich persönlich vermute ja tief im Innern, daß diese Anleitung eigentlich von AVM stammt und die Box damit endgültig geschrottet wird, damit AVM die neueren Modelle verkaufen kann. Niemand käme doch auf die Idee, solche Anleitungen im Internet kostenlos zur Verfügung zu stellen ... da muß es einfach irgendeinen Hintergedanken geben und den sollten wir erst einmal (vielleicht gemeinsam?) ergründen, bevor Du da noch Deine Box riskierst.
 

soso

Mitglied
Mitglied seit
17 Mai 2005
Beiträge
428
Punkte für Reaktionen
1
Punkte
18
Zuletzt bearbeitet:

PeterPawn

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
10 Mai 2006
Beiträge
12,643
Punkte für Reaktionen
899
Punkte
113
An der Installation hat sich trotzdem nichts geändert (wann auch) ... die Frage der künftigen Unterstützung der 7390 (zu der ich sogar noch eine "positive" Haltung habe, wie man dort nachlesen kann, denn ich rege den Schnitt ja VOR der 7390 an, die mit "externals" im NAND-Flash noch einige Zeit weiterleben könnte, wenn man auf Remove-Patches einfach verzichtet) hat mit dem derzeitigen Freetz-Stand ja nichts zu tun.

Zu dem anderen Link kann (und will) ich nichts sagen ... warum fragst Du nicht einfach dort nach, wenn Du es (für diesen Link) ganz genau wissen willst? Hier hat Dir @stoney doch die passende (und nochmal: auch aktuelle) Anleitung verlinkt ... warum sollte sich jemand aus diesem Forum jetzt in eine fremde Anleítung vertiefen, um Dir diese Frage zu beantworten? Die Tatsache, daß die von @stoney verlinkte Anleitung auch "extern" zum IPPF ist, ist zwar bedauerlich, aber schon die Entscheidung, welche der beiden Anleitungen denn wohl aktueller sein mag, wenn die eine vom 01.12.2018 und die andere vom 25.05.2010 ist, sollte einem hier ja leicht fallen, wenn man mal kurz darüber grübelt.
 

3CX PBX - GRATIS
Linux / Win / Cloud

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
234,383
Beiträge
2,045,720
Mitglieder
354,052
Neuestes Mitglied
Leuselator