.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

Fritzfax geht nicht - Problem mit Dienst "Erkennung interaktiver Dienste"

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Thomas320d, 27 Jan. 2012.

  1. Thomas320d

    Thomas320d Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    wie so oft: gestern ging es noch.
    Sie irgendeiner Installation/Update geht mein Fritzfax an der Fritzbox 7270 VOIP nicht mehr. Beim Versuch zu faxen, meldet sich der o.g. Dienst mit der angehängten Fehlermeldung. Egal was ich dann dort klicke, es tut sich nichts, außer dass das Dokument in der Druckerwarteschlange bleibt.
    Neuinstallation und auch Systemwiederherstellung fruchteten leider nicht.

    Wer hat hier eine Idee?
     

    Anhänge:

  2. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    interessant, es scheint, als wenn du mit einem Konto faxest, das nicht die Berechtigungen für die Drucker von FritzFax hat, oder du hast am Spooler was geändert...
     
  3. Thomas320d

    Thomas320d Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo Doc,

    danke für die Antwort.
    Also ich kann mir weder das eine (Konto ohne Berechtigung) noch das andere (Spooler) zurechtreimen, denn daran habe ich (zumindest wissentlich) nichts gedreht.
    Wie gesagt, ich habe ja auch die Wiederherstellung probiert bis zu dem Zeitpunkt, wo es noch funktionierte.
    Wer hat noch Ideen?
     
  4. Thomas320d

    Thomas320d Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #4 Thomas320d, 27 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 27 Jan. 2012
    Mist, hatte mich zu früh gefreut.
    Ging mal kurz aus einer Adobe Anwendung heraus. Aber bei Word 2010 war wieder Feierabend
     
  5. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,039
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
    welches Betriebssystem hast du?
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    2
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    hol dir das Tool von Pikachu aus dem HowTo, lass es laufen. mach Screenshots von allen Einstellungsseiten und stell die mit dem Anhangmanger (erweiterter Antwortmodus) ein.
     
  7. Thomas320d

    Thomas320d Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Danke, ich habe Win7 64bit
    Ich habe mal Screenshots gemacht.
     

    Anhänge:

    • 2.PNG
      2.PNG
      Dateigröße:
      22.6 KB
      Aufrufe:
      30
    • 1.PNG
      1.PNG
      Dateigröße:
      21.5 KB
      Aufrufe:
      27
    • 3.PNG
      3.PNG
      Dateigröße:
      83.4 KB
      Aufrufe:
      23
  8. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,039
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
    da stimmt einiges nicht, die capi2032 gehört in den 32+64 Pfad und muss im Fritz gelöscht werden.
    die IP muss eingetragen werden.
    nach Änderungen PC booten und danach erneut prüfen.

    Pic-Vorlagen findest im [HowTo]
     
  9. Thomas320d

    Thomas320d Neuer User

    Registriert seit:
    20 Juni 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo doc,

    da ich sowieso einige Probleme mit dem PC hatte, schien mir eine komplette Neuinstallation von Windows 7 angeraten.
    Jetzt geht es (natürlich) wieder. Mal sehen wie lange.
    Wusstet ihr, dass der PDF24 auch kostenfrei faxen kann?

    Danke für eure Unterstützung
     
  10. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,039
    Zustimmungen:
    37
    Punkte für Erfolge:
    48
    #10 informerex, 30 Jan. 2012
    Zuletzt bearbeitet: 30 Jan. 2012
    ja aber nur in der beta -Phase, was es später kosten wird/soll hab ich nicht gefunden.

    http://de.pdf24.org/fax-online.jsp https://fax.pdf24.org/

    //edit:
    des weiteren solltest du auch die unterschiedlichen Übertragungswege berücksichtigen. (Sicherheit/Datenschutz usw.)

    1.) bei AVM Fritz!Fax geht es direkt von deiner Hardware zum Empfänger.
    2.) bei sipgate*, pdf24 usw. wird die pdf lediglich an die entsprechenden Fax-Server als Datei übermittelt und sodann von dort versandt. (sprich: Absender > pdf an xx-Server > Fax an Empfänger)
    (* sipgate - kostenpflichtig http://www.sipgate.de/basic/funktionen#fax - http://www.sipgate.de/basic/apps/faxdrucker/windows)