.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[gelöst]swap auf usb-stick(fat32) aktiviren

Dieses Thema im Forum "Freetz" wurde erstellt von Schlaubi666, 20 Sep. 2008.

  1. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    #1 Schlaubi666, 20 Sep. 2008
    Zuletzt bearbeitet: 21 Sep. 2008
    Hi,

    ich versuche ein swapfile anzulegen, und es zu benutzen, aber wenn ich unter Einstellungen

    Swap: /var/media/ftp/uStor01/swapfile

    eintrage und en Dienst dann starte:

    Starting swap...failed.Starting swap...failed.

    syslog:

    Sep 20 00:16:41 fritz user.warn kernel: Unable to find swap-space signature

    Wie mache ich das nun genau damit es fkt. ???
     
  2. olistudent

    olistudent IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    19 Okt. 2004
    Beiträge:
    14,761
    Zustimmungen:
    5
    Punkte für Erfolge:
    38
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Kaiserslautern
    Hast du das Swapfile vorher korrekt auf dem Stick angelegt? Ansonsten bemüh mal die Suche wie das geht.

    MfG Oliver
     
  3. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    dd if=/dev/zero of=swapfile bs=1k count=64000
    mkswap swapfile

    und dann einbinden


    wenn der Moderator will, kann er das Thema löschen
     
  4. han-solo

    han-solo Mitglied

    Registriert seit:
    28 Juli 2005
    Beiträge:
    451
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo,

    hat sich also deine Frage jetzt erübrigt?
    Funktioniert es jetzt? Hast du das file auch korrekt auf den USB-Stick übertragen?

    So wäre der Vorrang korrekt:
    Auf einem Linux-System das am Netzwerk angeschlossen ist erstellst du das SWAP-File. Danach transferierst du es direkt auf den an der FritzBox angesteckten USB-Stick. Die Installation von SSH und SCP ist dabei Vorraussetzung.

    Code:
    dd if=/dev/zero of=swapfile bs=1k count=64000
    mkswap swapfile
    scp swapfile root@fritz.box:/var/media/ftp/uStor01/
    
    Gruß
    HS
     
  5. user098

    user098 Mitglied

    Registriert seit:
    3 Juni 2005
    Beiträge:
    394
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Oder direkt aus dem Telnet-Fenster:
    Code:
    dd if=/dev/zero of=/var/media/ftp/uStor01/swapfile bs=1024 count=10k
    mkswap /var/media/ftp/uStor01/swapfile
    swapon /var/media/ftp/uStor01/swapfile
     
  6. Schlaubi666

    Schlaubi666 Neuer User

    Registriert seit:
    18 Mai 2005
    Beiträge:
    121
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    ja, es fkt.
     
  7. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Dann häng bitte ein [gelöst] oder so etwas vor den Threadtitel, damit man das erkennt. :)
     
  8. henfri

    henfri Mitglied

    Registriert seit:
    21 Sep. 2005
    Beiträge:
    422
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,

    bei mir funktioniert es soweit auch.
    Nach einem reboot sind die Einstellungen wieder weg und im Webinterface steht, dass swap stopped ist. Ein Start von Swap schlägt dann fehl.

    Swapon funktioniert aber...

    Wie kann das sein?

    Gruß,
    Hendrik
     
  9. Izzy

    Izzy Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Unter Einstellungen=>Swap auch auf "Automatisch" gestellt? Wenn's das nicht war, wäre die Lösung interessant.

    Alles andere aus diesem Thread habe ich mal ins Wiki übernommen - ich war so frei ;)

    Beste Grüße,
    Izzy.
     
  10. McNetic

    McNetic Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2007
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Aachen
    Der aktuelle Trunk hat seit ein paar Revisionen übrigens auch im Webinterface eine Funktion, um eine Swap-Datei anzulegen.
     
  11. Izzy

    Izzy Mitglied

    Registriert seit:
    10 März 2006
    Beiträge:
    254
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    München
    Danke für den Hinweis - Artikel ist aktualisiert ;)

    Beste Grüße,
    Izzy.
     
  12. rolsch

    rolsch Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Hallo,
    die Beschreibung laut obigem Wiki-Eintrag funktioniert.

    Geht man aber komplett übers Freetz-Web-IF und
    gibt Pfad und Grösse des Swaps ein und drückt auf
    den "Swap-Datei anlegen" Button passiert fast nichts.

    Unten in der IE7 Statuszeile steht nur "Fehler auf der Seite".

    Details:
    Zeile 65
    Zeichen 1
    Ungültiges Argument
    Code 0
    URL http://192.168.0.19:81/cgi-bin/settings.cgi
     
  13. McNetic

    McNetic Mitglied

    Registriert seit:
    7 Feb. 2007
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    Ort:
    Aachen
    Das ist wohl ein Bug im Internet Explorer. Wenn Du einen Browser verwendest, funktioniert es. Ich schreibe es trotzdem mal auf meine Todo-Liste.
     
  14. rolsch

    rolsch Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2004
    Beiträge:
    180
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    16
    :) :) :)
    "Das ist wohl ein Bug im Internet Explorer. Wenn Du einen Browser verwendest, funktioniert es."
    :) :) :)
     
  15. SaschaBr

    SaschaBr Aktives Mitglied

    Registriert seit:
    1 Mai 2007
    Beiträge:
    2,234
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    38
    Ort:
    NRW
    Tjoa, und ich wundere mich, warum er keine Datei anlegt. Aber mit einem "Richtigen Browser" hats aber tasächlich geklapt.
     
  16. starmagoo

    starmagoo Mitglied

    Registriert seit:
    20 Okt. 2006
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Es lebe DER Browser :p

    Ab wann nutzt er den swap Bereich überhaupt? Bei mir fängt das teilweise bei nach (fast) genau 24h an...!? Oder is das einfach nur Einbildung?
     
  17. Silent-Tears

    Silent-Tears IPPF-Promi

    Registriert seit:
    3 Aug. 2007
    Beiträge:
    7,456
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ort:
    BI
    Wie die Sache mit dem Swap funktioniert, beantwortet dir eine Suchmaschine deiner Wahl, denn das Verhalten findet sihc in jedem Linux-System wieder.
     
  18. nasenbär2011

    nasenbär2011 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo, ich habe mal eine Frage zum Thema Swap.

    Ich versuche den Swap auf meiner 7141 und einem USB Stick zu aktivieren, jedoch sobald ich die Datei anlege startet die Box neu. dann logge ich mich wieder ein und versuche die Datei zu aktivieren, jedoch schlägt es immer fehl. Nutze Freetz-1.2 mit dnsmasq als einzigem Dienst. Was mache ich falsch?

    Habe versucht den Swap über das WebIF und manuell über Telnet zu erstellen.... (Wie hier im Forum auch beschrieben)

    Vielen Dank
    Grüßle
    Nasenbär2011
     
  19. RalfFriedl

    RalfFriedl IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    22 Apr. 2007
    Beiträge:
    12,343
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Startet die Box beim Anlegen oder beim Aktivieren der Swap Datei neu?
    Wie groß ist die Datei?
     
  20. nasenbär2011

    nasenbär2011 Neuer User

    Registriert seit:
    5 Aug. 2011
    Beiträge:
    23
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hej RalfFriedel,
    die Datei sollte 128 MB haben. Die Box startet beim anlegen der Datei neu. Bei Aktivieren erschient nur die Fehlermeldung Swap...failed.
    Grüßle
    Nasenbär2011