.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst]Fehler 3301 FritzFax

Dieses Thema im Forum "AVM-Software" wurde erstellt von Marcov, 2 Jan. 2009.

  1. Marcov

    Marcov Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Marcov, 2 Jan. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 5 Jan. 2009
    Hallo,

    ich bin etwas verzweifelt, ich versuche seit gestern eine wichtiges Fax (zu meinem Mobilfunkuntertnehmen) zu schicken. Leider bekomme ich nach dem senden immer diese Fehlermeldung:

    3301/Protokollfehler Ebene 1 (z.B. ISDN-Anschlußkabel nicht oder falsch gesteckt)

    Die Verbindung wird allerdings aufgebaut und der Status läuft auch zu 100% durch. Aber beim Abbauen (dauert ca. 20 Sekunden) scheint es zu einem Fehler zu kommen. Nach einem Selbsttest (fax an mich) kam der gleiche Fehler, das Fax ist allerdings angekommen. Ich brauche aber eine Sendebestätigung.

    Ich habe diverse Dinge (nach Suche hier im Forum) ausprobiert:

    Vom anderen Computer aus gefaxt. Andere Fritzfax Version. Capitreiber neu installiert, Capi auf der Box an und aus geschaltet. Rechner neu gestartet, Box neu gestartet. T.38 aktiviert / deaktiviert. Controller geändert (5 u. Internet). Faxauflösung geändert.
    Bis vor kurzem ging Faxen ohne Probleme.

    Meine Konfiguration:
    1und1 komplett
    7270 54.04.97-13286
    Controller 5 bzw. Fax über Internet
     
  2. informerex

    informerex IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    20 Apr. 2005
    Beiträge:
    17,045
    Zustimmungen:
    38
    Punkte für Erfolge:
    48
  3. Marcov

    Marcov Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    danke für die links, sieht gut aus wie es ist:

    controler 5 ist eingestellt
     
  4. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Hallo,

    das Problem ist bekannt, zumeist bei den Labor-Firmwares tritt das auf.
    Lösung hab ich auch noch keine gefunden, außer es noch mal mit der offiziellen FW zu versuchen...
     
  5. Marcov

    Marcov Neuer User

    Registriert seit:
    1 Jan. 2006
    Beiträge:
    98
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    vielen Dank für den Tipp!
    Mit der offiziellen Firmware geht es.
     
  6. doc456

    doc456 IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    27 Apr. 2006
    Beiträge:
    15,682
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    38
    Sag ich ja, in den Labors ist noch irgend ein Bug in Bezug auf Fax drin, mal sehen, wann der behoben ist... ;)
     
  7. Big Mike

    Big Mike Neuer User

    Registriert seit:
    1 Feb. 2008
    Beiträge:
    70
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Bayern
    Hallo,

    auch mit der neuesten Labor (Version 54.04.97-13362) besteht das Problem mit der Fehlermeldung (3301/Protokollfehler Ebene 1 (z.B. ISDN-Anschlußkabel nicht oder falsch gesteckt)) beim Verbindungsabbau.

    Dafür kann ich aber das erste Mal überhaupt ohne Schwierigkeiten über VoIP faxen... Ist doch schon mal was;-)

    Als alternative kann ich Capifax empfehlen - mit dem faxt man einwandfrei und ohne Fehlermeldungen.

    Gruß
    Big Mike
     
  8. Knutschi

    Knutschi Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo zusammen,

    habe das selbe Problem.
    Habe gerade die akt. Version 3.07.04 installiert und nichts geht.
    Habe Vista Ultimate x64 und WinXPPro sowie 1&1 Komplett und 7270.

    Die ganze Zeit gings mit den 3.06 und 3.07 Versionen auf meinem Pc (Vista) und Laptop (XP).

    Habe auch schon versucht mit dem FritzBox Editor die Konfig zu bearbeiten,
    aber er will die Änderungen nicht schreiben. Bekomme ein leeres Fenster mit rotem X. Das hatte ich schon mal (im Zusammenhang mit Steam vor 4 Wochen).
    Da konnte ich über die Ergänzung in der Konfig "nocheck = yes" das umgehen.
    Will jetzt aber nicht mehr.

    hab mich nun schon durch etliche Themen gelesen nur bringts nichts.
     
  9. Pikachu

    Pikachu Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    18 Nov. 2006
    Beiträge:
    2,365
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    Im Land des Frankenweins
    #9 Pikachu, 11 Feb. 2009
    Zuletzt bearbeitet: 11 Feb. 2009
    Hallo,

    Schau mal in den Links,
    Frage welche IP hat deine Box, und ist die Capi Aktiviert.
    Hast du den richtigen Controller eingestellt in FF,
    ? Analog/ISDN/Internet ?!

    http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1270778&postcount=13

    http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1271605&postcount=4
    http://www.ip-phone-forum.de/showpost.php?p=1078738&postcount=16
    http://www.ip-phone-forum.de/showthread.php?t=178744

    oder
    FB_IP_Wow6432Node_1921681781.reg

    Code:
    Windows Registry Editor Version 5.00
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\AVM\AVMIGDCTRL]
    "FoundFritzboxes"="192.168.178.1"
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\AVM\CAPIoTCP]
    "Port"=dword:000013a7
    
    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Wow6432Node\AVM\Fritz! 2.0\Fax]
    "FritzBox"=dword:00000001
    "Cip"=-
    "CapiController"=-
    "NeueTreiber2003"=dword:00000001
    
    [HKEY_CURRENT_USER\Software\AVM\FRITZ! 2.0\Fax]
    "FritzBox"=dword:00000001
    "Cip"=dword:00000004
    "ControllerFax"=dword:00000001


    Gruß Erwin
     

    Anhänge:

  10. Knutschi

    Knutschi Neuer User

    Registriert seit:
    27 Mai 2006
    Beiträge:
    27
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hat Funktioniert.
    Konnte die Änderungen in der Konfig der FritzBox mit der Ergänzung "NoChecks=yes" machen.

    Somit konnte ich in FritzFax dann auch den Controller "Internet" auswählen.

    Danke für die Hilfe.

    Aber Normal ist das nicht, sowas sollte es normalerweise nicht geben dass ich noch änderungen in der Konfig machen muss.
     
  11. ralph62

    ralph62 Neuer User

    Registriert seit:
    20 Feb. 2009
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    auch ich hatte das Problem !

    Als ich den Capitest gemacht habe, habe ich gesehen, das die Box auf 192.168.178.1 installiert war. Das war aber nicht richtig, zwar in dem Bereich, jedoch andere IP.

    Ich habe dann in der Registry auch den Eintrag gefunden, geändert zu meiner akt. IP und alles war in Butter !

    Selbst Fritzfax gibt keine Meldung mehr raus ! Fritzfax über Fritzbox ist nun auch anwählbar !

    Also, checkt eure IP !

    LG vom Neuuser
    Ralph