.titleBar { margin-bottom: 5px!important; }

[Problem] Gigaset DE-380 IP, Fritzbox 6360 und Fritzbox 7270 VOIP über VPN

Dieses Thema im Forum "Gigaset" wurde erstellt von Andy7271, 12 März 2013.

  1. Andy7271

    Andy7271 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Hallo.

    Ich habe folgendes Problem:
    Standort A: Firtzbox 6360 "Kabel Deutschland Edition", Siemens Gigaset DE-380, IP-Adresse 192.168.2.1
    Standort B: Fritzbox 7270 an normalem Kabel Deutschland Modem angeschlossen. Beides über Fritz VPN in den Boxen verbunden.
    Nun möchte ich das Gigaset von Standort A an der FB an Standort B übers VPN anmelden, was fehlschlägt. An der Lokalen FB funktioniert die Anmeldung ohne Probleme, telefonieren geht auch in beide Richtungen. Am PC hab ich Phoner installiert. Dieser lässt sich mit der FB an Standort B verbinden und das Telefonieren funktioniert ebenfalls.

    Am Gigaset hab ich auf der ersten Leitung die Lokale und auf der 2. Leitung die FB an Standort B eingetragen. Jeweils mit der entsprechenden IP. Was seltsam ist, deaktiviere ich Leitung 1, meldet sich das Gigaset nicht etwas an der entfernten FB sondern an der Lokalen FB an, obwohl bei Domain, Rigistrar und Proxy die entfernte Box eingetragen ist.

    Hat jemand eine Idee, an was es liegen könnte?

    lg Andy
     
  2. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,001
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    48
    Es könnte am VPN liegen. Mit Firmware-Version 54.05.50 funktioniert die Anmeldung am VPN nicht mehr. Man kann nur raten, dass du du diese Firmware-Version benutzt.
     
  3. Andy7271

    Andy7271 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Ja, die benutze ich. Aber über Phoner geht es doch.
     
  4. KunterBunter

    KunterBunter IPPF-Urgestein

    Registriert seit:
    12 Okt. 2005
    Beiträge:
    22,001
    Zustimmungen:
    34
    Punkte für Erfolge:
    48
    #4 KunterBunter, 12 März 2013
    Zuletzt bearbeitet: 12 März 2013
    Ja, dann benutze doch Phoner, bis es irgendwann mit der Fritzbox wieder geht.

    Eine andere Möglichkeit ist seit dieser Firmware-Version, die IP-Telefone mit Option für "Anmeldung aus dem Internet" einzurichten.
     
  5. Andy7271

    Andy7271 Neuer User

    Registriert seit:
    28 Okt. 2010
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    0
    Phoner zu benutzen würde aber an meinem Vorhaben vorbei gehen; meine Frau möchte nicht mit dem headset im Studio rumrennen.
    Anmeldung über Internet funktioniert auch irgendwie nicht.
    Ich schätze fast, das hängt mit der Kombi Gigaset und KDG zusammen.