.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

FritzBoxMonitor, Statusmonitor funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "FBF-Anrufmonitor" wurde erstellt von doppelx56, 26 Jan. 2009.

  1. doppelx56

    doppelx56 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Leute,

    habe schon viel gesucht, aber keine Antwort auf mein Problem gefunden, deshalb nun meine Frage an euch:

    Nach starten des PC, ist der FritzBoxmonitor in der Taskleiste. Auch ist der Statusmonitor gestartet und in der Taskleiste sichtbar aber nicht als Fenster auf dem Desktop. Bei ein-/ausgehenden Anrufen macht sich auch kein Popupfenster auf. Wenn ich nun den Fritzboxmonitor neu installiere, ist das Fenster des Statusmontor wieder auf dem Desktop und funktioniert.
    Nach einem Neustart aber das gleiche Spiel. Erst wenn das Programm FritzBoxmonitor neu installiert wird, funktioniert der Statusmonitor.
    Wo muß eventuell was eingestellt werden ?
    Meine HArd-/Software: Vista64, FritzBox 7270, Fritzboxmonitor 01.02.00

    MfG, doppelx
     
  2. MikeyFFB

    MikeyFFB Neuer User

    Registriert seit:
    26 Apr. 2008
    Beiträge:
    82
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
  3. doppelx56

    doppelx56 Neuer User

    Registriert seit:
    26 Jan. 2009
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hi Mikey,

    daran liegt es nicht. Habe eben einen Neustart durchgeführt. Statusmonitor wird in der Taskleiste angezeigt, aber nicht auf dem Desktop. Ein-/und Ausgehende Anrufe werden nicht angezeigt. Auch nach der Eingabe von #96*5* und auch #96*3* werden die Anrufe nicht angezeigt. Erst nach der erneuten Installation von FritzBoxMonitor ist das Fenster vom Statusmonitor wieder auf dem Desktop und zeigt Ein-/und Ausgehende Anrufe an.

    Ciao, doppelx
     
  4. Dirk132

    Dirk132 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    gibts schon eine Lösung? Habe auch die FB 7270 (akt.FW), Vista (32Bit) & FB-M Vers.1.2.00

    Danke & Gruß

    Dirk

    PS: am PC funktioniert er ohne Probleme.
     
  5. gismotro

    gismotro Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    Ist der Statusmonitor vielleicht deaktiviert ?

    SM auf Aktiv (Symbol oben in der linken Ecke ist weiß)

    SM aktiv.jpg

    SM deaktiviert (Symbol ist dunkel)

    SM deaktiv.jpg


    Einfach mit der Rechten Maustaste auf das Symbol in der Taskleistre gehen und Monitor aufrufen.

    SM .jpg
     
  6. zirkon

    zirkon Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    12 Aug. 2008
    Beiträge:
    906
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Sorry, aber damit kannst du das Fenster in den Vordergrund stellen - hat nichts mit dem Status zu tun. Klick am Besten mal drauf :)
     
  7. gismotro

    gismotro Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    @zirkon: Sorry, haste recht !

    @doppelx56: aber diese Einstellung hast Du so gemacht denke ich ?

    SM 2.jpg

    @all: Könnte es sein das dieser Wert nicht Richtig in die Windows - Registry übernommen wurde.
     
  8. Dirk132

    Dirk132 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Morgen,

    also der Monitor startet mit Windows automatisch und wird aktiv in der Taskleiste angezeigt. Sofern ich aber mir die Liste,Optionen oder ähnliches anzeigen lassen möchte, baut er das Fenster auf, bleibt aber dabei "hängen" und Windows bringt mir die Meldung, das der FBM deaktiviert wird unter Details steht:

    Problemsignatur:
    Problemereignisname: APPCRASH
    Anwendungsname: FRITZBoxMonitor.exe
    Anwendungsversion: 1.0.2.0
    Anwendungszeitstempel: 483c2d4b
    Fehlermodulname: FRITZBoxMonitor.exe
    Fehlermodulversion: 1.0.2.0
    Fehlermodulzeitstempel: 483c2d4b
    Ausnahmecode: c0000005
    Ausnahmeoffset: 000956af
    Betriebsystemversion: 6.0.6001.2.1.0.768.3
    Gebietsschema-ID: 1031
    Zusatzinformation 1: 7cc4
    Zusatzinformation 2: 669b43a71eb998f631eeb7e791d9c867
    Zusatzinformation 3: eff7
    Zusatzinformation 4: e8f58766353a4ad1bce99ad3d07b09ce

    Lesen Sie unsere Datenschutzrichtlinie:
    http://go.microsoft.com/fwlink/?linkid=50163&clcid=0x0407



    Wo kann ich den in der Registry nachsehen & welche Werte sollten da stehen?

    Danke und Gruß, Dirk.
     
  9. Dirk132

    Dirk132 Neuer User

    Registriert seit:
    10 Dez. 2007
    Beiträge:
    125
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ach eins noch, auf meinem anderen PC läuft der FBM soweit, nur ist mir aufgefallen, dass mir Verbindungen jeder Art nicht mehr in dem kleinen netten Fenster angezeigt werden. Liegt das vielleicht an der aKtuellsten Firmware der FB 7270?
     
  10. gismotro

    gismotro Mitglied

    Registriert seit:
    5 Sep. 2007
    Beiträge:
    214
    Zustimmungen:
    11
    Punkte für Erfolge:
    18
    #10 gismotro, 26 März 2009
    Zuletzt bearbeitet: 26 März 2009
    Wie gesagt, ich habe mur eine 7240, hatte aber das gleiche Problem (siehe hier )und habe es nur mit einer Neuinstallation meines PC geschafft es zu beseitigen. Deshalb denke ich das auch bei Dir eine Einstellung im Windows nicht paßt. Vielleicht eine Firewall aktive oder ein Port geschlossen der offen sein muß ?

    Leider kann ich Dir da nichts genaues sagen da ich auch nur eun "Dummer" Windows-User bin.

    Nachtrag : Vielleicht hilft Dir ja dieser Tip von doc456 :
     
  11. rosch

    rosch Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    München
    Der Statusmonitor funktioniert bei mir schon länger nicht mehr mit einer FBF7270. Es scheint ein Problem mit der Firmware zu geben. Jedenfalls gibt es eine Fehlermeldung (Anhang), wenn man versucht die Anrufliste zu aktualisieren.
     

    Anhänge:

  12. colonia27

    colonia27 Guest

    Zumindest bis zur FW deiner Signatur funktionierte der meines Wissens nach aber schon noch. Probleme gibts es allerdings mit der derzeitigen AIO-Labor-Firmware der Box bzw. auch mit deren Vorgängerversion.
    Siehe dazu hier und hier

    Wobei aber nur die Anrufliste betroffen ist, Telefonbuck zum Beispiel funtioniert noch.
     
  13. rosch

    rosch Neuer User

    Registriert seit:
    2 Feb. 2006
    Beiträge:
    167
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    München
    Hmm... Eigenartig - ich habe nach Deinem Hinweis jedenfalls erstmal die neueste LaborFW 54.04.74-14353 eingespielt.

    Mir kommt es darauf an, dass die ankommenden Anrufe angezeigt werden, da die meldende FritzBox (per VPN verbunden) alle Anrufe weiterleitet und hier nur die Tel-Nr. der Weiterleitung angezeigt wird. Diese Anzeige funktioniert schon einige Zeit nicht mehr...
     
  14. luk12

    luk12 Neuer User

    Registriert seit:
    14 Jan. 2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Gehe einfacj mal auf fritz.box
    > Einstellungen>Telefoniegeräte>Telefoneinstellungen Bearbeiten>Merkmale des Telefoniegerätes>Rufnummer des Anrufers anzeigen (CLIP).
    FRITZ!Box überträgt die Rufnummer des Anrufers an das angeschlossene Telefoniegerät.

    einfacher Modus
     
  15. stephan1970

    stephan1970 Neuer User

    Registriert seit:
    15 Juni 2008
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #15 stephan1970, 29 Sep. 2010
    Zuletzt bearbeitet: 29 Sep. 2010
    wie lässt sich der Statusmonitor des FBM bei Windows 7 in den Vordergrund holen.
    Sobald ich zb Firefox offen habe oder ein anderes programm im vollbild öffnet sich der Statusmonitor im Hintergrund
    Dialog immer im Vordergrund ist eingestellt.