Fritzbox hinter Router / Telefon-Einstellungen

dp.h

Mitglied
Mitglied seit
3 Aug 2008
Beiträge
251
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Ich habe eine Frage:
Man liest immer wieder, dass Traffic Shapping und "Festnetzqualität" nur funktioniert, wenn die Fritzbox die Verbindung ins Internet herstellt...

Was wäre, wenn ich im Ausland (Fritzbox nicht kompatibel) einen Router davor schalte, um die Verbindung aufzubauen und daran die Fritzbox hänge... Alle weiteren Geräte laufen dann über die Fritzbox. Sie ist also das einzige Gerät, das direkt am Router hängt, der die Verbindung herstellt...
Dann müsste das Management der Bandbreite doch trotzdem funktionieren, oder?

danke für Antworten...
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,165
Punkte für Reaktionen
52
Punkte
48

doc456

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
27 Apr 2006
Beiträge
15,683
Punkte für Reaktionen
5
Punkte
38
Hallo,

eigentlich sollte es funktionieren, denn der 7050 hinter dem Router ist es egal, welcher DSLAM genutzt wird.
 
3CX

Neueste Beiträge

Statistik des Forums

Themen
235,263
Beiträge
2,058,178
Mitglieder
355,828
Neuestes Mitglied
HamBam