Gigaset C610 IP an FB 7270

waljen

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2005
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Ich interessiere mich für ein Gigaset C610 IP was ich gerne an meiner Fritzbox 7270 anschließen möchte. Habe einen analogen Festnetzanschluss und nutze VOIP über easybell.

Normal wird das Telefon ja per LAN-Anschluss angeschlossen bzw. konfiguriert und man kann damit auch Online Dienste nutzen.

Wie ist es aber wenn ich es im Menü der FB als VOIP-Telefon anmelde, fallen dann die Sonderfunktionen von Online-Diensten weg? :confused:
 

fye

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2009
Beiträge
1,486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Die Info Dienste des Handset's klappen dann und nur dann, wenn die IP Basis per Lan im Netz hängt und das Handset dort und nicht am DECT der FB angemeldet ist. Wie oder ob Du dann deine Analog / Voip Nummern zur IP Basis bringst, spielt dazu keine Rolle, wobei die SIP Verbindung zu deiner FB 7270 (Anmeldung als IP-Tel) dann nicht die ungünstigste Variante wäre.
 

waljen

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2005
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Danke hast mir mit deinem Rat gut geholfen. Habe heute das Telefon was ich günstig über amazon erworben habe bekommen.

Hatte zuerst einen kleinen Fehler in der Konfiguration, wodurch das Telefon nicht klingelte bei Anrufen. Habe einfach alles gelöscht und neu eingegeben und der Fehler war behoben.

Mir gefällt das Telefon sehr gut und ich bereue den Kauf nicht. :)
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
wenn du uns nun noch erzählst, wie du das Gerät angeschlossen hast, dann haben alles was davon ;-)
(DECT oder Basis und F!B als Sip-Server verwendet oder durch F!B geschleift, wenn ja welche Ports geöffnet)
 

waljen

Neuer User
Mitglied seit
14 Jan 2005
Beiträge
130
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
16
Habe es als Basis und Fritzbox 7270 als Sip-Server installiert. ;)
 

starwatcher

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Hallo,

ich benötige mal eure Unterstützung. Ich hab ebenfalls seit gestern das C610IP und versuche vergeblich, das Teil an der 7270 (mit 1und1 als Provider) ans fliegen zu bekommen. Ich erhalte immer die Meldung, dass keine Verbindung zum Provider aufgebaut werden kann. Eine Internetanbindung scheint vorhandenzu sein, da ich Wetterberichte auf dem Display erhalte. Auf der 7270 ist das Telefoniegerät LAN/WLAN eingerichtet und in der Basis die Anmeldedaten entsprechend eingetragen.
Desweiteren habe ich an der 7270 noch am S0 Anschluss ein älteres Gigaset 2060 angehängt, welches ebenfalls IP Telefonie betreibt. Nur wollte ich von der 2060 weg, aber es klappt halt noch nicht. Kann mir hier jemand behilflich sein?
Herzlichen Dank vorab und

beste Grüße aus Düsseldorf - Klaus
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48

starwatcher

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
nein, ichbin zwar mal über diesen Artikel gestolpert, habe ihn aber ignoriert, da ich ja lediglich EINE 7270 habe. Bin den "Flow" allerdings mit der 7270 und dem Mobilteil durchgelaufen...
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
das ist eine allgemein gültige Anleitung, einfach die Schritte nochmals abarbeiten.
 

starwatcher

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
Schritte nochmal durchgearbeitet. Hier screenshots von der C610IP - Bild 5 zeigt die fehlgeschlagene Anmeldung. In der Fritzbox wird nach Vergabe des Passwords auch keine Suche nach dem IP Phone gestartet (zumindest kein Hinweis; sondern es wird direkt zum nächsten Screen gesprungen)...
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:

starwatcher

Neuer User
Mitglied seit
29 Sep 2011
Beiträge
4
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
so, die Anmeldung funktioniert nun. Die oben erwähnte Anleitung führt nicht direkt zum Erfolg. Nachdem sich heute sehr überraschend und zu meiner Freude die Firma 1und1 telefonisch meldete, nachdem ich das Problem per email gemeldet hatte, wurde ich ruckzuck durch die Prozedur geführt.

1. Einrichtung des IP Phones in der Fritzbox
- Telefonie
- Telefoniegeräte
- neues Gerät einrichten
- Telefon (mit und ohen AB)
- LAN/WLAN (IP Telefonie), beliebigen Namen eingeben
- Registrar, Benutzername und (beliebiges) Kennwort (vergeben) und alles notieren
- Rufnummer für ausgehende Gespräche festlegen (diese Nummer muss bereits als IP Nummer in der Fritzbox vorhanden und auch registriert sein)
- alle Anrufe annehmen
- übernehmen

das war der Fritzbox Teil - jetzt zum

2. Gigsaet C610 IP

a. Basis per LAN Anschluss an die Fritzbox anschliessen
b. darauf achten, dass der LAN Port nicht deaktiviert ist
c. IP Konfiguration des IP Telefions nun über einen Browser

- anmelden an der Basis über Web-Browser
- Einstellungen
- IP Adresse automatisch beziehen
- Telefonie
- IP1 -> bearbeiten
- VoIP Provider auswählen -> ACHTUNG!! hier NICHT 1und1, SONDERN Fritz!Box Fon auswählen
- Persönliche Providerdaten -> hier die o.a. notierten Werte übernehmen
- Schaltfläche "weitere Einstellungen anzeigen" auswählen
- unter "Allgemeine Anmeldedaten Ihres VoIP-Providers" bei "Domäne", "Proxy Server Adresse" und "Registration Sever" fritz.box eintragen (den "." nicht vergessen!)
- STUN benutzen = Nein (sollte bereits so eingestellt sein).
- sichern
- Im Grundmenü dann den Anschluss "IP1" aktiv schalten

Das war's auch schon.

Gruß - Klaus
 

hypnorex

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2005
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Weiß jemand ob bei der Basisstation C610 auch alle älteren Gigaset Mobilteile voll unterstützt werden?
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
kannst doch hier prüfen.
 

hypnorex

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2005
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Würde ich ja gerne machen. Die Seite funktioniert aber leider nicht. Es erscheint immer in der Mitte ein Kreis der sich dreht und das wars.
 

informerex

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
20 Apr 2005
Beiträge
17,173
Punkte für Reaktionen
53
Punkte
48
die Page geht, dann liegt es an deinem Browser (cache evtl. mal löschen).

Hinweis: Quick-Check-Tool für Browser-Aktualität >> https://browsercheck.qualys.com
 

hypnorex

Mitglied
Mitglied seit
25 Apr 2005
Beiträge
309
Punkte für Reaktionen
3
Punkte
18
Mit Firefox geht es, mit dem IE nicht. Aber egal.

Kann es sein, dass man mit dem SL1 colour wirklich den AB nicht abhören kann?
 

fye

Aktives Mitglied
Mitglied seit
1 Sep 2009
Beiträge
1,486
Punkte für Reaktionen
0
Punkte
0
hypnorex schrieb:
Weiß jemand ob bei der Basisstation C610 auch alle älteren Gigaset Mobilteile voll unterstützt werden?
Um mal deine letzte Frage #12 so zu beantworten...
Das C610IP wird genauso wenig alle älteren Modelle, wie alle aktuellen Modelle voll unterstützen. Voll unterstützt, also Info Dienste / email Abfrage u.s.w. werden mit 99% tiger Sicherheit alle aktuellen S-Geräte und ein paar C-Geräte.

Die Kompabilitäts Liste ist bei nicht unbedingt brandneuen Geräten nicht unbedingt zu 100% aussagefähig. Hat das SL1 die Briefsymboltaste ist die "Chance" auf dem Ab des C610IP zu kommen, meiner Ansicht 50 / 50. Sehen ob es klappt, wird man es letztendlich erst wenn es da dran hängt. Jedenfalls gibt es mit Sicherheit reichlich ältere Handset's, die sich mit dem Dect einer FB besser verstehen, wie an einer fremden z.b. Gigaset IP Basis, wo dann noch nicht mal eine Liste der verpassten Anrufe da ist und auch die Briefsymbol Taste nicht klappt.
 

bahner

Neuer User
Mitglied seit
28 Jul 2010
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
hallo,
möchte auch C610IP an Fritte anschließen.
hab wie unter #11 beschrieben Einstellungen gemacht,

(bei Fritzbox)
Registrar : fritz.box
Benutzername : 620
Kennwort : 1234
(bei Gigaset)
Anmelde-Name: fritz.box
Anmelde-Passwort: 1234
Benutzer-Name: 620

das müßte doch richtig sein ,oder?

leider kommt weiterhin :
"Verbindung fehlgeschlagen"

was könnte noch die Ursache sein?

danke
 

KunterBunter

IPPF-Urgestein
Mitglied seit
12 Okt 2005
Beiträge
24,647
Punkte für Reaktionen
331
Punkte
83
Anmelde-Name: fritz.box ist bestimmt nicht richtig. Da muss 620 hin.
 

bahner

Neuer User
Mitglied seit
28 Jul 2010
Beiträge
43
Punkte für Reaktionen
2
Punkte
8
hi,
danke hat funktioniert

gruß bahner